Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W-Lan Netz mit mehreren Routern

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: bahnhof

bahnhof (Level 1) - Jetzt verbinden

07.11.2012 um 23:22 Uhr, 2655 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,
Ich habe ein W-Lan Netz das aus 4 W-Lan Routern besteht. Jeder dieser Router hat das Gleiche Passwort und den Gleichen Netzwerknamen. Die Kanäle auf denen Gefunkt werden sind unterschiedlich und auch nicht direkt nebeneinander. Das heist es hat nicht ein Router Kanal 1 und der nächste 2 sondern die, die nebeneinander sind haben immer die größte möglichen Kanalabstände.
Meiner Meinung nach funktioniert das W-Lan so auch. Ich komme da jedenfalls immer ohne Probleme rein.
Jetzt meinte jemand anderes das, die Netze sich stören würden (ein Handy hat wohl Probleme mit dem Netz) und es besser wäre einen Router mit mehreren repeatern aufzustellen.
Meiner Meinung nach ist dieses zu langsam und die ca. 7 Domänen Laptops und 5 anderen W-Lan Geräte die im Hochbetrieb angeschlossen sind kommen nicht mit einem Router und ein par repeatern aus. Außerdem glaube ich auch das, das Netz so wie es gerade ist gut funktioniert.
Da ich mich da aber nur eingelesen habe und keine richtige Ahnung habe würde ich gerne eure Meinung dazu hören. Was ist sinvoller bzw. Die bester Lösung? Und stören sich die Router wirklich?
Mit freundlichen Grüßen
Bahnhof
Mitglied: Xaero1982
08.11.2012 um 00:13 Uhr
Moin,

meinst du Router oder Accesspoints?

Was heißt denn bitte "stören"?

Gleiche Geräte?

Wo ist das Problem?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
08.11.2012 um 00:52 Uhr
Hi Bahnhof,
hast dir einen guten Namen ausgesucht.
Zitat von bahnhof:
nicht ein Router Kanal 1 und der nächste 2 sondern die, die nebeneinander sind haben immer die größte möglichen Kanalabstände.
Bei so viel Ahnung verstehe ich auch nur Bahnhof. Dafür gibt es die Suchfunktion und viele Anleitungen hier im Forum.

Für die Kanalabstände gibt es feste Regeln und keine empirischen Festlegungen.
Bei 4 APs sind das die Kanäle 1-5-9-13.

Aber erst mal nachsehen, was die Nachbarn so haben. Das Programm inSSIDer wird es dir zeigen. Dort wirst du eher die Kanäle 1, 6, 11 finden. Die Kanalabstände sind wichtig, auch zu den Nachbarn. Bei vielen Nachbarn bist du mit 1-6-11 besser bedient.

Wichtig ist auch bei Nutzung der n-Betriebsart im 2,4GHz Band die Bandbreite auf 20MHz zu stellen. Damit ist die maximale Datenrate zwar auf 150Mbit/s reduziert (54Mbit/s bei 802.11g), aber die Kompatibilität gewahrt und in Summe bleibt die Datenrate stabiler.

Von Repeatern ist absolut abzuraten, da sie die Datenrate drastisch reduzieren.
Stören tun sich alle Geräte, aber man kann trotzdem sinnvolles Miteinander in der gemeinsam genutzten Luft erreichen. Störer: WLAN, Mikrowellen, Blutooth, Mäuse, Funk-Videosysteme.

Auch die Konfiguration deiner Router ist vom Konzept her nicht korrekt, da drei der Router eigentlich nur als AP Arbeiten sollen. Lies dir bitte deisne Artikel durch: http://www.administrator.de/wissen/kopplung-von-2-routern-am-dsl-port-4 ...

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: dog
08.11.2012, aktualisiert um 11:33 Uhr
Jeder dieser Router hat das Gleiche Passwort und den Gleichen Netzwerknamen. Die Kanäle auf denen Gefunkt werden sind unterschiedlich und auch nicht direkt nebeneinander. Das heist es hat nicht ein Router Kanal 1 und der nächste 2 sondern die, die nebeneinander sind haben immer die größte möglichen Kanalabstände.

Das Setup ist korrekt und da stört sich auch nix (solange DHCP auf allen deaktiviert ist und die alle über einen LAN-Port verbunden sind).
Repeater sind der größte Quark aller Zeiten und werden höchstens für massig Probleme sorgen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
W-LAN Router mit VPN
gelöst Frage von MarkowitschRouter & Routing5 Kommentare

Hallo liebe ITler, ich bin auf der suche nach einem vernünftigen W-LAN Router der auch VPN an Bord hat. ...

Netzwerkmanagement
VLAN Einrichtung für W-Lan Router
Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement25 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben! :) Ich hab da mal eine kleines Szenario das ich euch gerne so gut wie ...

Netzwerke
Über VPN auf W-LAN Router zugreifen
gelöst Frage von manuelwNetzwerke7 Kommentare

Hallo! Ich verwende in meinem Netzwerk die Home Version der Sophos (vorm. Astaro) UTM 9.1. Da ich seit einiger ...

LAN, WAN, Wireless
Mehrere W-LAN Accesspoints und Device
Frage von MarkowitschLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Hallo, ich habe in einer Gastrofiliale 2 Accesspoints und ein paar Bestelldevices (4 Android Handys mit App). Wenn nun ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 StundeInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 4 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 4 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 8 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RODC kann nicht aus Domäne entfernt werden
Frage von NilsvLehnWindows Server19 Kommentare

HAllo, ich arbeite in einem Universitätsnetzwerk mit 3 Standorten. Die Standorte haben alle ein ESXi Cluster und auf diesen ...

Hardware
Kein Bild mit nur einer bestimmten Grafikkarten - Mainboard Konfiguration
gelöst Frage von bestelittHardware18 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte schon einmal eine ähnliche Frage gestellt. Damals hatte ich genau das gleiche Problem. Allerdings lies ...

Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement18 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...