Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W-LAN im Steinbruch

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Markowitsch

Markowitsch (Level 2) - Jetzt verbinden

05.04.2012 um 12:55 Uhr, 2954 Aufrufe, 4 Kommentare

W-LAN im Steinbruch

Hallo !

Ein Kunde möchte in seinem Steinbruch ein W-LAN installieren und in seinen Radladern jeweils einen Laptop oder eine IP Kamera installieren, und ständig eine W-LAN Verbindung herstellen.

Hat jemand von Euch damit schon Erfahrungen sammeln können?
Welche Geräte könnt Ihr mir dafür empfehlen; diese sollten wenn möglich wetterfest sein (Sonne, Regen, Schnee, usw...).
Welche Technik ist hierfür empfehlenswert? (Accesspoint, Repeater, Bridges???)

Bitte um Eure Hilfe.

Schöne Grüße

Marko
Mitglied: aqui
05.04.2012 um 13:00 Uhr
Der Klassiker: Outdoor Accesspoints (Ubiquiti, Mikrotik, Aruba, Motorola, Cisco, Trapeze) und Sector Antennen:
http://www.wimo.de/wlan-richtantennen-aussen_d.html#vp270
Oder wenn du nix ausgeben willst billige APs vom Blödmarkt in wetterfesten Antennengehäusen:
http://www.wimo.de/wlan-richtantennen-aussen_d.html#prg2400
http://shop.varia-store.com/index.php?cat=c152_Gehaeuse-mit-Antenne.htm ...
Externe Antennen auf den Fahrzeugen wären von Vorteil was die verbindungssicherheit anbetrifft:
http://www.wimo.de/wlan-rundstrahler-aussen_d.html#20109
Wenn du keinen Infrastruktur (Netzwerk) via Glasfaser oder Kupfer zu den AP Standorten die das Areal beleuchten verlegen kannst, dann benötigst du ein meshed Konzept mit einem Backbone Netz auf 5 Ghz WLAN das die APs untereinander vernetzt und diese dann die Daten wiederum auf einem 2,4 Ghz WLAN an die Endgeräte abstrahlt.
Dafür benötigst du dann logischerweise zwingend Dual Radio APs die parallel beide WLAN Bänder bedienen können !
Alle oben genannten kommerziellen Hersteller können sowas. Im preiswerteren Segment dann Ubiquiti und Mikrotik.
Bitte warten ..
Mitglied: Starmanager
05.04.2012 um 13:24 Uhr
Hallo Marco,

vielleicht findest Du ja jemand der Dir LTE (z:B. Motorola) verkaufen kann. Dann hast Du mit 2 APs und den entsprechenden Clients wenig Aufwand und eine grosse Flaeche ausgeleuchtet. Wir haben das mal fuer einen Flughafen getestet und das hat sehr gut geklappt.

MFG

Starmanager
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
05.04.2012 um 14:10 Uhr
Hi !

Von der praktischen Seite, sofern Du es zumindest mit WLAN realisierst, würde ich das (zumindest mal grob) ausmessen, denn da die APs "aufs gerade Wohl" irgendwo hinzusetzen wird dir vermutlich nur Ärger einbringen, gerade wenn das Areal eher grösser ist. Funk ist heimtückisch, da ist nix mit "da knall ich einfach mal ein paar APs hin und dann wird das schon..."

Wenn Du die APs per Kabel versorgst (z.B. per Abspannung mit einem Seil), dann achte unbedingt darauf, dass dein Kabel UV-beständig ist, sonst hast Du nicht sehr lange Freude an dem Projekt...

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
05.04.2012 um 15:18 Uhr
Die Idee von Starmanger ist bestechend.

Aber vorher gehe erst einmal dahin.
#-> Sieh dir an, wo man etwas montieren kann. Wie man Kabel dahin bringen und die Leitungen auch schützen kann. z.B.: Blitzschutz, Überspannungsschutz, mechanischer Leitungsschutz gegen harte Bedingungen. Frage nach Erweiterungen des Abbaus, nach Tabuflächen.
#-> Gehe rum und suche nach Nachbarn und WLANs dort. Und nimm dir die Pläne nicht nur 2-dimensional sondern auch dreidimensional vor. Entfernungen gelten eben auch in der Diagonalen.
Es gbit APs von Industrieunternmehnen (z.B. das große mit S aus München), die benötigen keine Kupferkabel, da sie die Infrastruktur per WLAN (in einem anderen Band) verteilen, aber es braucht immer noch Strom und Blitzschutz.
#-> Und frage und/oder teste welche Anforderungen die Applikationen stellen, was Anzahl der Teilnehmer, Bandbreite und Abschattungen betrifft.
#-> Bagger haben auch noch massive Metallkäfige als Schutz. Also braucht man wohl auch noch Zusatzantennen.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Frage zu DDNS und Erreichbarkeit im LAN (2)

Frage von Pixelpaule zum Thema Router & Routing ...

Vmware
VM Ware per WLAN, Hauptsystem über LAN (4)

Frage von mexed1 zum Thema Vmware ...

Ubuntu
Ubuntu-Linux mag nicht mit W-LAN verbinden (16)

Frage von Realbilly zum Thema Ubuntu ...

Router & Routing
gelöst Router mit WLAN und 2 getrennten LAN Ports (6)

Frage von Blainethemono zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Windows Server

Exchange 2010 Active Directory und Windows Server 2016

(4)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (44)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
Wie erstelle ich ein Intranet (19)

Frage von Leonardnet zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Eintägige Netzwerkunterbrechung trotz Backupleitung (15)

Frage von iAmbricksta zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2012 R2 - Zugriff Verweigert bei jeglicher Tätigkeit (13)

Frage von DarkLevi zum Thema Windows Server ...