Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2000 WTS Benutzer jede Nacht um 4 Uhr abmelden

Frage Netzwerke

Mitglied: chris123

chris123 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2006, aktualisiert 06.10.2006, 5077 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi
Ich möchte gerne einen User am WTS um bestimmte Uhrzeit abmelden. Im AD kann ich eine Abmeldung nach Zeit herbeiführen, aber nicht zu einer bestimmten Zeit. Ich habe in einem frühreren Posting gelesen, das dies mit dem TSSESSIONTOOL geht. Allerdings kommt das Tool auf dem Client zum Einsatz. Ich möchte aber der Server um 4 Uhr von selbst einen User abmeldet. Gibt es da eine Möglichkeit?

Danke
Mitglied: Torsten72
02.10.2006 um 12:13 Uhr
vielleicht mit "shutdown -l" als dienst möglich
Bitte warten ..
Mitglied: Kafuhn
02.10.2006 um 13:25 Uhr
Hallo allerseits,

mit "shutdown" habe ich keine gute Erfahrung, besser funktioniert "tsshutdn" da es speziell auf Terminalserverbelange zugeschnitten ist. Allerdings habe ich hier bei diversen Produktionsservern auch damit Problem, der Versuch des Herunterfahrens wird im Eventlog mit Fehlereintrag quittiert und es passiert dann weiter nichts mehr = kein Neustart, keine Abmeldung.

Eine Möglichkeit zum reinen Abmelden ohne Neustart ist auch über eine Domänen-Policy möglich, in der Du z.B. die Anmeldung zu einem gewissen Zeitpunkt deaktivierst und zusätzlich definierst, dass angemeldete Benutzer zwangsabgemeldet werden. Dazu muss natürlich ein AD im Einsatz sein. Probiert habe ich dieses persönlich aber noch nicht, ich habe aber einen Foreneintrag mit Anleitung zu Hause. Den Link dazu stelle ich heute Abend ein.

http://www.anetforums.com/posts.aspx?ThreadIndex=19092

edit: Link ergänzt

Gruß,

Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: 33425
02.10.2006 um 18:02 Uhr
Hi,

das geht schon mit dem TSSESSIONTOOL. Lies dir mal die readme Datei durch. http://thethin.net/TSsessiontool.zip

mfg
Schnitzelchen
Bitte warten ..
Mitglied: macadmin
02.10.2006 um 21:55 Uhr
Hi !

Eine alternative ist Logoff.exe aus dem Windows Ressource Kit.

Plane per Startskript einen Task der um 04:00 Logoff.exe ausführt.

z.B.:

@echo off
at 04:00 logoff.exe

Gruß,

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: chris123
04.10.2006 um 12:23 Uhr
Hi
Aber ich möchte doch nur einen User abmelden! Ich habe mir die Readme.txt duchgelesen. Aber wie soll das gehen wenn ich nur einen User abmelden möchte? Genauso stellte sich mit die Frage bei logoff.exe?

Danke nochmal
Bitte warten ..
Mitglied: Kafuhn
05.10.2006 um 09:12 Uhr
Hi,

ich frage nochmals gezielt nach, soll nur ein ganz bestimmter Anwender abgemeldet werden? Dann wird es wohl etwas aufwändiger werden - mit logoff.exe kannst Du zwar gezielt eine Session-ID abmelden, die musst Du aber erstmal haben. Die kann man sicher über einen Batch mit Textausgabe in eine Datei und anschließender Filterung gewinnen und als Parameter übergeben...
Soll oder kann der Server ruhig neu starten oder darf dies nicht passieren?
Shutdown usw. dienen ja eher zum Neustart als zum reinen Abmelden.

Schöne Grüße,

Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: 33425
06.10.2006 um 08:28 Uhr
Hi,

vielleicht hilft dir das weiter. Ersetze bitte ABMELDEUSER durch den wirklichen Benutzernamen!

@echo off

rem * Variablen festlegen
set logfile=c:\userlogoff.log
set templog=c:\test.txt

rem
* Überprüfung auf Unterroutine
if /I "%1" == "_logoff" goto _logoff

rem * Logdatei initialisieren
echo ------------------------------------------------- >> %logfile%
date /t >> %logfile%
time /t >> %logfile%

rem
* temporäre Datei für Ausgabe erstellen
query user > %templog%

rem * Zeilen abfragen
for /F "eol=> tokens=1 delims= " %%i in (%templog%) do call user-logoff.cmd _logoff %%i

rem
* temporäre Datei für Ausgabe löschen
del %templog%

rem * Programm beenden
goto _quit


rem
* Start Subroutine
:_logoff

rem * Überprüfung auf BENUTZERNAME (wird von "query user" erzeugt)
if /I "%2" == "BENUTZERNAME" goto _quit

rem
* Loggen und Benutzer abmelden
If /i "ABMELDEUSER" == "%2" (
echo Benuter %2 war aktiv und wurde abgemeldet >> %logfile%
logoff %2
) else (
echo Benuter %2 war aktiv und wurde aber NICHT abgemeldet >> %logfile%
)

:_quit


mfg
Schnitzelchen

PS: Batch rules
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - User Remote abmelden (4)

Frage von Bugger zum Thema Batch & Shell ...

Mac OS X
Skript beim Anmelden und Abmelden eines Benutzers ausführen (17)

Frage von BlueStarDE zum Thema Mac OS X ...

Vmware
ESXi 6.5 - Benutzer Berechtigung (VM bearbeiten)

Frage von DasBill zum Thema Vmware ...

Windows Server
Net Use für Computerkonto und alle Benutzer einrichten (4)

Frage von aekakias zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...