Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

w2k remote runterfahren....!

Frage Microsoft

Mitglied: bacchus

bacchus (Level 1) - Jetzt verbinden

03.02.2005, aktualisiert 07.02.2005, 6380 Aufrufe, 5 Kommentare

HI Admins

Also ich habe ein Netzwerk mit w2k und wxp maschinen!

Alle maschinen schalten sich in der nacht ein und lassen sich von usern vierenscanner-server scannen!-was auch tadellos funktioniert-
nun ist aber das problem das die w2k maschinen wenn man sie runterfahren will. sich nicht ganz sauber ausschalten möchten.

es kommt immer so ne nette windof-meldung: "Sie können Ihren Computer ausschalten".
Mein erster gedanke war das im BIOS im Powermagnement was falsch eingstellt ist, was leider nicht der fall war, den wenn man die Computer "normal" runterfährt schalten sie sich ja auch ab.
Dann habe ich es mit den pstools versucht, das selber in grün und dann noch mit dem befehl vom wxp. und welche eine überraschung es hat auch nicht funktioniert!

Nun leute wollte ich euch fragen ob ihr eine Idee habt wie ich die w2k maschinen richtig abschalten.....remote versteh sich natürlich!
denn ich bin @moment mit meinem Latein am ende! *heul*

PS: habe das adminforum und ein paar ander forums schon durch forstet habe leider nicht nützlich es gefunden

gruss & thx

Bacchus ..... ( geht was trinken ;D)
Mitglied: Kirschi
03.02.2005 um 12:38 Uhr
Hallo!

schau mal hier

http://www.winfaq.de/faq_html/tip0227.htm

Gruß Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: bacchus
03.02.2005 um 14:59 Uhr
thx hat funktioniert mit dem regschlüssel
Bitte warten ..
Mitglied: bacchus
04.02.2005 um 08:28 Uhr
ok die vermeintliche lösung war leider keine lösung!*heul*
das problem besteht immer noch
Bitte warten ..
Mitglied: sause
04.02.2005 um 13:22 Uhr
Hallo bacchus

Nur ein Gedanke:

Kopiere das kleine Programm shutdown.exe von einem XP in w2k. Danach solltest du über die Kommandozeile den PC herunterfahren können (vermutlich auch remote).

Weiss aber nicht ob das rechtlich legal ist...

gruss stephan
Bitte warten ..
Mitglied: bacchus
07.02.2005 um 13:06 Uhr
hi zusammen

Also die Lösung war folgende:
Den schlüssel in der Regestry(HKEY_Local_Machine\Software\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon\Powerdowon afterShutdown) auf eins stellen.
Und das die Remotekisten per PsTools runter fahren!

noch nette week alle zusammen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows SBS 2011 Remote Seite, neues Zertifikat nach StartCom (3)

Frage von andreas1234 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Langsame Anmeldung am Remote Standort (4)

Frage von freenode zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst SBS 2011 Remote Zugriff Zertifikat Fehler (3)

Frage von andreas1234 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...