Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

w2k plus sbs2003 mal wieder, ich werd verrückt...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: smeclnt

smeclnt (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2009, aktualisiert 11:12 Uhr, 2544 Aufrufe, 1 Kommentar

Habe die erste Migration zu 2003 nicht hinbekommen und eine neue Domäne erstellt, jetzt wieder das gleiche Problem.... das gibt's doch nicht

Hallo,
wie schon beschrieben habe ich vor kurzer Zeit versucht eine W2k Domäne auf 2003 aufzupeppen, habe verschieden Anleitungen (auch die von hier) probiert, immer mit dem Ergebniss das ich keinen Betriebsmaster mehr hatte. Die Domäne lief noch aber man konnte z.B. keine Gruppenrichtlinien bearbeiten, weil er meinte keinen Domänencontroller zu finden.
Jetzt ein neuer Versuch, eine W2k Domäne soll durch SBS2003 Pre. erweitert werden, der alte Server dann raus. Habe "adprep" /forestprep und /domainprep mit Erfolg (laut console) durchgeführt. Dann die Anleitung von MS http://support.microsoft.com/?id=884453 abgearbeitet (ich hab sogar die Punkte abgehakt um die Übersicht zu behalten) mit dem Ergebniss, das ich keinen Betriebsmaster mehr hatte (kein DC sagen die tools). In der Ereignissanzeige steht dass er nicht replizieren kann, der Peplmon sagt dass die Schemata nicht übereinstimmen und deshalb nicht repliziert werden kann. Ich weiss nicht mehr weiter, beim verschieben der FSMO Rollen wurde jedesmal gesagt alles ist gut, kaum hatte ich den GC vom alten Server entfernt und neu gebootet fingen die Probleme an ( habe im Protokoll auf das Ereigniss mit der Nummer gewartet).
Muss ich den Domänenadmin vorher noch in eine Gruppe (Schemaadmin) schieben? Auf SBSFAQ.de steht in der Anleitung noch das man die Schemaaktualisierung noch in der GUI expliziet erlauben muss?! Ich bitte mal jemanden der so etwas schon gemacht hat mal um ein kurzes Statement, dass muss doch zu schaffen sein...
Vielen Dank (habe den alten Zustand des W2k per Image wiederhergestellt und kann neu beginnen )
Gruß Tim
Mitglied: smeclnt
18.05.2009 um 14:50 Uhr
Hi,
habe weiter geforscht, vielleicht kann jetzt jemand helfen. Auf dem alten Server (w2k) stand schon vor der umstellung fehler id 13559 im protokoll des dateireplikationsdienst. Bitte mal jemand die Verzeichnissstruktur vergleichen, vermute da den Fehler. Habe c:\sysvol\ mit den unterverzeichnissen -domain- und -staging- und -staging areas-. Dazu habe ich unter c:\sysvol nochmal das -sysvol- verzeichniss und das ist freigegeben. Unter diesem freigegebenen -sysvol- gibt es dann das unterverzeichniss mit dem namen meiner domain und darunter dann -do_not_remove...- und -policies- und -scripts-.
Aufrgrund von id 13559 vermutete ich hier den Fehler und habe unter c:\sysvol die Datei NTFRS_CMD_FILE_MOVE_ROOT angelegt. Nach ca. 5 min. war dann Fehler 13559 weg und ein Eintrag sagt das dem herraufstufen zum Domänencontroller nun nichts mehr im Wege steht. Es gibt nur diesen einen Server und die Domäne läuft auch, seltsam...
Ein weiterer Eintrag besagt "Der Anmeldedienst konnte die Serverfreigabe nicht einrichten. Folgender Fehler ist aufgetreten:
Die Syntax für den Dateinamen, Verzeichnisnamen oder die Datenträgerbezeichnung ist falsch. ".
Ich glaube ich bin schon nahe dran, stimmt das was mit dem Sysvol nicht?
Bitte um Hilfe, Gruß tim
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Cursor Focus mal da - mal nicht
Frage von PeterzBatch & Shell7 Kommentare

Hallo, ich habe ein Powershell Script, welches mir AD-Benutzer anlegt. Die Eingabe von Benutzernamen erfolgt durch eine TextBox, wobei ...

Microsoft
GPO werden mal gezogen und mal nicht?!?
Frage von rurotilMicrosoft2 Kommentare

Hallo, wir haben vertrauenswürdige Seiten in der GPO eingestellt. Mal habe ich die "richtige" liste und mal habe ich ...

Switche und Hubs
Mal geht ping - mal wieder nicht
Frage von jensgebkenSwitche und Hubs10 Kommentare

hallo gemeinschaft haben einen w10 rechner und eine easybox 602 seit zwei tagen funktioniert das filezilla und andere ftp ...

Python
Python mal utf-8 mal nicht
gelöst Frage von peterpaPython1 Kommentar

Hallo, ich versuche gerade ein Programm zu schreiben, in Python, welches eine große HTML Datei in mehrere kleine aufspaltet. ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 34 MinutenWindows 10

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 16 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 20 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...