Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Unter W2k Script nur beim Herunterfahren nicht bei neu starten ausführen.

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: hazim

hazim (Level 1) - Jetzt verbinden

10.11.2005, aktualisiert 11.11.2005, 6603 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute,

in meinem kleinen Netzwerk möchte ich gerne beim Herunterfahren von Windows 2000 SP4 remote die ipcop firewall mit init 0 ausschalten.
Ein von mir geschriebenes .bat Script funktioniert auch. Habe dazu mit "command gpedit" unter herunterfahren einen entsprechenden Path
zu dieser .bat datei angelegt). So wird das Script beim Neu Starten und beim Herunterfahren ausgeführt.

Beim Neu starten zum wechseln des Betriebsystem möchte ich aber dieses Script nicht ausführen.

Mögliche Lösungsansätze währen,

1.) Das Script nur beim Herunterfahren starten.
2.) Im Script über ein Abfrage feststellen ob neu gestartet oder heruntergefahren wird.

Gegooglet habe ich schon eine Weile ohne Erfolg.
Für Tipps oder Lösungen währe ich Dankbar.

Gruß Harald
Mitglied: IceBeer
10.11.2005 um 22:52 Uhr
hallo,

ich wüßte nicht wie du über ein Script rausfindest ob du Neustartest oder Runterfährst...

Hätte aber eine 3. Idee.....
Bau in dein Script über den Shutdown Befehl ein dass dein System runterfährt und fahre nicht über den Start-Button runter.....
Und eine 4.....
Bau in das Script ne Abfrage ein: Ausführen/Nicht ausführen die du beantworten musst

Ist zwar nur ein Workaround aber er würde denk funzen...

MfG IceBeer
Bitte warten ..
Mitglied: duddits
11.11.2005 um 08:28 Uhr
Hi,

es könnte klappen wenn du das Script über gpedit.msc dann
Benutzerkonfiguration ---> Windows-einstellungen --> Scripts(Anmelden/Abmelden)
--> Abmelden denn Pfad zum Script einträgst.
Bedenke das der Gruppenrichtlinieneditor(gpedit.msc) nur bei Windows XP Pro
(in der XP Reihe) vorhanden ist.

Gruß duddits
Bitte warten ..
Mitglied: hazim
11.11.2005 um 18:50 Uhr
Hallo

ich fände es natürlich eleganter über die Windows eigen Knöpfe eine Lössung zu finden, aber je länger ich nun überlege, freunde ich mich mit dem Gedanken an eine selbst konfigurierte Verknüpfung auf dem Desktop zu einem "Neu Starten" Script an.

Den Path zu meinem Script in die gpedit.msc unter Benutzerkonfiguration >>>> Abmelden zu legen werde ich noch ausprobieren, allerdings kann ich mir nicht vorstellen das es hilft.

Und übrigens habe ich unter Widows 2000 SP4 den Gruppenrichtlinieneditor (gpedit.msc) auch zur Verfügung,
denn der Path zu meinem Script liegt zu Zeit unter Computerverwaltung --> Windows-einstellungen --> Scripts --> Herunterfahren.

Gruß Harald
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Login Script nach der Anmeldung Zeitverzögert ausführen (4)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Powershell-Script als Admin über CMD ausführen (2)

Frage von Tobiased zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (8)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...