Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2K Server - Anmeldung in der Arbeitsgruppe schlägt fehl

Frage Microsoft

Mitglied: arianebaer

arianebaer (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2002, aktualisiert 09.02.2005, 16704 Aufrufe, 4 Kommentare

Habe den Server aus der Domäne entfernt und ihn in die Arbeitsgruppe reingebracht, nach dem Neustart nimmt er allerdings das Administratorkennwort nicht mehr an

Weiß jemand einen Tip, ob man das Passwort zurückstellen kann? ODer kann man mit Betriebssystem reparieren die aktuellen Einstellungen "überschreiben" ohne die Daten, die auf dem Server liegen, zu verlieren? Oder was für einen Server muss man innerhalb des Netzwerks aufsetzen, der dann eine höhere Priorität hat?
Mitglied: Error81
28.01.2002 um 15:23 Uhr
Theoretisch wäre es möglich den ehemaligen PDC (Primary Domain Controler) runterzustufen als einen BDC (Bachup Domain Controler) und eine andere Maschine als neueen PDC aufbauen, dann wären deine Richtlinien wieder in Ordnung, danach neues Pass und Adminaccount und dann müsste es wieder funzen

Ciao Error81
Bitte warten ..
Mitglied: ggedv
28.01.2002 um 17:33 Uhr
Ich hatte schon mal den Fall erlebt, dass ich mich nach so einer Aktion mit dem "alten" Admin-Account von der SAM anmelden mußte. Das war aber unter Domänencontrollern. Aus Deinem Beitrag kommt aber heraus, dass Dein Rechner nicht DC war.

Eine andere Möglichkeit wäre, ihn wieder in die Domäne als Mitgliegsserver aufzunehmen und mit einem Domain-Admin-Account das Kennwort vom lokalen Admin zurückzusetzen.

Übrigens, Nicholas, unter Windows 2000 gibt es leider keine PDCs oder BDCs mehr.

Viel Glück.

CU

Gregor Gabor
Bitte warten ..
Mitglied: meisigeisi
09.02.2005 um 12:06 Uhr
Für die Anmeldung in der Domäne gelten Anmeldeaccounts auf dem Domänencontroller. Wenn das nicht mehr zutrifft kann man sich wieder mit dem ursprünglichen lokalen Adminkonto des Servers lokal anmelden. Wenn das Paßwort vergessen wurde, hilft als Notlösung der Umbau der Festplatte in einen anderen Server oder Workstation (gleiches Dateisystem) als zusätzliche Festplatte. So kommt man wenigstens noch an die Dateien ran.
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
09.02.2005 um 12:14 Uhr
Beim Hochstufen der Servers wird das lokale Administratorenkonto gelöscht und durch das Domänenadministratorenkonto (was für ein Wort) ersetzt.

Während des Rückstufens wird dieses Domänenadministratorenkonto gelöscht und ein neuer lokaler Administrator erstellt. Dcpromo fragt explizit nach diesem Passwort.
Auf dem Memberserver gibt es danach nur noch den lokalen Admin.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server Backup 2012R2 Schlägt fehl (5)

Frage von bootloader zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Outlook 2016 - Verschlüsselung mit Zertifikat schlägt fehl (13)

Frage von damogless zum Thema Exchange Server ...

JavaScript
Skript schlägt fehl - nur Zahlen werden gespeichert (3)

Frage von Ah3n0bar6us zum Thema JavaScript ...

Windows Server
WSUS Neuinstallation auf SBS2011 schlägt fehl (3)

Frage von Blongmon zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...