Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2k-Server lässt sich nicht installieren

Frage Microsoft

Mitglied: mad-systems

mad-systems (Level 1) - Jetzt verbinden

02.10.2006 um 00:47 Uhr, 2562 Aufrufe

Auf einmal ist die HDD-Partition ungültig

Hallo zusammen

Der Rechner hat folgende Konfiguration:
ASUS K8-VVM mit Sempron64, 1GB RAM, 2x320GB HDD-SATA2 an Onboard-Controller, DAWI-SCSI-Controller für HP-DAT-Tape sowie ein DVD-Brenner.
Ingesamt handelt es sich um ein UpGrade. Das laufende System wollte ich ursprünglich auf die neuen Platten clonen. Das W2k-Server wollte nicht starten und blieb beim IDE-Treiber hängen.
Bei der Neuinstalltion habe ich absichtlich die Onboard-SATA-Schnittstellen belegt, da diese BIOS-mäßig als IDE-Ports laufen. Das System selbst habe ich mit diversen Testprogrammen und Knoppix-Linux getestet, also die Hardware läuft. Die 1ste Festplatte hatte ich aus Testgründen mit meinem w2000er-Datenbankrechner partitioniert, formatiert (4GB und 124 GB) und ein paar Daten draufgeschrieben.
Beim Installieren von W2k-SVR-sp4 passiert dann Folgendes:
Nach der Partionierungsroutine (wo soll denn w2k hin?), meldet Setup, dass die gewählte Partition keine Windows2000 kompatible Partition enthält; Sie wurde aber vorher angezeigt!!!
Was nun??
Bitte um schnellstmöglichen Rat. Danke
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Installierter Server lässt Neuinstallation nicht zu (14)

Frage von meramdo zum Thema Server-Hardware ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Remotedesktop Dienste auf Windows Server 2012 R2 installieren (8)

Frage von paulschen zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (21)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...