Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2K Server, SBS Server mit Vertrauensstellen?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: the-real-tux

the-real-tux (Level 1) - Jetzt verbinden

23.11.2006, aktualisiert 24.11.2006, 3536 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem.
Habe hier einen W2K Server mit eigener Domäne nennen wir sie mal XY.local .
Dann hab ich hier auch einen SBS Server mit einer eigenen Domäne, nennen wir diese mal XYZ.local .

Nun das Problem, ich hab auf beiden DC ein AC am laufen.
Wenn ich nun z.B. Daten vom DC XY.local auf den DC XYZ.local schaufeln will, geht das nicht, weil obwohl es dort einen Administrator gibt welcher das selbe Passwort hat wie der Administrator auf dem anderen DC.

Nun meine Frage was kann ich tun, damit dies geht ?
Vertrauenstellen scheinen ja einer W2K Domäne und einer SBS Domäne nicht zu gehen.

Ich weis, das beste wäre es, wenn man die W2K Domäne nicht mehr weiterführt und den W2K Server in die SBS Domäne XYZ.local eingliedert, dass dort dann zwei DCs vorhanden sind.

Doch dies ist momentan noch nicht möglich, daher such ich vorerst nach einer anderen Lösung.

Danke für eure Anregungen und Hilfen.

Gruß
euer the-real-tux
Mitglied: Hosch
23.11.2006 um 10:38 Uhr
Zugreifen kannst Du auf den anderen Server mittels \\servername(oder_IP)\Freigabename. Dann sollte eine Abfrage des Users erscheinen. Dort gibst Du dann Domänenname_der_anderen_Domäne\Username_in_anderer_Domäne mit dem zugehörigen PW an. Wichtig ist halt, daß Du dem Benutzernamen die Domäne gefolgt von einem \ voranstellst.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
23.11.2006 um 22:24 Uhr
Hmm, funktioniert Hoschs Vorschlag?

Wenn nicht, kannst du versuchen es mit "net use" unter Angebae von Benutzer und Passwort zu versuchen, oder im Explorer unter "Extras - Netzlaufwerk verbinden" und da dann den Benutzernamen mit Passwort hinterlegen.
Den Benutzernamen jeweils wie von Hosch beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: the-real-tux
24.11.2006 um 08:54 Uhr
Hallo,

nein es geht nicht. Auch wenn ich da z.B. bei xy.local ein Map auf das Laufwerk transfer welches auf dem DC der Domäne yxz.local liegt mit dem z.B. Admin-xyz mache, lässt er mich nicht drauf

der Benutzer Admin-xyz gibts nur auf dem DC der Domäne XYZ.local
der Benutzer Admin-xy gibts nur auf dem DC Domäne XY.local
Bitte warten ..
Mitglied: the-real-tux
24.11.2006 um 10:42 Uhr
wie mach ich da z.B. ein Login batch

net use x: \\sever1\transfer
soweit ist mir das klar

doch wie binde ich da den benutzer der anderen domäne ein?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
24.11.2006 um 14:41 Uhr
wie mach ich da z.B. ein Login batch
net use x: \\sever1\transfer
soweit ist mir das klar
doch wie binde ich da den benutzer der
anderen domäne ein?


und ich dachte, ich wäre der Mausschupser
net help use (ich habs auch nicht auswenig im Kopf)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
SBS 2011 User zu Windows Server 2016 migrieren (8)

Frage von deelite zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows Server
Migration SBS 2008 zu Server 2016 (2)

Frage von ellinho zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 als DC in SBS 2011 Umgebung (2)

Frage von moJ090 zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Exchange Server 2010 nach SP3 tot (6)

Frage von intermarty zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Backup

Veeam-Fehler bei Bandwechsel: Timed out waiting for tape

Tipp von goRaini zum Thema Backup ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (52)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
PFsense - Netzverbindung steht, aber kein Internet vorhanden (25)

Frage von aschmid zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows 2016 Hyper-V und VHDS (19)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...