Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2K Server zeitgesteuert entsperren und wieder sperren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kowalzik

kowalzik (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2006, aktualisiert 15.08.2006, 3821 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

gibt es die Möglichkeit eine gesperrten W2K Server zu eine definierten Uhrzeit
zu entsperren und später wieder zu sperren ?


Danke

Wolfgang
Mitglied: MartinB
11.08.2006 um 12:56 Uhr
Also meines wissens, gibt es da nicht direkt die Möglichkeit zu.

Aber es gibt da sicher einige Programme, die diese mit der Funktionalität des Bildschirmschoners mitbringen...

Aus interesse: Wozu willst du sowas haben? Auf dem Server sollte doch besser sowieso niemand direkt arbeiten, und nach dem Benutzten auch direkt wieder gespeert werden.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
12.08.2006 um 23:25 Uhr
Hi,

Sperren geht, aber entsperren .... da wüsste ich keine Möglichkeit.

Zum Sperren einfach folgenden Befehl per geplantem Task ausführen:

RUNDLL32 USER32.DLL,LockWorkStation

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: kowalzik
14.08.2006 um 10:17 Uhr
Hallo,

folgendes Problem:
Wir drucken über David Tobit automatisch alle Faxe auf einem Laserkombi (Fax, Kopierer, Drucker) aus. Das Gerät wir nur übers Wochenende vom Chef ausgeschaltet und am Montag morgen wieder eingeschaltet.

Der Druckertreiber für dieses Gerät zeigt am Montag morgen Com-Probleme an (weil am Wochenende Faxe kamen und diese nicht gedruckt werden konnten).
Man kann nun WIEDERHOLEN oder ABBRECHEN. Da dieses auf dem SERVER kommt....

Deshalb...

Ideen ??

Danke

Wolfgang Kowalzik


P.S.
Habe auch schon mit dem Hersteller gesprochen, kein anderer Treiber.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
14.08.2006 um 12:42 Uhr
Ja, eine ganz einfache Idee .... den Drucker einfach anlassen. Wenn er nichts zu tun hat, sollte er von selbst in einen Energiesparmodus wechseln.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: kowalzik
14.08.2006 um 13:46 Uhr
Hallo,

klar, das haben wir dem Chef der Firma auch gesagt: ABER...er will Stromsparen und
keine Gerät darf übers Wochenende laufen.


...

Gruß
Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
14.08.2006 um 22:07 Uhr
keine Gerät darf übers Wochenende

Dann muss der Server auch ausgeschaltet werden. Der braucht auch Strom.

Spass bei seite ... manchmal muss man eben Kompromisse eingehen, denn es ist nicht immer alles so zu lösen, wie man es sich vorstellt.

Man kann auch den Server einfach nicht sperren, oder demjenigen der die Meldung bestätigen soll das Passwort geben, oder ein andere Fax-Lösung suchen, oder sich was programieren lassen, oder ....

Rechne doch mal dem Chef vor, was es kostet 5 Stunden eine Lösung zu suchen und was im Vergleich der Strom des Druckers kostet.
Wenn man richtig argumentiert, dann wird er es einsehen.
Wenn er ein Mensch ist, der alles genau so gelöst haben will wie er es sich vorstellt, dann muss man ihm halt mal sagen, dass nicht alles so geht.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: MartinB
15.08.2006 um 08:17 Uhr
Naja, oder er muss sich ein kleines Programmiereteam kommen lassen, das ihm diese Nischenlösung programmiert...

Also ich halte das schon für übertrieben. So viel Strom verbraucht ein Drucker dann auch nicht!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Bestimmte Dateitypen sperren auf RDS Server? (5)

Frage von tomolpi zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Netzwerke
gelöst Zugriff auf Server von verschiedenen VLANs aus (6)

Frage von Kroeger02 zum Thema Netzwerke ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...