Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

w2k vs WinXp Prof. als Home-"Server" OS

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: Teddyhamster2000

Teddyhamster2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2005, aktualisiert 22:29 Uhr, 4319 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Forum!

Mich würde (mal wieder) interessieren, was ihr meint, welches der beiden o.g. OS besser für einen Home-"Server" geeignet ist.

Was soll der Server alles "machen":

- Internetanbindung über Router für Webserver (Appache)
- Fileserver (LAN)
- Backup (autom. Jobs)
- evtl. noch VPN
- FTP-Server

Welches OS wäre aus eurer Sicht das bessere in Sachen Sicherheit/ Stabilität usw.?

Und damit ich nicht noch einen Thread aufmachen muss....

Was kann man in Sachen Sicherheit noch unternehmen, als...

- aktuelle Hotfixe, SP´s, Router/ Firewall, nicht benötigte Dienste deaktivieren.

-> kann man noch etwas tun?


Vielen Dank und allen ein schönes We!

Gruß, Robert
Mitglied: 16568
12.11.2005 um 10:09 Uhr
Nun ja, ich bin ein überzeugter w2k-ler.
Liegt daran, daß w2k einfach schlank ist, und ohne grafischen Schnickschnack einfach mehr Performance zur Verfügung steht.

Bittere Pille: w2k is ja nich mehr supported . . .
(WinXP aber bald auch nich mehr, Vista steht ja in den Startlöchern, und Billy wird das durchdrücken... *grins*)

Des Weiteren habe ich alleine beim Apache festgestellt, daß sich WinXP (egal ob Home/Pro) manchmal einfach saudumm anstellt. (obwohl XP ja auf 2k basiert...)
Gibt da div. Scripte, die auf w2k prima laufen, und unter XP hängt sich der Apache dauernd wech.

Fileserver und Backup, da gibt es von keinem der beiden OS (meines Wissens nach) keine Unterschiede. Hängt von Deinen Einstellungen und Deiner verwendeten Software ab.

VPN, uiuiuiui . . .
(ich geh mal davon aus, daß Du eine Fritz!-Karte drin hast... *hihi*)

Ftp ist auch OS-unabhängig. Wobei ich Dir da raten würde, was zu nehmen, das nicht so exploit-belastet ist (siehe Bulletproof *muahahaha*).

Ich nutze seit geraumer Zeit den bei Xampp mitgelieferten FileZilla.
Klein, fein, openSource.
Kenn noch kein Exploit; wer eins kennt, mailt mir *zwinka*

Und wenn Du eh schon Apache nutzt, kann ich nur sagen, mach 'ne Partition mit 1 GB, wenn Du mehr brauchst, auch kein Prob...
geh auf

http://www.apachefriends.org

und zieh Dir das selbstextrahierende Archiv, bloß nich den Installer.

So, nu hast Du vom restlichen System eine abgegrenzte Partition, d.h. selbst wenn man Dir den Webserver ma hackt, kommen die auf die Webserver-Partition, und dann is eigentlich Essisch. Zugriff auf andere Partitionen sind dann nur eine Frage von PHP-Scripten (wer die nicht sicher programmiert, selber schuld)...


Tja, ich schwör auf w2k, wer schließt sich an???
Bitte warten ..
Mitglied: Teddyhamster2000
12.11.2005 um 22:29 Uhr
Hallo und Danke für deine sehr ausführliche Antwort!

Ich hatte auch vor Xampp zu nutzen! Deswegen auch Apache und FTP!

Und zum Thema FritzCrad.... Ich werde die FritzBox meines resallers sicher weiterhin nur als Modem nehmen und als Router den IPCop! Der Server soll dann in die DMZ und mein restliches LAN halt an eine 3. Netzwerkkarte am Router. Ich denke das sollte an Sicherheit ausreichen. (?!)

Das was ich bisher unter WinXP Prof. mit Apache gestestet habe, lief alles ohne Probleme. Und wenn alles andere sonst OS unabhänig laufen müsste, werde ich sicher bei WinXP bleiben - ausser es kann mich noch jemand vom Gegenteil überzeugen?! Das ganze grafische Zeugs usw. kann man ja deaktivieren. Wie du ja auch schon angesprochen hast, gibt es ja kein Support mehr für w2k, und damit auch keine weiteren security patches für Privatanwender. (oder liege ich da falsch?) Es dürfte noch eine Reihe von Sicherheitslücken geben, die mit dem SP4 für w2k nicht behoben sind.

Gruß, Robert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
SAN, NAS, DAS
Home Server absichern Wie würded ihr das machen? (4)

Frage von Interception zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Windows Server
gelöst Remote Desktop für bis zu 5 Clients. Welches OS auf Server Seite? (2)

Frage von ahussain zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Lenovo IMM aktivierung über das OS (12)

Frage von killtec zum Thema Server-Hardware ...

Apache Server
gelöst OS Ticket v1.10 Mailversand (5)

Frage von specialuser zum Thema Apache Server ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (31)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail (24)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung (15)

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk ...