Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

W2k3 bringt nach Klonen beim Boot Fehler 26

Mitglied: sysad

sysad (Level 3) - Jetzt verbinden

10.12.2012 um 12:30 Uhr, 1685 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

habe gerade einen W2k3 Server mit Acronis TI und UR auf neue HW geklont. Auf der neuen HW kommt beim Booten die Meldung 'Mindestens ein Dienst oder Treiber konnte nicht gestartet werde', die in der alten HW nicht kommt. Server läuft sonst problemlos. Da im Log keine weiteren Hinweise zu finden sind: wie kann ich rausfinden, wodurch diese Meldung verursacht wird und sie ggf. beseitigen?

Ich hatte im alten System eine Leonardo SL drin, die ich aber im Gerätemanager des neuen entfernt habe.

Danke!

Sysad
Mitglied: ricochico
10.12.2012 um 13:48 Uhr
Zitat von sysad:
Hallo,

habe gerade einen W2k3 Server mit Acronis TI und UR auf neue HW geklont. Auf der neuen HW kommt beim Booten die Meldung
'Mindestens ein Dienst oder Treiber konnte nicht gestartet werde', die in der alten HW nicht kommt. Server läuft
sonst problemlos. Da im Log keine weiteren Hinweise zu finden sind: wie kann ich rausfinden, wodurch diese Meldung verursacht wird
und sie ggf. beseitigen?

Ich hatte im alten System eine Leonardo SL drin, die ich aber im Gerätemanager des neuen entfernt habe.

Danke!

Sysad

Im Gerätemanager auch die versteckten Geräte anzeigen lassen?
Evtl. auch mal msconfig aufrufen und dort alle windowsdienste ausblenden.
Vielleicht fällt da etas auf, was gestartet werden soll und nicht da ist (dongletreiber,usw...)
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
10.12.2012 um 14:19 Uhr
Mahlzeit,

ich habe seit Jahren einen ähnlichen Fehler (BESR-Restore eines W2K3 auf neuere Hardware).
Dabei handelt es sich bei meinem System um den Dienst für den parallelen Anschluss, der nicht mehr vorhanden ist.
Ich ignoriere diese Meldung einfach, da diese nur beim Neustart kommt, keine negativen Auswirkungen auf das System hat und ich ja weiß woher sie stammt.
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
10.12.2012 um 15:18 Uhr
Hallo Sysad,

du solltest im Ereignisprotokoll (System) eigentlich einen Meldung dazu finden.
Dann kannst du dazu weiter recherchieren.
In der Registry solltest du dazu auch etwas finden.
Wenn du dann rausbekommen hast, was es ist, würde ich in der Registry den Dienst auf Disabled oder manuell starten stellen.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
10.12.2012 um 15:58 Uhr
Danke, da steht leider nichts drin.

Im Gerätemanager habe ich unter Netzwerkadapter einen 'Parallelportanschluss direkt' gefunden. Das Server-MB hat aber gar keinen PPort. Ich kann den auch nicht entfernen, weil Meldung 'Wird zum Systemstart benötigt' kommt. Hmmh...
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
10.12.2012 um 16:01 Uhr
Das könnte es sein, weil auf dem neuen MB kein PP drauf ist. Werde das beim nächsten Reboot testen (neues System ist schon beim Kunden aktiv).
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
11.12.2012 um 11:51 Uhr
Zitat von it-frosch:
Hallo Sysad,

du solltest im Ereignisprotokoll (System) eigentlich einen Meldung dazu finden.
Dann kannst du dazu weiter recherchieren.
In der Registry solltest du dazu auch etwas finden.
Wenn du dann rausbekommen hast, was es ist, würde ich in der Registry den Dienst auf Disabled oder manuell starten stellen.

grüße vom it-frosch

Hallo Frosch,

das mit dem PPort war's nicht, ich hab den rausgenommen aus dem Gerätemanager, aber die Meldung kommt noch immer. Wo könnte denn noch ein Hinweis auf den missglückten Dienst stehen?

Bei den ausgeblendeten Diensten ist noch ein 'asynchroner RAS-Adapter', den ich aber nicht entfernen kann 'weil er für den Systemstart benötigt wird'. Ich hatte RAS im alten System auf der LeoSL.

Wem fällt noch was ein?

Danke derweil, Sysad
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenbanken
SQL restore bringt Fehler
Frage von franksigDatenbanken2 Kommentare

ch habe noch eine kleine Frage zum wochenende ich habe hier beim restore eine Fehlermeldung und bitte um hilfe. ...

Windows 7
GPRESULT bringt mir einen Fehler der nichts aussagt
Frage von Susie1703Windows 722 Kommentare

Hi an alle, ich habe folgendes Problem: wenn ich auf meinem PC ein GPresult mache bekomme ich einen Fehler, ...

Netzwerkgrundlagen
Cisco SG200-26 26-Port Gigabit Smart Switch ausreichend für Netzwerk mit 26 PC?
Frage von AenimusNetzwerkgrundlagen2 Kommentare

Hallo, weiß jemand ob rein technisch ein Cisco SG200-26 26-Port Gigabit Smart Switch für 24 clients, 1 Lehrer PC ...

Windows 7
Fehler nach klonen von Windows 7 PCs
Frage von Thor01Windows 711 Kommentare

Hallo, nachdem ich einen PC geklont habe den ich zuvor mit sysprep vorbereitet habe bekomme ich jetzt in der ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...