Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2K3 und HP 4700 im Netzwerk

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: supporter0

supporter0 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2009, aktualisiert 12:37 Uhr, 1856 Aufrufe

Hallo Kollegen,

ich habe eine spezielle Frage zu einem Drucker im Netzwerk...

Die Umgebung:

W2K3 Server, XP Clients und ein HP Laserdrucker (4700n).
Es soll nun der User, wenn er an den Drucker geht, immer nur dann seinen Ausdruck bekommen, wenn er am Drucker einen Knopf drückt (das habe ich derzeit mit einer manuellen Trayauswahl gelöst). Dies klappt aber nur unzufriedenstellend, denn wenn User 1 druckt und User 2, User 1 aber leider seine Ausdrucke nicht abholt, erhält User 2 leider nicht nur seinen Ausdruck....

Um dies zu vermeiden bzw. zu lösen, soll der Druckauftrag nach einer fest definierten Zeit verfallen bzw. gelöscht werden.

Wie kann ich es erreichen, dass ein Druckauftrag, egal von welcher Station, nach einer fest definierten Zeit, z.B. 60 sekunden, automatisch wieder gelöscht wird??
Da der Drucker am Server installiert ist, werden sicher alle Druckjobs an / über den Server geleitet. Daher gehe ich davon aus, dass auch nur dort eine Lösung zu machen ist.
Also müßte es entweder über die HP Software (hab aber bisher nix passendes gefunden) oder über die Beeinflussung des Taskmanagers laufen...oder kann man da vielleicht sogar W2K3 Bordmittel verwenden??


Wäre für jede Idee und für Tipps sehr dankbar!

Viele Grüße

der
Supporter
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Parallels Desktop - Netzwerk Scan - HP Drucker (6)

Frage von Nikl45 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst HP Proliant DL380 G7 - Windows Server 2012 R2 kein Netzwerk (5)

Frage von it-kolli zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
gelöst Weiterverwendung SFP-Module HP 1920 und HP 1950 (11)

Frage von GKKKAT zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Cisco-HP-Netgear (3)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...