Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2k3- Problem bei der Installation eines Gameservers hinter einem Router

Frage Internet

Mitglied: Styriaman

Styriaman (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2006, aktualisiert 07.11.2006, 4391 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich hätte da eine Frage bzgl. der Erstellung eines Gameservers hinter einem Router (Netgear WGR614)
Der Server (z.B.: Battlefield 2142) ist auf dem Server (W2k3) richtig installiert und konfiguriert.
Leider komme ich mit dem Client (WinXP Sp2) nicht über das WAN auf den Server.
Im lokalen NW (LAN) funktioniert der Server einwandfrei.

Ich möchte es jedoch irgendwie schaffen dass ich den Server (von meinem Client aus) über das WAN ansprechen kann.
Zusätzlich möchte ich noch erwähnen dass ich keine statische IP vom Provider beziehe, sondern DynDNS verwende.
Der DynDNS Dienst funktioniert einwandfrei, das habe ich mit einem Ping auf den DynDNS Namen probiert.
Portforwarding aller notwendigen Ports hin zum Server ist aktiviert.

Auf dem Server läuft u.a. IIS als Webserver und FTP Server.
Weiters kann ich eine lokal gehostete Webseite im LAN (IE 6.0 und auch Firefox) nicht ansehen,
außer ich füge an der URL ".domainname.local" hinzu, jedoch von außen (WAN) geht das wiederum einwandfrei.
DNS (Forward und Reverse Lookup Zone) ist konfiguriert
Host A Einträge sind gesetzt
Die Firewalls aller Geräte sind deaktiviert.
In der AD werden keine GPOs verwendet.

Nun zu meiner Konfiguration:
Router: Netgear WGR614 v6; IP Adresse 192.168.1.1 (Portforwarding aller notwendigen Ports auf die IP des Servers ist aktiviert)
Server: W2k3 SP1; IP Adresse: 192.168.1.2 (ist zugleich DHCP Server und DNS Server)
Client: WinXp Sp2; IP Adresse: 192.168.1.6

Leider bin ich mit meinem Latein am Ende, hab wirklich schon sehr viel probiert und bin für jede Antwort bzw. Tipp dankbar…

Mit freundlichen Grüßen

Styriaman
Mitglied: nils-0401
06.11.2006 um 07:42 Uhr
Also warum das mit der Dyndns adresse aus dem Internet nicht geht kann ich dir möglicherweise erklären, dafür benötigst du soweit mir bekannt eine "Nat Loopback" funktion. Kann dein Router diese Funktion nicht, würde ich eifach eine statische Route auf dem DNS Server setzen, welche auf deinen internen Server verweisst.
Zum Gameserver: bist du sicher, dass du alle Ports erwischt hast , die du benötigst? Da auf dem Server keine Firewall Aktiv ist, würde ich da ansetzen. Genaue Ports hab ich gerade nicht im Kopf, lassen sich aber sicher bei google rausfinden. weiß nur, dass es z.B. bei BF2 eine ganze Menge waren... [Edit] zur not kann man mal über DMZ zum Test nachdenken aber ohne Firewall auf dem Server denke ich etwas zu riskant [/Edit]
hoffe konnte ein wenig helfen
Nils
Bitte warten ..
Mitglied: Styriaman
06.11.2006 um 11:04 Uhr
Das erklaert dann auch warum ich nicht Ueber das WAN auf meine lokal gehostete Webseite komme. Also du meinst ich soll eine statische Route auf dem DNS Server (nicht am Netgear Router) eintragen? Mache ich das im DNS Server selbst oder Ueber NAT? Welche IP Adressen soll ich da konfigurieren? Die IP vom Provider kann ich ja schlecht nehmen da sie ja dynamisch ist.
Sorry die Frage aber ich hab so etwas noch nie gemacht...
Bitte warten ..
Mitglied: nils-0401
06.11.2006 um 18:50 Uhr
also das mit der Statischen-Route war nur für das interne Netz gedacht. Wenn also ein Client auf deinen Lokalen DNS-Server zugreift, wird er an den (internen)Server geschickt ohne umweg übers Internet. Also machst du einen Eintrag für deinname.dyndns.org und leitest den auf die IP weiter, also 192.168.1.x oder so ähnlich. wenn dein Webserver nicht erreichbar ist, musst du wohl den port weiterleiten(bei D-Link heißt das Virtueller Server, kann aber auch bei NAT stehen). Normalerweise ist das Port 80. Zu Testzwecken kannst du mal mit der IP testen, damit kannst du einen Dyndns Fehler ausschließen. Nur eine kleine Verständnisfrage, intern geht der Webserver?
Bitte warten ..
Mitglied: Styriaman
06.11.2006 um 19:41 Uhr
Achso, du meinst den Host A Eintrag für die dyndns.org domäne
Das hab ich alles schon gemacht und mit "nslookup" bzw. "tracert" getestet.
Wenn ich bei nslookup ein www. vor die dyndns Domäne voranstellle löst er die WAN IP (85.125.x.x) auf, wenn ich das www. weglasse löst er die lokale IP (192.168.1.2) auf, das ja eigentlich richtig ist.
Das Problem ist das mich der Router zwar ins WAN routet, aber nicht mehr zurück.
Wenn ich z.B.: http://www.meinedyndnsdomain.org im Browser (IE 6.0 und auch Firefox) eingebe kann die Seite nicht angezeigt werden, gebe ich jedoch http://meinedyndnsdomain.org.meinedomain.local im Browser ein, wird mir die Seite angezeigt.
Das Selbe funktioniert mit http://servername.meinedomain.local
Und das lässt mir eben kein Ruhe...
Bitte warten ..
Mitglied: cwagner
07.11.2006 um 11:03 Uhr
schau mal bei http://www.portforward.com nach, da wird dir mit Sicherheit geholfen...

WGR614 + Battlefield 2 :http://www.portforward.com/english/routers/port_forwarding/Netgear/WGR6 ...

Wenn es mal ne andere Konfiguration oder Anwendung ist, einfach mal durchstöbern, gibt fast für alles eine Anleitung...

Edit:
zum Thema DYNDNS, um zu testen ob es funktioniert einfach auf deinem Router schauen wie die WAN-IP ist und dann auf nem Rechner ein nslookup auf deinen DYNDNS-Namen machen (wichtig: es muss ein externen DNS-Server sein an dem du die Adresse auflösen möchtest, z.B. Telekom-DNS). Wenn die vom nslookup zurückgegebene Adresse die von deinem Router ist ist alles OK.


CW
Bitte warten ..
Mitglied: Styriaman
07.11.2006 um 11:30 Uhr
Danke für deine Antwort! Wenn du diesen Thread aber vollständig durchlist, wirst du merken das ich das schon alles getestet habe. Mein Problem liegt nicht bei DynDns sondern vermutlich bei NAT Loopback auf meinen Router...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Habe ein Problem im Heimnetzwerk (2 Router) (11)

Frage von deb10er0 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Linux
gelöst Snipe-IT Installation Problem (2)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Router & Routing
Problem - Router cisco 2821 hinter Fritzbox mit WLAN (23)

Frage von Cyberurmel zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
Problem mit Telekom-VoIP und Lancom-Router (8)

Frage von Benjam1n zum Thema Voice over IP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...