Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

W2K3 Server kann einige Webseiten Nicht anzeigen und keine Mails abholen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MSC

MSC (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2005, aktualisiert 18.03.2006, 5255 Aufrufe, 1 Kommentar

W2k3 DC und Securepoint Firewall zeigt einige Webseiten nicht an und mit Outlook 2003 können keine Strato Konten bedient werden.

Hallo Leute habe folgendes Problem,
ich setze einen w2k3 Server als DC mit DNS ein, alle Patche drauf läuft ansonsten.

Habe folgende Konfiguration welche fuktioniert.
w2k3 Server und ISDN Router von Lancom, DNS Auflösung, PING usw. funktioniert und ich kann die externen Web-Seiten aufrufen sowie Mail von Strato abholen und über Strato versenden.

Meine Domäne auf dem DC heißt: local.xyzd.de meine Web Domäne heißt. xyz.de liegt bei Strato und beherbergt wie gesagt auch die POP3 Mail Konten welche von den Clients per POP3 und SMTP angesprochen werden.

Mit dem ISDN Router funktioniert alles.

Habe nun eine SecurePoint Firewall aufgebaut die eine Internet Verbindung über einen Zentralen-Router aufbaut.

Mein Lancom ISDN-Router ist dann nicht mehr im Netz!! Es ist auch das Ziel den ISDN Router raus zu nehmen.


Also: Zentraler-Router --> Firewall > Internes Netz mit der Domäne local.xyz.de

Standard Gateways DNS alls wie vorher da die Geräte entsprechend konfiguriert sind.

Aufruf von Webseiten funktioniert.
Außer die Seite xyz.de und Strato.de!!!!
Mailen auch nicht, ob wohl Outlook 2003 die entsprechenden Server als gefunden meldet. ( Mit dem ISDN Router mit den gleichen Einstellungen kein Probelm)

Im Büro funktionert die Zusammenstellung: Zentraler-Router --> FW > Clients ( allerdings kein DC im Testnetz!!! somit auch keine Domäne local.xyz.de)
Ich kann serven und Mails von Strato abholen.

Im Zielnetz aber nicht !
Unterschied : Im Zielnetz haben ich einen DC der auch das DNS für das Netz mit übernimmt und Anfragen die er nicht auflösen kann an die FW und den Router nach außen weiter gibt.


Ich hoffen es kann jemand von euch was mit meiner Beschreibung anfangen und weiß vielleicht wo es klemmt.

Vielen Dank für eure Gedanken

Gruß

MSC
Mitglied: MSC
18.03.2006 um 11:18 Uhr
Habe das Problem gelöst!
Der Zentrale Router war von der Telekom als Class A Netz konfiguriert!
Die Strato Seiten lagen somit in einem Bereich der als lokal gewertet wurde und der lokale DNS Server konnte die geforderten Adressen nicht korrekt auflösen.

Der Zentrale Router ist nun als Privates Classe B Netz konfiguriert und alles ist gut.

Gruß MSC
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt - SePolicies - Linux (1)

Frage von rainergugus zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Netzwerk
Windows Server 16 Webseite (5)

Frage von XAXXAX zum Thema Windows Netzwerk ...

Outlook & Mail
Alle Mail Adressen einer Outlookgruppe anzeigen (7)

Frage von Thor01 zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Installation

Unorthodoxer Weg, um an einen Offline-Installer für Adobe Flash zu kommen

(8)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Installation ...

Datenschutz

Gefährdeter Datenschutz: Firefox löscht lokale Datenbanken nicht

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Firewall

PfSense OpenVPN beschleunigen

Tipp von Dobby zum Thema Firewall ...

Utilities

CCleaner 5.33 mit Malware infiziert

(27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Heiß diskutierte Inhalte
Utilities
CCleaner 5.33 mit Malware infiziert (27)

Information von SeaStorm zum Thema Utilities ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Problem mit DELL 815R Server und Windows Bluescreen (24)

Frage von Leo-le zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Systemdateien
Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098 (19)

Frage von franzgoerlich zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows Netzwerk
Dateien mit Intelligenz per GPO ins Programmverzeichnis (14)

Frage von erwin.t zum Thema Windows Netzwerk ...