Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2K3 Server stürzt einfach ab und startet neu

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: danix

danix (Level 1) - Jetzt verbinden

11.05.2007, aktualisiert 06.10.2008, 5944 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo alle zusammen,

mein Windows 2003 SBS Server startet sich sehr oft (meistens, nicht immer nachts wenn am wenigsten los ist) neu. Kein Bluescreen (obwohl der Haken autom. Neustart entfernt wurde) und auch kein Ereignisprotokolleintrag. Es läuft zum Absturzzeitpunkt kein spezieller Job wie ein Backup oder ähnliches! Dies lässt mich glauben dass es an der Hardware liegt. Nach dem Neustart heißt es einfach dass der Server unerwartet heruntergefahren wurde, was schon schlimme Folgen für meine Exchange DB hatte. Ich vermute dies Festplatte oder den Speicher, was glaubt ihr? Es ist ein Dawicontrol S-ATA Controller mit RAID 1 + Hotspare drin. Laut Raidcontroller ist alles OK mit den Platten. Der Exchange meckert im Ereignisprotokoll dass man die Platten mit checkdisk checken soll, da manche Protokolle fehlerhaft sind, was mir aber wegen dem Absturz logisch scheint.

Habt ihr noch eine Idee?

Gruß
danix
Mitglied: SlainteMhath
11.05.2007 um 14:17 Uhr
Haengt der Server an einer USV?

Wenn Ja:
- Batterien testen (lassen)
- Sind in der Steuersoftware der USV Selbsttest o.Ä. geplant?

Wenn Nein:
- Unbedingt eine Anschaffen

Ansonsten tippe ich auf Netzteil, Speicher, CPU (in dieser Reihenfolge *g*)
Bitte warten ..
Mitglied: danix
11.05.2007 um 14:21 Uhr
Gute Frage mit der USV, wenn dann ohne Steuerkabel weil das von mir vergessen wurde anzuschließen

Also Plattenfehler, defekte Sektoren etc. glaubst du eher nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.05.2007 um 14:22 Uhr
Bei einem Kunden zeigte letztens ein SBS auf einer Doppelprozessormaschine ein ähnliches Verhalten: lief ganz normal und schmierte dann unmotiviert ab. Keine Ereigniseinträge oder so.
Verursacher war in diesem Fall einer der Prozessoren, der den Geist aufgegeben hatte.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
11.05.2007 um 14:25 Uhr
Gute Frage mit der USV, wenn dann ohne
Steuerkabel weil das von mir vergessen wurde
anzuschließen
Evtl. ist hier die berühmt Putzfrau am Werk die eine Steckdose für den Staubsauger braucht?

Also Plattenfehler, defekte Sektoren etc.
glaubst du eher nicht?
Erfahrungsgem. führen Plattenfehler eher zu BSoD's als zu spontanen Reboots. Spannungs-/Prozessor- oder Speicherprobleme/defekte sind da eher die Favoriten.
Bitte warten ..
Mitglied: danix
11.05.2007 um 14:25 Uhr
iss ne ein Prozessor Maschine - aber ihr seid meiner Meinung dass das Problem wohl eher von der Hard- als von der Software kommt ?
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
11.05.2007 um 14:27 Uhr
iss ne ein Prozessor Maschine - aber ihr seid
meiner Meinung dass das Problem wohl eher von
der Hard- als von der Software kommt ?
Also wenn Softwarefehler, dann kommt hier wohl nur ein Treiber in Frage. Sonst fällt mir keien Software ein die W2k3 so "runterreisst"
Bitte warten ..
Mitglied: danix
11.05.2007 um 14:32 Uhr
Putzfrau schließe ich aus, sie ist ned um 5 Uhr morgens da, wenn dann höchstens ich ;-P

und heute Mittag ist es auch passiert, da war sie garantiert auch ned da.
Bitte warten ..
Mitglied: Simonvetterli
06.10.2008 um 19:54 Uhr
Hallo SlainteMhath

Ich habe genau dasselbe Problem. Mein Server hängt an einer USV, welche wirklich angibt, dass die Batterien/Akkus "Bad" sind. Der Server stellt einfach ab - mir nichts dir nichts... ohne Vorwarnung...

Soll ich einmal den Server direkt am Stromnetz anschliessen, ohne USV?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...