Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

W2k8 Admin-Rechte auf allen Clients

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Marvin32

Marvin32 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2010, aktualisiert 12:33 Uhr, 4445 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich möchte mir nicht die Arbeit machen einem Domänenbenutzer/Domänenadmin auf allen Clients volle Adminrechte zu geben.

Hallo zusammen,

ich dachte es wäre ausreichend, wenn ich mein Benutzerkonto in die Gruppe "Domänen-Admins" stecke, aber das scheint ja nicht zu funktionieren.

EDIT: ich sollte noch dazusagen: es handelt sich vorerst nur um Win7-Clients.

Was mache ich da falsch?

Momentan bin ich Mitglied in fast allen Admin Gruppen und der Gruppe Domänen-Benutzer...

Gruß

Marvin
Mitglied: SaschaK
11.07.2010 um 13:27 Uhr
Momentan bin ich Mitglied in fast allen Admin Gruppen und der Gruppe Domänen-Benutzer...

Gruß

Marvin

Könnte es sein das Domänen Benutzer deine primäre Gruppe ist? Wenn
ja, mach mal Domänen-Admins zur Primären Gruppe.
Bitte warten ..
Mitglied: Marvin32
11.07.2010 um 14:08 Uhr
So, danke erstmal.

Vorher hatte ich auch mit dem vordefinierten Administratorkonto keine Rechte auf den Clients.
Habe nun mal bei dem "normalen Benutzerkonto" Domänenadmins als primäre Gruppe festgelegt, dies brachte aber leider nichts. Beim Administratorkonto klappte es.

zwei mehr oder weniger sinnvolle mögliche Probleme:

-Der normale User ist in Gruppen, die weniger dürfen als die Admin Gruppen
-der normale User hat kein komplexes Kennwort :P

Gruß
Marvin
Bitte warten ..
Mitglied: dog
12.07.2010 um 00:12 Uhr
ich dachte es wäre ausreichend, wenn ich mein Benutzerkonto in die Gruppe "Domänen-Admins" stecke,

Reicht ja auch vollkommen.

Alles andere liegt an UAC.
Davon ist einzig das vordefinierte Domänenadmin-Konto ausgeschlossen.
Bitte warten ..
Mitglied: TheToxic
12.07.2010 um 08:12 Uhr
Ich finde das mit Domänenadmins etwas... kritisch...

Schau mal hier Adminrechte ohne Domänen-Admin
Vielleicht ist das eine schönere Variante.
Bitte warten ..
Mitglied: Marvin32
12.07.2010 um 10:04 Uhr
Mhm, UAC lässt sich ja zum Glück deaktivieren. Deshalb habe ich das gleich mal an allen Clients erledigt.

Ich finde jetzt nur die nachfolgenden Auffäligenkeiten in der Tat auffällig ;) :

Also, ich habe jetzt mal zwei Clients, ein PC und ein Notebook.
Beide stecken in der Domäne und ich bin mit meinem normalen Benutzerkonto angemeldet.

-control userpasswords2
NB: nur lokale Benutzer zu sehen
PC: auch Domänenkonto zu sehen

-mit Domänenkonto Uhrzeit ändern
NB: "Bitte geben sie Anmeldeinformationen ein" mit dem Domänenkonto "Administrator" komme ich dann weiter
PC: "keine ausreichenden Rechte"

Gruppenmitgliedschaften:

Administrator:
Administratoren
Domänen-Admins
Domänen-Benutzer
Organisations-Admins
Schema-Admins
Richtlinien-Ersteller-Besitzer

Marvin32(mein Domänenkonto):
Domänen-Admins
Domänen-Benutzer
fhf(eigene Sicherheitsgruppe)
Remotedesktopbenutzer

Ich sollte noch erwähnen, das die primäre Gruppe bei beiden Domänen-Admins ist.

nun wüsste ich halt gerne, was da mit den Gruppen nicht stimmt. Und was ich auch gern wissen würde, warum sich die beiden Clients unterschiedlich verhalten, bzw. das Domänenkonto am Laptop einfach nicht angezeigt wird...


Gruß
Marvin
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
12.07.2010 um 11:19 Uhr
Zitat von Marvin32:
Mhm, UAC lässt sich ja zum Glück deaktivieren. Deshalb habe ich das gleich mal an allen Clients erledigt.
Morgen,

UAC zu deaktivieren ist keine sinnvolle Maßnahme.

nun wüsste ich halt gerne, was da mit den Gruppen nicht stimmt. Und was ich auch gern wissen würde, warum sich die
beiden Clients unterschiedlich verhalten, bzw. das Domänenkonto am Laptop einfach nicht angezeigt wird...

Warum sich die Clients unterschiedlich verhalten, kann ich dir nicht sagen.
Manchmal hilft es aber, einen störrischen Client aus der Domäne zu werfen und erneut aufzunehmen.

PS: Ich betreue einige Domänen mit W7-Clients (W2K3 und W2k8). Ich habe dort immer mehrere Domain-Admins. Das geschilderte Problem habe ich noch nie gehabt, dass ein Domain-Admin auf einem Client-PC (Vista/7) keine ausreichenden Rechte hatte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Dataline Office benötigt zum starten Admin-Rechte (3)

Frage von ingoue zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
Temporäres Benutzerprofil auf allen Clients (4)

Frage von KidChino zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...