Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

W3C Optimierung für Firefox

Frage Entwicklung Webentwicklung

Mitglied: gechger

gechger (Level 1) - Jetzt verbinden

07.08.2009, aktualisiert 20:44 Uhr, 5443 Aufrufe, 9 Kommentare

Der Firefox arbeitet ja streng W3C Konform. Ich weiss aber nicht, welche Deklaration im Header stehen muß

Hallo Forum,

standardmäßig entwickle ich meine Webseiten im IE. Zur Kontrolle checke ich die Seiten auch im Mozilla Firefox (aktuell Version 3.5).
Da die Seiten stellenweise unterschiedlich interpretiert werden, habe ich durch Internet Suche erfahren, daß die W3C Deklaration im Header einen wichtigen Einfluß hat.

Beispiel:
01.
<!ENTITY % HTML.Version "-//W3C//DTD HTML 4.01 Frameset//EN" 
02.
  -- Typical usage: 
03.
 
04.
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Frameset//EN" 
05.
            "http://www.w3.org/TR/html4/frameset.dtd"> 
06.
<html> 
07.
<head> 
08.
<title>MobilZeit WebTool</title> 
09.
<style type="text/css"> 
10.
.block {margin-left:8cm;} 
11.
 
12.
</style>
Mit dieser Deklaration wird der style type margin-left im Mozilla ausgeführt. Mit dieser nicht:
01.
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN"> 
02.
 
03.
Da ich aber noch weitere Unterschiede in der Interpretation IE zu Mozilla habe, möchte ich gerne wissen, was alles W3C konform deklariert werden muß, damit Mozilla alles so macht, wie ich es erwarte. Zum Beispiel verwendet Mozilla nicht meine gewünschte Schriftart, sondern stellt alles in Times New Roman dar. 
04.
 
05.
<body  bgcolor="#E9E9E9"> 
06.
<font face="Verdana, Arial, Tahoma, Sans Serif"  font color = "#595959"> 
07.
 
08.
<table height="50"  width="996" > 
09.
<tr > 
10.
<td align="center" width="13.5%" > 
11.
</td> 
12.
<td align="left" width="86.5%"  > 
13.
<img src="grafik/webtool.jpg" alt="" border="0" width="840" height="110"> 
14.
</td> 
15.
</tr> 
16.
</table>
Vielen Dank für jede Idee.

Schöne Grüße
Christof
Mitglied: Supermax
08.08.2009 um 09:23 Uhr
Du solltest diese DOCTYPE-Deklaration verwenden:
01.
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
, ohne den 2. Teil machen einige Browser anscheinend Probleme.

Das <font>-Tag ist mittlerweile als veraltet gekennzeichnet, dessen Funktion läßt sich in CSS besser erreichen, indem das betreffende Element entweder inline mit
01.
style="font-family:Verdana,Arial,Tahoma,sans-serif;color:#59595"
oder über eine CSS-Definition im <style>-Bereich oder in einer externen CSS-Datei formatiert wird.
Bitte warten ..
Mitglied: gechger
11.08.2009 um 10:43 Uhr
Hallo Supermax,

danke für Deine Information. Sie war hilfreich.
Ich beginne jetzt, die kompletten Seiten auf CSS umzustellen. Dabei bin ich aber auf ein weiteres Problem gestossen:

Ich habe in einer Tabelle einzelne Zellen als Link-Buttons erstellt mittels dieses Scripts:
01.
<a href="index.php" > 
02.
<td background="buttons/button.jpg" border="0" margin:0px; style="border-collapse: collapse;" style="empty-cells: collapse;" style="border-style: outset;"  width="125" height="40" align="center" style="CURSOR:pointer;"><font size ="-1"  title="Logout"><b>Logout</b></font> 
03.
</td></a>
Der IE machts perfekt, Mozilla erkennt den Link nicht.
Wie muß es gemacht werden, damit auch der Mozilla den Link erkennt?

Das Ganze muß ohne Java funktionieren!

Schöne Grüße
Christof
Bitte warten ..
Mitglied: Supermax
11.08.2009 um 10:53 Uhr
Das <tr>-Tag darf laut Standard nur <td> oder <th> als Kindeelemente enthalten, korrekt wäre daher:
01.
<td border="0" style="background-image:url(buttons/button.jpg);font-size:small;margin:0px; border-collapse: collapse;empty-cells: collapse;border-style: outset;CURSOR:pointer;" width="125" height="40" align="center"><a href="index.php"><b>Logout</b></a></td>
Wenn du schon auf CSS umsteigst, solltest du veraltete Attribute wie "background" durch die CSS-Anweisung "background-image:url(buttons/button.jpg);" und das <font>-Tag durch etwa "font-size:small;" ersetzen; diese beiden Angaben kannst du im style-Attribut des <td>-Tags notieren.

Außerdem gibt es nur 1 style-Attribut pro Tag, statt style="anweisung1" style="angabe2" mußt du also schreiben style="angabe1; angabe2;..."
Bitte warten ..
Mitglied: gechger
11.08.2009 um 11:39 Uhr
stimmt, dann funktioniert es, aber ich bekomme den Text mit diesem unerwünschten Link-Unterstrich.
Das die ganze Zelle als Link dient, bekomme ich mit der Ergänzung display:block; hin.
Aber wie bekomme ich den Link-Unterstrich weg?
Bitte warten ..
Mitglied: Supermax
11.08.2009 um 11:51 Uhr
mit <a style="text-decoration:none;">....

Besser wäre es aber, ein externes Stylesheet zu verwenden (oder Styles zentral in einem <style>-Bereich im Seitenkopf zu definieren), dann kannst du auch das Anzeigeverhalten der Links beim Anklicken oder Überfahren mit der Maus ("hover") definieren.
Bitte warten ..
Mitglied: gechger
11.08.2009 um 12:07 Uhr
ein externes Stylesheet baue ich gerade auf. Aber wenn ich in meine formate.css diesen Eintrag definiere

.button {style="background-image:url(buttons/button.jpg);font-size:small;margin:0px; border-collapse: collapse;empty-cells: collapse;border-style: outset;CURSOR:pointer; display:block; vertical-align:middle; text-decoration:none;" }

und dann versuche, die Tabellenzelle damit zu formatieren,

01.
<table> 
02.
<tr width="996"> 
03.
<td width="135"></td> 
04.
 
05.
<td width="125" height="40" align="center" border="0"> 
06.
<div class="button"> 
07.
<a href="index.php"><b>Logout</b></a></td></div> 
08.
 
09.
<tr>
bekomme ich kein Ergebnis. Wo muß die Zuweisung hinterlegt werden? Nehme ich besser <div> oder <p> oder kann die Klasse direkt in <td> Tag zugewiesen werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Supermax
11.08.2009 um 12:18 Uhr
so wird das korrekt notiert:
01.
.button { 
02.
   background-image:url(buttons/button.jpg); 
03.
   font-size:small; 
04.
   margin:0px; 
05.
   border-collapse: collapse; 
06.
   empty-cells: collapse; 
07.
   border-style: outset; 
08.
   CURSOR:pointer;  
09.
   display:block;  
10.
   vertical-align:middle;  
11.
   text-decoration:none; 
12.
}
Ich empfehle dir mal die Lektüre von http://de.selfhtml.org/css/formate/einbinden.htm oder http://www.css4you.de/wscss/index.html
Bitte warten ..
Mitglied: gechger
11.08.2009 um 12:47 Uhr


durch selfhtml arbeit ich mich seit Tagen durch. css4you ist auch recht übersichtlich.

Was ich aber in beiden Tutorials nicht gefunden habe ist, wie ich aus einer zentralen css Datei die Zuordnung zu einer Tabellen Zelle hinkriege.

Im body habe ich Zuweisungen mittels <div class="grafik"> </div> hinbekommen.
Nur meine Zelle weigert sich, die hinterlegte Formatierung anzunehmen.

EDIT:
Habs gefunden:

<a class="button" href="index.php">Logout</a></td>

zwischen dem a und dem href wird die Zuweisung durchgeführt.

Danke für Deine Hilfe
Bitte warten ..
Mitglied: Supermax
11.08.2009 um 15:34 Uhr
Du kannst jedem Element mit dem Attribut "class" eine definierte CSS-Klasse zuweisen bzw. mit "style" einen sog. "inline-Style".
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
Firefox - Seitenquelltext anzeigen führt zur Startseite (1)

Frage von imebro zum Thema Webbrowser ...

Webbrowser
gelöst Firefox 51 und SSLv3 (6)

Frage von Deepsys zum Thema Webbrowser ...

Batch & Shell
gelöst Batch zum Vergleichen der Firefox-Version (2)

Frage von patrick93 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (19)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Server
Freenas schlechte Schreib Performance bei NFS (16)

Frage von janosch12 zum Thema Server ...

Windows Server
Fehler Vertrauensstellung im AD (14)

Frage von thomas-99 zum Thema Windows Server ...