Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

W7 Admin im Benutzeranmeldeschirm ausgeblendet - ausgesperrt!

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: franc

franc (Level 2) - Jetzt verbinden

10.04.2014, aktualisiert 13:13 Uhr, 3320 Aufrufe, 8 Kommentare, 1 Danke

Hallo

ich habe ordentlich gepatzt: ich hab für eine Freundin einen PC installiert, also das nackte W7 prof mit dem üblichen Kram ausgestattet, dann habe ich einen eingeschränkten Benutzer angelegt, damit sie nicht als Computeradministrator surft usw. und dachte, besonders schlau, blende ich den alten Benutzer ("x", der ist Computeradminstrator, leider ohne Passwort!) aus, damit sie schön nur anschalten und keinen Benutzer auswählen muss.

Also mit regedit und:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\SpecialAccounts\UserList

Neu > DWORD-Wert (32-Bit) > x > 0

(x hieß der schon zuvor angelegte Benutzername)

Jetzt wollte ich was installieren und stelle fest, dass der Administrator überhaupt nicht mehr zu erreichen ist. Der ist nicht nur beim Anmeldebildschirm ausgeblendet, sondern auch beim "Als Adminsitrator" Kontextmenü!
Smartcard ginge noch, aber das habe ich natürlich nicht.

Ich habe eine Hirens's CD eingelegt mit Mini XP aber das ist ja 32 Bit, damit kann ich keine Registry vom 64 Bit System editieren.

Abgesicherter Modus (F8) gibt mir auch nur den eingeschränkten Benutzer (und das 'JA' ist bei der Warnmeldung als Administrator ausführen ausgegraut)!

Was tun?

franc
Mitglied: certifiedit.net
10.04.2014 um 13:12 Uhr
Hi,

Ich würde fast auf Neuinstallation/Reparaturinstallation tippen. Btw: Du hättest auch einfach den Benutzer als Automatisch einloggend hinterlegen können, aber das war wohl zu einfach. (Steht bei regedit zu Beginn nicht immer eine Warnmeldung?)

LG
Bitte warten ..
Mitglied: franc
10.04.2014, aktualisiert um 13:18 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
...Du hättest auch einfach den Benutzer als Automatisch einloggend hinterlegen können, aber das war wohl zu einfach.

Das habe ich natürlich zuerst versucht, aber das geht nur mit Passwort. Das wäre mir natürlich lieber gewesen.
Ich wollte der Benutzerin halt möglichst kein Passwort verpassen. Auch nicht für den Admin.

Früher konnte man ja mit Start-CDs a la Hirens die Registry bearbeiten, aber jetzt ist halt 64 Bit, da geht es nicht mehr. Ich habe keine 64 Bit Boot-CD mit Registry Editor o.ä. Tools
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
10.04.2014 um 13:16 Uhr
Aus welchem Grund, wenn es sowieso "übergangen" wird?
Bitte warten ..
Mitglied: franc
10.04.2014, aktualisiert um 13:22 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Aus welchem Grund, wenn es sowieso "übergangen" wird?

Möglichst einfach halt.

Ich bin jetzt in der Systemstartreparatur einer Windows 7 DVD, gibt es da vielleicht eine Möglichkeit?

HURRA!!! Ja, da gibt es die Repartur, also Wiederherstellung. Gemacht jetzt wieder drin.

Problem gelöst.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
10.04.2014 um 13:29 Uhr
Zitat von colinardo:

  • [http://www.howtogeek.com/howto/windows-vista/enable-the-hidden-administrator-account-on-windows-vista/ Enable the (Hidden)
Administrator Account on Windows 7 or Vista]
  • [http://4sysops.com/archives/offline-enable-the-built-in-administrator-account-in-windows-7-and-vista/ Offline enable the
built-in administrator account in Windows 7 and Vista]

Grüße Uwe

Hi Uwe,

das wären Möglichkeiten, aber ohne Administrative Rechte auch nicht hilfreich, aber scheinbar scheint es durch die Reparaturinstallation behoben zu sein.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.04.2014, aktualisiert um 13:37 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
das wären Möglichkeiten, aber ohne Administrative Rechte auch nicht hilfreich, aber scheinbar scheint es durch die
Reparaturinstallation behoben zu sein.
für den Offline-Weg sind keine Admin-Rechte erforderlich, einfach z.B. von einer Win7 DVD booten den Hive in den Registry-Editor laden und die Registry entsprechend des obigen 2. Artikels bearbeiten..

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: franc
10.04.2014 um 16:36 Uhr
Zitat von colinardo:
... für den Offline-Weg sind keine Admin-Rechte erforderlich, einfach z.B. von einer Win7 DVD booten den Hive in den
Registry-Editor laden und die Registry entsprechend des obigen 2. Artikels bearbeiten..

Man lernt nicht aus. Eben das wusste ich nicht, dass man von der Kommandozeile (wo ich ja schon fast war) regedit aufrufen kann!
Dann hätte ich damit ja einfach den Registrywert wieder löschen können.
Naja nächstes Mal (hoffentlich nie), mit der Wiederherstellung ging es ganz gut, hat nur wenig gefehlt.

Danke für den Tipp!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Mit gpedit selber ausgesperrt (3)

Frage von computerpap zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows XP
gelöst Ehemalige W7-HDD für XP "fit" machen (6)

Frage von cardisch zum Thema Windows XP ...

Windows 7
W7 WSUS Console keine Verbindung zum Server herstellbar (14)

Frage von XPFanUwe zum Thema Windows 7 ...

Batch & Shell
gelöst Batch - PHP - W10 - w7 - w2k8r2 (4)

Frage von Xaero1982 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...