Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Sicherheitsgrundlagen

GELÖST

Wann ist eine Prüfung nach VDE 701-702 notwendig?

Mitglied: Tamelon

Tamelon (Level 1) - Jetzt verbinden

13.07.2009, aktualisiert 21.07.2009, 21498 Aufrufe, 3 Kommentare, 1 Danke

Ich benötige eine DEFINITIVE Aussage. Angaben wie "Ich denke das es so und so ist" nutzt mir leider nichts.

Hallo,

wie einige von euch wissen oder auch nicht wissen gibt es eine VDE Vorschrift 701/702 die beschreibt das ein Elektrogerät (was ein PC nunmal ist) auf gewisse Schutzleiter- und Isolationsrichtlinien geprüft werden muss. Meine Frage ist nun, in dieser Vorschrift steht das auch bei einer Änderung oder Reparatur des Gerätes dieser Test durchgeführt werden muss. der Knackpunkt ist aber, das das Netzteil ja nie geöffnet wird und es sich bei einem PC genaugenommen um ein Gerät mit Kleinspannungen handelt, vom Netzteil ja ausgeschlossen.

Das ich ein repariertes Netzteil Prüfen muss steht ausser Frage. Aber was ist wenn ich in einem PC nur ein DVD-Laufwerk austausche? An das Netzteil bzw hochspannungsführende Teile gehe ich ja nicht ran. Bei einem alten AT Rechner wo der Netzschalter vorne war und das Kabel quer durch den PC gespannt wurde ist das auch klar. Aber wurde nicht ATX auch aus diesem Grund eingeführt um Netzspannungen ausserhalb des Netzteils zu verhindern?

Wenn jemand was weiss BITTE mit Quellenangabe weil ich sonst das nicht gebrauchen kann. Ich für meinen Teil denke das dies aus o.a. Gründen NICHT notwendig ist.

Vielen Dank
Tamelon
Mitglied: Jochem
13.07.2009 um 14:42 Uhr
Moin,
ist zwar eine "Merkbuch" eines Herstellers für entsprechende Meßgeräte, aber gibt einen guten Überblick, was alles wann und wie geprüft werden muß, auch mit Querverweisen auf einschlägige Vorschriften:
"Prüfung elektrischer Geräte u.a.

Gruß J chem
Bitte warten ..
Der Kommentar von 80220 wurde vom Moderator am 19.01.18 ausgeblendet!
Mitglied: Jochem
13.07.2009 um 15:02 Uhr
Moin,
schon passiert. Eintrag und "Rechtliches" hinzugefügt. Ich hoffe, das paßt dort.

Gruß J chem

EDIT: Ich will mich hier aber nicht mit fremden Federn schmücken: ergoogelt habe ich es hier
Bitte warten ..
Der Kommentar von 80220 wurde vom Moderator am 19.01.18 ausgeblendet!
Mitglied: Tamelon
15.07.2009 um 15:26 Uhr
also, ich habe nun fleissig telefoniert und handbücher gelesen mit folgendem ergebnis:

1. pcs von geschäftskunden MÜSSEN jedes jahr sowieso geprüft werden. wenn ein pc repariert wird OHNE das gehäuse zu öffnen (z.b. software installieren) und das siegel der letzten vde prüfung noch gültig ist (also noch kein jahr alt) ist KEINE prüfung erforderlich. ist das siegel nicht mehr gültig MUSS man den kunden darauf hinweisen und KANN eine prüfung anbieten. wurde der pc geöffnet und das siegel ist gültig MUSS eine erneute prüfung durchgeführt werden die mit bis zu 5€ berechnet werden kann. ist das siegel nicht gültig MUSS man den kunden darauf hinweisen und KANN eine prüfung anbieten.

2. bei privatkunden ist eine VDE prüfung garnicht zwingend vorgeschrieben. aber aus haftungsgründen SOLLTE man bei JEDER reparatur eine überprüfung mit anbieten für die man bis zu 5€ verlangen kann.

3. bei PCs sollte man auf die überspannungs/isolationsprüfung mit 500V verzichten da durch staub im PC kriechströme entstehen können die den PC töten können. es reicht da eine schutzleiterprüfung.

hoffe etwas klarheit verbreitet zu haben.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
VDE DIN NORM für ein Prüfprotokoll Netzwerkkabel
Frage von c-o-o-p-e-r92Netzwerke3 Kommentare

Hallo Leute, ich bräuchte die DIN NORM für ein Prüfprotokoll wo Netzwerkkabel gemessen wurden. Es gibt einmal eine NORM ...

Weiterbildung
Weiterbildungen und Prüfungen
Frage von PharITWeiterbildung3 Kommentare

Hallo allerseits, ich hätte mal eine ganz allgemeine Frage: Ich würde gerne meinem Arbeitgeber in spe, oder vielleicht meiner ...

Windows Server
Wann virtualisieren?
Frage von raba34Windows Server20 Kommentare

Hallo ihr alle, hier läuft ein Server unter Windows 2012 R2 Datacenter, und ich habe, nach den Empfehlungen aus ...

Router & Routing
CISCO CCNP-SWITCH Prüfung
gelöst Frage von edvmaedchenfuerallesRouter & Routing3 Kommentare

Hallo. Heute hat es bei meiner Prüfung leider knapp nicht gereicht und ich darf es nochmal versuchen. Eine generelle ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 4 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 22 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 23 StundenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit18 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...