Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Warnmeldung unterdrücken bei Drucker Installation via Skript

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Pheidippides

Pheidippides (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2013 um 13:03 Uhr, 2382 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich muss einen Drucker via "rundll32 printui.dll,PrintUIEntry" in meinem Skript installieren lassen. Jedoch erscheint immer folgende Fehlermeldung:
Sie sind im Begriff, eine Verbindung zu einem Drucker an SERVERNAME herzustellen. Dadurch wird automatisch ein Druckertreiber auf diesem Computer installiert. Druckertreiber können für den Computer schädliche Viren oder Skripts enthalten. Daher ist es besonders wichtig, dass der diesen Drucker freigebende Computer vertrauenswürdig ist. Möchten Sie den Vorgang fortsetzen?

So sieht der Eintrag im Skript aus:
rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /q /u /Gw /n\\SERVER\DRUCKERNAME

Mit den Schalter /q und /Gw sollten eigentlich alle Meldungen unterdrückt werden. Jedoch funktioniert das nicht. Die Reihenfolge der Schalter sollte ja keine Rolle spielen, oder?

/G[flags] bestimmt die globalen Attribute und Parameter
w unterdrückt die Benutzeroberfläche Installationstreiber-Warnmeldungen (Modus Sehr Leise)

Was gibt es noch für Möglichkeiten?
Den Server habe ich schon in die Vertrauenswürdigen Seiten im IE aufgenommen...


Danke für eure Hilfe!

Gruss
Pheidippides
Mitglied: GuentherH
20.05.2013 um 13:07 Uhr
Hallo.

Erstelle eine Gruppenrichtlinie wie hier beschrieben - http://www.faq-o-matic.net/2009/10/08/drucken-unter-windows-7-in-der-do ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Pheidippides
20.05.2013 um 13:38 Uhr
Hallo,

Sorry, das habe ich vergessen. Es handelt sich um eine Arbeitsgruppe.

Gruss Pheidippides
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.05.2013 um 14:16 Uhr
Sind die User lokale Administratoren, bzw. teste einmal indem du einem User lokale Adminrechte gibst.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Pheidippides
20.05.2013 um 14:35 Uhr
Ja sind Lokale Administratoren auf ihren Geräten.

Lg Pheidippides
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.05.2013 um 15:21 Uhr
Lies dir einmal diesen KB-Artikel durch - http://support.microsoft.com/kb/319939/de

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Pheidippides
20.05.2013 um 15:30 Uhr
Wie gesagt ist es eine Arbeitsgruppe. Daher existiert kein Active-Directory und somit auch keine Richtlinien.

Point-and-Print ist nur mit Computern in eigener Gesamtstruktur möglich
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.05.2013 um 15:57 Uhr
Ist mir schon klar. Es geht auch nur um diesen Schlüssel - HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Windows NT\Printers\PointAndPrint

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Pheidippides
20.05.2013 um 17:01 Uhr
Wenn man die Folgenden Beiden Werte unter diesem Schlüsselpfad ablegt funktioniert es leider immer noch nicht.

Wert: TrustedServers
Typ: REG_DWORD
Wert: 0 oder 1
Die Einstellung "0" deaktiviert diesen Eintrag. Die Einstellung "1" erlaubt alle Drucker auf Servern in der Serverliste.
Wert auf 1

Wert: ServerList
Typ: Zeichenfolge
Daten: Vertrauswürdige Serverliste, die durch Semikolon getrennt wird
SERVER
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...