Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wasserkühlung selbst zusammen stellen

Frage Hardware

Mitglied: Borstel

Borstel (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2006, aktualisiert 25.02.2006, 4767 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leutz

will mir eine Wasserkühlung zusammen stellen, dies ist aber nicht als zu einfach, habe einen miditower. Wollte mir ein Set von http://www.1a-cooling.de/ kaufen, denn radiator wollte ich dann gegen einen mora Passiv Radiator ersetzten http://www.ichbinleise.de/product_info.php?products_id=1257 ,dazu noch einen 120 aktiv Radiator den ich grade noch in die front eingebaut bekomme.die beiden Radi´s kommen dann in Reihe geschalten.

Mein System: Athlon 3700+ getaktet auf 4400+, 7800GT auch getaktet, Board Asus A8N SLI Premium,2GB Ram.

Ich wollte nun die GPU und CPU per Wakü kühlen. Macht die mischung zwischen Aktiv und Passive kühlung wirklich sinn???

ich bedanke mich im voraus
Mitglied: RobertTischler
18.02.2006 um 13:18 Uhr
Hallo

Ich würde mir nur für eine System entscheiden entweder Aktiv oder Passiv. Aber ich würde mein system gar nicht so sehr belasten das es eine Wasserkühlung brauch, man sollte lieber das Geld von vornherein in die Leistungsklasse an Komponenten investieren und nicht im nach hinein noch mal Haufen Geld reinstecken. Ausser bei Server Schränken da finde ich es ein super Lösung viel Warme abzuführen. Also ich würde den Passiven nehmen wegen der geringeren Geräuskoliese aber so wie du ihn übertaktet hast solltest du doch lieber Aktiv nehmen 700MHz sind schon eine Ganze Mänge.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: Borstel
18.02.2006 um 13:39 Uhr
Ja erstmal danke,

naja 700Mhz sind es ja nicht sondern nur 400. die CPU habe ich von 3700+ @2200mhz auf 4400+ @2600Mhz getaktet.

Hat irgendeine erfahrung mit Passiv Wakü, man darf nicht vergessen das ich noch eine 7600GT kühlen will.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 2095
18.02.2006 um 15:50 Uhr
meinst du wenn der P übertaktet ist , dasser dann schneller läuft? warum willsu den deine Kiste übertakten..die cpu reicht doch...

(ich arbeite ja noch mit ner 800 mhz kiste...)

aber muss jeder selber wissen..

mach wenn dann aktiv kühlung
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
18.02.2006 um 15:59 Uhr
Hallo Admin1988

bin eigentlich auch deiner Meinung (G3 400MHz und PII 266MHz). Aber wie sagt man immer Hubraum ist durch nichts zu ersetzen als durch mehr Hubraum.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: Borstel
18.02.2006 um 16:05 Uhr
Klar die kiste ist ein highlite, ohne frage, habe keine kosten gescheut. Die Wakü wollte ich eigendlich nur für die GPU verwenden, da der lüfter stören sehr laut ist. Und wenn wakü dann den prozessor gleich mit kühlen. und einen anderes luftkühler wollte ich für die Graka nicht kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
18.02.2006 um 16:12 Uhr
Wenn du so oder so ein geschoss Kaufen wolltest warum hast du nicht gleich ein System genommen mit Wasserkühlung und Übertacktetem Prossesor dann hättest du sogar auf alles Garantie. Wenn jetzt was abraucht hast du sicher pech gehabt.
Bitte warten ..
Mitglied: 25448
25.02.2006 um 20:51 Uhr
Hallo, ich habe einen AMD xp 3000+ @ 2,6 GHz (200x13 bei 1,85 v) Asus A7N8X E Deluxe und eine Aopen 6600GT @576 und 1,14, und habe alles passiv-gekühlt (CPU,Northbridge,Graka,2 Western Digital 80 GB S-ATA), habe alle Komponenten einzeln gekauft, Nexxos XP, Nexxxos nbx, Eheim 1048, Innovatec Graph-o-matic ,eigenbau Festplattenkühler sieht aus wie diese geschlossenen Kühler für 2 Festplatten in 2 5,25 Schächten und eigenbau passiv-Radiator 7 Kupferrohre in reihe zusammengelötet und außen am Chieftek 901 befestigt, und jetzt das wichtigste die vorderen Festplattenkäfige entfernt und zwei Smartcooler 120 cm Lüfter verbaut pro Lüfter 15 db, was in deinem Fall auch extrem wichtig wäre weil du ein passiv gekühltes Mainboard hast das auch mit normaler Konfiguration schon für seine enorme Hitzeentwicklung bekannt ist. Meine Temperaturen CPU 48 Grad Last 37 Grad idle, Mainboard 22 Grad bis 25Grad GPU 38 bis 49 Grad. Und zwar ist die Belüftung des Gehäuses wichtiger als jeder dual oder tripple Radiator ich hatte die gleichen Temperaturen mit zwei Single-Radiatoren von Innovatec, und mit dem Nexxxos XP nach langer Suche auch einen super CPU-Kühler gefunden im schnitt 5-6 Grad kühler als z.b. Innovatec Kühler (und ich habe sehr viele getestet). Sinn macht ein System aus aktiv und passiv nicht. Und das mit der Garantie ist richtig, die hat sich dann erledigt. Aber es macht verdammt viel Spass sowas zu baun.
Bitte warten ..
Mitglied: Borstel
25.02.2006 um 21:35 Uhr
Moin Chef...

Wakü ist schon geil, aber da spielt der Tower nicht mit, müsste mir sicher ein Big Tower oder so kaufen. habe dieses Projekt erstmal auf Eis gelegt. bei meine Konfiguration macht sicher nur eine Aktive Lösung sinn, da ich CPU und GPU kühlen will.

aber danke für deinen interessanten Beitrag
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore
AMD GPU zusammen mit Intel CPU (3)

Frage von KungLao zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Informationsdienste
gelöst Dienstplan als ics bzw. ical-Datei zur Verfügung stellen (7)

Frage von FreshRawrr zum Thema Informationsdienste ...

Weiterbildung
Jobs: 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

Link von Frank zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Server 2008 R2: Aufgabe für Windows 10 per GPO zur Verfügung stellen (1)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...