Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nach Watchguard VPN Client Installation keine Windows VPN mehr möglich

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: PhobosX

PhobosX (Level 1) - Jetzt verbinden

29.04.2011 um 14:18 Uhr, 11116 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen.
Wir haben in der Firma ein Problem.

Viele unserer MA nutzen den Watchguard VPN Client (WatchGuard_EntryCl_Win_1022_015). Nun müssen manche noch zusätzlich Windows VPN Verbindungen (Windows 7 64Bit) einrichten bzw. nutzen.

Nun ist es so: Sobald Watchguard einmal auf einem System installiert war (egal ob man es dann wieder deinstalliert hat) hängt der Windows VPN Wizard (also der Einrichtungsassisten beim Einrichten einer neuen VPN Verbindung).

Das Problem ist auch reproduzierbar.

Auf Systemen, welche mit dem Watchguard VPN Client nie "in Berührung" waren klappt das Einrichten der VPN Verbindung problemlos. Auch wenn man erst die Windows VPN Verbindung einrichtet und danach den Watchguard Client installiert funktioniert alles.

Aber wenn man erst den Watchguard installiert geht danach keine Einrichtung einer Windows VPN Verbindung mehr.


Wie kann das sein bzw. was gibts da für Lösungsansätze?

Danke schon mal.
Mitglied: aqui
29.04.2011 um 16:14 Uhr
WAS für VPNs meinst du denn ? IPsec, L2TP oder PPTP ? Für eine genauere Hilfe ist die Beschreibung zu oberflächlich ?
Wo soll denn der Unterschied sein von "Windows" VPN oder Watchguard VPN ??? VPN ist VPN. Unterscheiden tun die sich lediglich in der Verwendung der Tunnelprotokolle aber niemals des Betriebssystem o.ä. Aber dazu machst du ja leider keinerlei Angaben...
Sinn macht es mit regedit einmal in die Registry zu sehen und zu prüfen ob nach der Watchguard Client Deinstallation auch wirklich alles daraus verschwunden ist. Vermutlich ist das nicht der Fall....
In der Regel ist es auch nicht möglich mehrere VPN Clients parallel zur gleichen Zeit zu betreiben.
Als Alternative solltest du ggf. einmal einen anderen IPsec Client zur Watchguard wie den freien Shrew_Client ausprobieren, bei dem diese Blockade des Onboard Clients nicht auftritt.
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
29.04.2011 um 16:20 Uhr
Bei Watchguard wird ein IPSec Client verwendet. Mit Windows VPN meine ich (wie man sich auch denken kann) die Einrichtung einer VPN Verbindung (genau PPTP) mit Windows Boardmitteln.

Es wird ein Watchguard IPSec VPN Client installiert und danach funktioniert die Windows PPTP VPN nicht mehr.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.04.2011 um 16:22 Uhr
Das wäre ja dann de facto ein Bug in der Watchguard Client Software sofern die aktuellste Version verwendet wird. Und damit natürlich ein Fall für den Watchguard Support !
Testweise solltest du mal die o.a. Alternative probieren.
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
29.04.2011 um 16:41 Uhr
Ja, so sehe ich das auch. Ich werde Watchguard auch dazu kontaktieren.

Und in der Registry habe ich schon nachgesehen...nach der Deinstallation bleiben Einträge zurück. Ob diese nun die Ursache des Problems sind, bezweifel ich.


Ich habe folgendes gemacht:

Im Gerätemanager (Windows 7) habe ich den Watchguard Netzwerkadapter mit der Option "Die Treibersoftware für dieses Gerät löschen". Danach funktioniert weder LAN noch WLAN der physikalischen Adapter mehr.

Heißt das, dass sich Watchguard quasi den Treiber des virtuellen VPN Adapters mit den physikalischen Adapter teilt?!

Wenn ja, würde das heißen dass Watchguard den Treiber ja verändert. Wenn dieser dann mit dem vom Windows Wizard (in welcher Form auch immer) verwendet wird, kann es deswegen wohl zu Problemen kommen.


Falls noch jemand eine Idee dazu hat, immer her damit
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
29.04.2011 um 16:55 Uhr
Nein, der VPN Client Adapter ist immer ein separates virtuelles Interface. Geht ja auch nicht anders, denn er stellt ja ein eigenes IP Netz dar.
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
02.05.2011 um 11:46 Uhr
Wieso funktioniert dann aber die LAN Verbindung nicht mehr, nach dem oben beschriebenen Szenario?! Das macht demnach wenig Sinn für mich. Die VPN Software muss ja auf ein physisches IF zurückgreifen, oder!?

Ich habe den Fall bereits an Watchguard gesendet. Bin mal gespannt, was die dazu sagen.
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
03.05.2011 um 08:47 Uhr
Also der Watchguard Support dreht sich im Kreis.
Ich solle den NIC Treiber aktualisieren, ich solle es auf anderen Systemen versuchen, etc. Alles schon probiert. Das Problem ist reproduzierbar und selbst mit dem neuesten IPSec Client vorhanden.

Was hab ich denn noch für debugging-Möglichkeiten? Jemand eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
03.05.2011 um 12:23 Uhr
Hi nochmals.

Also ich konnte das Problem nun selbst lösen.

Schuld an der Misere ist der Watchguard VPN Client Installer. Dieser deaktiviert während der Installation den Dienst "IKE und AuthIPsec-Schlüsselerstellungsmodule". Dieser Dienst wird aber bentigt um eine PPTP Verbindung einzurichten.

Das fatale daran: Der Uninstaller von Watchguard reaktiviert den Dienst nicht bei der Deinstallation.


Für mich ein Bug, der unbedingt beseitigt werden muss.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.05.2011 um 11:08 Uhr
Dank fürs Feedback ! Obwohl es schon sehr merkwürdig ist das ein IKE und IPsec Auth Mechanismen bei PPTP verwendet werden.
PPTP rein gar nichts mit diesen Diensten zu tun, da es bekanntermaßen auf komplett anderen Mechanismen beruht (MS-CHAPv2 und GRE).
IKE wird außschliesslich für IPsec verwendet.
Aber nundenn.... Hauptsache das Problem ist gelöst !
Bitte warten ..
Mitglied: PhobosX
04.05.2011 um 12:06 Uhr
Ja, hat mich auch gewundert.
Füs uns war wichtig, dass die MA sowohl den IPSec Client als auch das Windows Wizard für PPTP Verbindungen verwenden können.

Wie der Umstand zustande kommt steht auf einem anderen Blatt
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Windows 7 IP-Sec VPN Client Alternative (4)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 10
gelöst Windows 10 interner vpn client funktioniert nicht (3)

Frage von tobias3355 zum Thema Windows 10 ...

Windows Installation
Windows 7 Installation nicht möglich (8)

Frage von Jabberwocky86 zum Thema Windows Installation ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...