Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WDS oder AP Brücke

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Shark1986

Shark1986 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.02.2011, aktualisiert 18.10.2012, 5232 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Tag,

ich hoffe Ihr könnt mir etwas weiter helfen. Ich habe ein WDS mit 2 Digitus 7059 über eine Entfernung von ca. 100m.
Der eine AP ist mit der Telefonanlage und dem DSL-Anschluss verbunden und soll diesem dem anderen AP zur verfügung stellen. Am zweiten AP ist über LAN Kabel ein Gigaset angeschlossen und über W-Lan ein PC.

Das Problem ist die Verbindungsqualität, ich habe schon 2 Wireless LAN Sektorantenne (DN-70103) eingebaut.

Folgene Lösungs Ideen habe ich, habe nur kein Plan ob die helfen:

1. Umstellen auf AP Brücke und weitern AP anschließen um den Daten verlust des WDS auszugleichen.

2. Andere Geräte einsetzen (Noch kein Plan welche)

Was haltet ihr von den Lösungsansätzen oder habt Ihr evt. bessere.

MFG Shark1986
Mitglied: aqui
25.02.2011, aktualisiert 18.10.2012
WDS ist immer eine Krücke und für das was du da machst eigentlich unbrauchbar. Allein schon durch das Half Duplex Verhalten bei WDS wird deine Bandbreite halbiert.
Dann hast du das sog. Hidden Station Problem im WLAN massiv bei WDS.
http://de.wikipedia.org/wiki/Funknetz#Hidden_Station_und_Exposed_Statio ...
Du musst zudem bei Betrieb im 2,4 Ghz Band an beiden WDS Punkten mit einem WLAN Sniffer wie z.B. dem freinen inSSIDer
http://www.metageek.net/products/inssider
ganz genau die Kanalnutzung beobachten.
Wenn dort Nachbarnetze arbeiten musst du zwingend zu diesen einen 5er Kanalabstand nach der 1, 6, 11er Regel halten
http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907031.htm
ansonsten hast du massive Störungen durch Überlagerung was den WDS Betrieb und damit den Nettodurchsatz weiter massiv beeinträchtigt. Zusätzliche bandbreitenfressende Broadcasts geben so einem Link dann oft den Rest.
Letztlich ist deine o.a. Lösung also die technisch falscheste Variante mit zudem noch den allerbilligsten Produkten vom Taiwan Grabbeltisch. Was erwartest du also ??

Eine Bridge ist also nicht das falscheste, allerdings kommst du um den Frequenzcheck an beiden Seiten niemals drumrum um eine saubere (Funk)Umgebung und damit störungsfreien Betrieb zu sichern !!
Was du benötigst ist also ein AP der externe Antennenbuchsen hat wie z.B. einen WRT54GL mit z.B. DD-WRT.
Sinnvoll sind weiterhin Richtantennen um Umgebungsstörungen zu minimieren und die Reserve auf dem WLAN Link zu erhöhen. Die hast du ja schon wie du schreibst:
http://www.wimo.de/wlan-richtantennen-aussen_d.html
Am allerbesten wäre eine Bridge im 5 Ghz WLAN Bereich, denn da bist du fast ungestört und hast nicht mit all diesen Problemen bei 2,4 Ghz zu kämpfen. Das ist aber eine Ermessensfrage (und Budgetfrage) und hängt davon ab wie intensiv das 2,4 Ghz WLAN von anderen im Bereich um deine beiden Bridge APs genutzt wird.
Wohnst du irgendwo auf dem Land ist 2,4 Ghz sicher kein Problem. Irgendwo in der Innenstadt sieht es oft anders aus da dort alle möglichen Kanäle belegt sind und ein störungsfreier Betrieb nicht mehr möglich ist !
Leider machst du dazu keinerlei Aussagen, so das eine sinnvolle Hilfe hier nicht möglich ist : - (

Wie man sowas dann final umsetzt kannst du genau in diesen Tutorials nachlesen:
http://www.dd-wrt.com/dd-wrtv2/downloads/Documentation/German_WLAN_HowT ...
und
http://www.administrator.de/wissen/mit-einem-wlan-zwei-ip-netzwerke-ver ...
Bitte warten ..
Mitglied: Shark1986
25.02.2011 um 21:43 Uhr
Also muss ich weg vom WDS.

Die Teie vom Grabbeltisch verfühgen über externe Antenne Anschlüsse, dort sind auch Sektoren Antennen angebracht.

Es ist auf dem Land es gibt ein weites WLan, dieses arbeitet im Kanal 2.

Dann bestelle ich mir mal 2 WRT54GL und spiele dann das neue Firmware auf und richt die Dinger als Bridge ein. Anschließend kommt eins der Dinger vom Grabbeltisch dran und dann sollte es laufen oder?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.02.2011 um 12:30 Uhr
Ja, das funktioniert problemlos wenn du dich an das o.a. Tutorial zur Kopplung hälst !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN AP mit multiple SSID nur ein Trägernetz? (9)

Frage von Kolnak zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Kaufberatung Ubiquiti UniFi AP für Zugriff auf lokales Netz (16)

Frage von StoryTeller02 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Kann Gerät hinter WLAN AP nicht erreichen (10)

Frage von emeriks zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Sicheres Gäste WLAN mit pfsense Firewall, mikrotik AP und VLAN Verbindung (19)

Frage von Kubus0815 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Laptop ins Salzwasser gefallen (18)

Frage von Marcel94 zum Thema Hardware ...

Switche und Hubs
LAG zwischen Cisco SG300 und Dlink DGS1100 herstellen - wie? (13)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Hardware
Lenovo Yoga 500 über angeschlossene USB Tastatur booten (13)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

CPU, RAM, Mainboards
Hardware Fragen (12)

Frage von xaver-2 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...