Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Web Zugriff auf 3com SuperStack II Switch 3300 24 x 100TX (3C16980)

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: schnurrie

schnurrie (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2009, aktualisiert 18.10.2012, 14682 Aufrufe, 20 Kommentare

Wer kann mir helfen....?

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und hätte gern mal gewusst, wie ich auf mein erst vor kurzen ersteigerten 3com SuperStack II Switch 3300 24 x 10/100TX (3C16980)
zugreifen kann. Habe vor mein Netzwerk zu sichern indem ich ein WAN u. LAN zu splitten (habe zur Zeit 2 Server mit jeweils zwei Netzwerkkarten.
Habe gehört das es mit VLAN möglich ist die Netze zu trennen. Es geht nur eine Leitung zu den Server (kann keine zweite legen). Aslo wie der Switch ist angeschlossen
und alles läuft ohne Probleme. Wie greife ich nun auf den Switch zu und konfiguriere dies Teil. Hatte bis jetzt noch nie das vergnügen mit solchen Switches.
Bitte ausführlich beschreiben.

Danke an Alle die mir helfen können..

schnurrie
Mitglied: St-Andreas
12.09.2009 um 21:01 Uhr
Wenn Du WAN und LAN "splitten" willst solltest Du Dir wohl besser einen Router anschaffen.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
12.09.2009 um 21:15 Uhr
Hallo,

erster Anlauf Punkt sollte immer die Hersteller Seite sein!

http://www.3com.com/products/en_US/detail.jsp?tab=support&pathtype= ...

Dort findest du einen Überblick über deinen Switch und und soweit notwendig die Software!
Deshalb: Lesen! Ausprobieren! Und erst dann Fragen stellen, aber bitte mit ein bisschen Präzision!

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
12.09.2009 um 22:32 Uhr
Du musst dem Switch erstmal eine IP-Adresse zuweisen, das geht über ein Nullmodemkabel. Danach kannst du mittels Telnet oder per Webinterface auf den Switch zugreifen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.09.2009, aktualisiert 18.10.2012
Und wie man VLANs mit nur einem Anschluss an den Switch routet sagt dir dieses Tutorial:

http://www.administrator.de/wissen/vlan-routing-%c3%bcber-802.1q-trunk- ...

Für das Webinterface oder die Konfigurationskonsole benötigst du einen Terminalanschluss wie oben schon bemerkt.
Die 3Com Knowledgebase hat einen Artikel dazu:
http://knowledge.3com.com/service/main.jsp?t=documentTab&ft=searchT ...

Also ganz einfach...serielles Nullmodemkabel kaufen, eine terminalprogramm laden entweder das Windows eigene Hyperterm oder besser TeraTerm und so einstellen wie im KB Artikel oben beschrieben !
Falls du keinen seriellen COM Port mehr im Rechner hast hilft ein preiswerter USB Adapter:
http://www.amazon.de/LogiLink-Adapter-USB-2-0-Seriell/dp/B0014I4W60/ref ...
oder
http://www.amazon.de/USB-Adapter-Seriell-Konverter-9-Pol/dp/B0013F5MBI/ ...

Dann IP Adresse aus deinem Netz konfigurieren...fertig ist dein QWebzugang.
Alle andere sagt dir die Knowledgebase von 3Com wo du auch das Konfig Handbuch für deinen Switch laden kannst...
http://selfservice.3com.com/knowledge/
Bitte warten ..
Mitglied: schnurrie
13.09.2009 um 12:15 Uhr
Danke Router (AVM Fritz!Box) vorhanden.
Bitte warten ..
Mitglied: schnurrie
13.09.2009 um 12:19 Uhr
Hallo aqui,
werde dein Anleitung befolgen und morgen erst einmal ein Nullmodemkabel besorgen.

Nochmals vielen Dank an ALLE die geantwortet haben.


Best Regards schnurrie
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.09.2009, aktualisiert 18.10.2012
Nur zur Info: Mit dem AVM Router kannst du nicht zwischen deinen VLANs routen !
Das geht entweder mit einer 2ten Netzwerkkarte im Server/PC:
http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
http://www.administrator.de/wissen/vlan-routing-%c3%bcber-802.1q-trunk- ...
oder mit einem externen Router ohne integriertes DSL Modem wie z.B. den Linksys WRT54 u.a.
Auch ist ein Routing mit einer kleinen Firewall möglich:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...


Wenns das war bitte dann
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
13.09.2009 um 15:49 Uhr
Muss nicht unbedingt ne zweite Netzwerkkarte sein, gibt ja auch VLAN-Tagging nach 802.1q und vergleichbar.

Dadrüber gehts auch mit der Fritzbox, wenn man die mit einer anderen Firmware ausstattet. Nix genaueres weiß ich nix, ich nix Ahnung von Fritzkiste.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
13.09.2009, aktualisiert 18.10.2012
@tikayevent
Recht hast du ! Mit 802.1q ist es ja auch in den beiden o.a. Tutorials beschrieben.
Mit der FB stimmt natürlich. Ist nur die Frage ob man schnurrie das zutrauen kann eine andere Firmware zu flashen ?? Wenn ja hat er damit natürlich eine Super Lösung...
Mit Freetz klappt das natürlich problemlos:
http://www.freetz.org/
Kein Wunder, denn das basiert auf Linux/OpenWRT und das es damit natürlich problemlos klappt sieht man hier:
http://www.administrator.de/wissen/openwrt-low-cost-router-f%c3%bcr-lan ...
Bitte warten ..
Mitglied: schnurrie
13.09.2009 um 20:15 Uhr
in den Servern sind jeweils 2 Netzwerkkarten mit Betriebssystem 2k3 und der andere SME Server.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.09.2009, aktualisiert 18.10.2012
Dann hast du 2 Optionen zu routen zwischen deinen VLANs:

1.) Einmal mit jeweils einem Bein in einem VLAN
http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...
Nachteil: Du kannst nur max. 2 VLANs routen

2.) Mit einem tagged Link auf den Server oder Router:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-routing-%c3%bcber-802.1q-trunk- ...
oder z.B. statt Server auf einen Router/Firewall:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...
oder für Bastler:
http://www.administrator.de/wissen/openwrt-low-cost-router-f%c3%bcr-lan ...
Vorteil: Keine Limitierungen bei den VLANs
Nachteil: Router on the Stick, doppelter Traffic auf dem Link was aber zu verschmerzen ist.

Sieh aber erstmal zu das du deine Switch konfiguriert bekommst über die Konsole... Das steht VOR allen anderen Aufgaben als erstes an !!
Bitte warten ..
Mitglied: schnurrie
14.09.2009 um 15:20 Uhr
Hallo aqui,
ja werde heute oder morgen erst einmal den Switch konfigurieren und dann die anderen Sachen angehen.


Vielen Dank für die Hilfe..............


Best Regards schnurrie
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.09.2009 um 09:15 Uhr
Keine Ursache...
Wenns das war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !
Bitte warten ..
Mitglied: schnurrie
15.09.2009 um 20:31 Uhr
Hallo ich noch einmal,
habe heute das Nullmodemkabel besorgt und den Switch mit COM1 am Server verbunden. Habe dann
mit TeraTerm versucht eine Verbindung herzustellen aber kein erfolg es passiert nichts am prompt. Auch bei Hyperterminal
keine Reaktion. Wo kann das Problem liegen.?



Gruß schnurrie
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
15.09.2009 um 20:32 Uhr
Welche Einstellungen hast du genommen?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
15.09.2009 um 23:12 Uhr
Richtig... Normalerweise arbeiten die Konsolports mit 9600 Baud, keine Parity, 8 Datenbits, einem Stopbit und keiner Flusskontrolle. Also Hardware und Software Flow Control abschalten !

Ggf. ist die Baudrate bei 3Com auch anders. Sie mal in o.a. angegebene Knowledge Portal:
http://knowledge.3com.com/service/main.jsp?t=documentTab&ft=searchT ...

3Com hat also die folgenden Werte die du im TeraTerm einstellen musst unter Serial Settings:

port speed - 19,200 Baud
8 Datenbits
Keine Parity
1 stop bits
Keine flow control (Weder HW noch SW)

Damit sollte es klappen. Ggf. ein paar mal die Eingabetaste drücken...
Lass den Switch mit angeschlossenem Konsolkabel booten, dann siehst du die Bootmeldungen !
Zitat Knowledgebase: "Hit enter a few times, if you do not get a login prompt reboot the switch with your db9 null modem connected and then you should be able to obtain a login prompt...."
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
15.09.2009 um 23:35 Uhr
Genau, darauf wollte ich hinaus. 3Com hat zwei Standard-Einstellungen.
Bitte warten ..
Mitglied: schnurrie
16.09.2009 um 11:04 Uhr
Hallo,
jo hat funktioniert kann jetzt per Web zugreifen.
Da gibt es ja so einige Eistellungsmöglichkeiten am Switch mal sehen wo und wie ich die VLAN einrichten muss sieht sehr kompliziert aus. Wenn jemand schon an diesem Switch die VLANS eingeichtet hat bitte mal beschreiben.


Vielen herzlichen Dank an Euch echt super dieses Forum.


Gruß schnurrie
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.09.2009, aktualisiert 18.10.2012
Die Mühe einmal einen Blick ins Handbuch zu werfen hast du dir sicher nicht gemacht...oder ?

Hier:

http://support.3com.com/infodeli/tools/switches/ss3/management/ug/dua16 ...

findest du auf Seite 171 eine Beschreibung die ganz genau die Einrichtung von VLANs für blutige Anfänger wie dich beschreibt.
Ein Blick hierein:
http://www.heise.de/netze/VLAN-Virtuelles-LAN--/artikel/77832
http://www.administrator.de/wissen/vlan-routing-%c3%bcber-802.1q-trunk- ...
http://www.administrator.de/wissen/vlan-installation-und-routing-mit-m0 ...

sollte deinen Horizont in Sachen VLANs dann noch etwas erweitern....sofern du denn wirklich mal liest !!


Wenns das denn war bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Mitglied: schnurrie
18.09.2009 um 12:33 Uhr
Danke,
ich werfe zur Zeit so viele Blicke in diverse Bücher und lerne für meine Cert-IT Prüfung also ist die Zeit
sehr knapp (Linux, W2K8 usw.)
Blutiger Anfänger ist lustig, was die VLANS betrifft jo sischer nicht falsch aber wir habe ja alle mal klein angefangen oder ?




Gruß schnurrie

Man das Perlt vieleicht.....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Kein Zugriff auf Cisco Switch SG300 über OpenVPN (4)

Frage von miuliu zum Thema Router & Routing ...

Video & Streaming
gelöst Probleme Web Zugriff IP Kamera (12)

Frage von Vsadm07 zum Thema Video & Streaming ...

Switche und Hubs
gelöst Kein Zugriff auf Switch (10)

Frage von honeybee zum Thema Switche und Hubs ...

Switche und Hubs
Switch-Tausch 3com durch HP (3)

Frage von NoobOne zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...