Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Webbrowser Komponente in MS Visual Basic 2008 Express

Frage Entwicklung Visual Studio

Mitglied: beckerADMIN

beckerADMIN (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2008, aktualisiert 15:23 Uhr, 9075 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich brauch mal eure Hilfe und zwar habe ich vor, mit MS Visual Basic 2008 Express eine kleine Anwendung zu schreiben, die mit Hilfe der Webbrowserkomponente in unser Intranet eingreift. Jedoch habe ich vollgendes Problem und zwar übernimmt die Komponente nicht die vollen funktionen vom IE ,wie zum Beispiel das Autovervollständigen oder das anlegen der Cookies. Ich bekomme immer wieder fehlermeldungen in dem mir das Intranet sagt das ich mich richtig angemeldet habe, kann aber dennoch bestimmt sachen nicht abrufen, was wiederum mit dem IE geht.

Weiß da einer ne Lösung was ich da falsch mache?

Gruß Becker Admin
Mitglied: 56153
24.06.2008 um 12:58 Uhr
hi,

du könntest alternativ direct auf die COM Variante, also das ActiveX Steuerelement des Internet Explorers zugreifen (shdocvw.dll)

Diese ist im Grunde fast identisch zu bedienen wie mit dem Managed Webbrowser Steuerelement, bietet aber einiges mehr an 'Eingriffsmöglichkeiten' und Eigenschaften des IE
Bitte warten ..
Mitglied: beckerADMIN
24.06.2008 um 13:04 Uhr
Hi,

stimmt das ist ne Idee davon habe ich auch schon was gelesen aber wie binde ich die richtig ein? Gerade weil doch die Express Version ein wenig abgespeckt ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 56153
24.06.2008 um 14:19 Uhr
hm, hab mit der express 2008 noch nicht gearbeitet, aber müßte eigentlich wie bei der 2005er auch funktionieren.

einfach per rechtsklick im projekt-explorer 'verweis hinzufügen' wählen, auf den reiter 'com-objekte' wechseln, und dann heißt das ding glaube ich 'Microsoft Internet Controls' ... im zweifel steht aber der pfad in der spalte dahinter, dort dann einfach schauen obs die shdocvw.dll ist ;)
Bitte warten ..
Mitglied: beckerADMIN
24.06.2008 um 14:29 Uhr
Ok, hab ich gemacht hat auch so funktioniert aber wie wende ich das jetzt an, also ich meine wie bekomme ich das jetzt sichtbar auf meine Form? Sorry das ich so doof frage, aber habe noch nie mit den ActiveX Controls gearbeitet....
Bitte warten ..
Mitglied: 56153
24.06.2008 um 14:42 Uhr
argl ;) mein fehler. wenn du nur den verweis hinzufügst, kriegst du leider nicht die oberfläche des steuerlements.

also rechtsklick auf die toolbox -> 'element hinzufügen' (oder so ähnlich) und dann wie oben beschrieben ;)
Bitte warten ..
Mitglied: beckerADMIN
24.06.2008 um 14:45 Uhr
Hehe jo kein Thema, aber das hatte ich auch schon gefunden das hat mich auch kein Stück weiter gebracht. Aber ich habe den verweis auf die SHDocVw.dll einbinden können und habe dann auch die Elemente im ObjectExplorer gefunden. Nur wie benutzt man die?
Bitte warten ..
Mitglied: 56153
24.06.2008 um 14:49 Uhr
wie das hat dich nicht weitergebracht ?!

Wenn du das machst, taucht da ein neues Symbol auf in der Toolbox, 'Microsoft WebBrowser' oder so ähnlich das du dann ganz normal wie jedes andere Steuerelement nutzen kannst, also auf die Form ziehen etc etc

Über den von mir oben fälschlicherweise genannten Weg kannst du ein Objekt im Code erstellen über das du auf die Komponente zugreifen kannst.

Die Anzeige auf der Form wird so aber sehr umständlich, deswegen solltest du den Verweis nochmals entfernen (im Projekt-Explorer auf 'Alles anzeigen' klicken, Verweise öffnen und den Verweis zu shdocvw löschen) und das ganze über die Toolbox nochmals referenzieren.
Bitte warten ..
Mitglied: beckerADMIN
24.06.2008 um 14:55 Uhr
Also habe den Verweis wieder gelöscht.

Wenn ich über die Toolbox die Webkomponente lade soe wie du meintest kann ich nur die ieframe.dll darein laden aber nicht die SHDocVw.dll das meinte ich. Dann habe ich das Webelement drin kann aber immer noch nicht das so nutzen wie ich wollte, also ich meine da fehlen mir immer noch die funktionen vom Autovervollständigen etc. Weisst was ich mein?
Bitte warten ..
Mitglied: 56153
24.06.2008 um 15:18 Uhr
ja ich weiß was du meinst...

sorry ich dachte die funktionalität wäre mit diesem steuerelement gegeben ;(

hab hier nen artikel gefunden wie du es für einzelne elemente aktivieren kannst ->

http://www.vbforfree.com/?p=327

aber ich fürchte das ist auch nicht ganz das was du wolltest ...
Bitte warten ..
Mitglied: beckerADMIN
24.06.2008 um 15:23 Uhr
Mhhh nee schade, das habe ich auch schon ein paar mal gefunden, dass ist nur ne Autovervollständigung für normale Textfelder die man unteranderem erst definieren muss. Arghhh wird doch wohl irgendwie möglich sein, diese Funktionen ausm IE zu übernehmen...

Aber dennoch vielen Dank für deine Bemühungen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Visual Studio
gelöst Remotedienst prüfen mit Visual Basic (1)

Frage von flyingmichael zum Thema Visual Studio ...

Visual Studio
Mit Visual Basic auf Shopware 5 API zugreifen (9)

Frage von SmogKiel zum Thema Visual Studio ...

Visual Studio
gelöst Pastebin auslesen mit Visual Basic? (2)

Frage von UltraZz zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...