Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Webbrowser onClick auswälen

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: soritose

soritose (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2014 um 16:37 Uhr, 1384 Aufrufe, 5 Kommentare

hallo

ich bin neu im vb und habe noch nicht fiel geschafft

und habe da mal eine frage an euch

also ich habe mir was geschrieben was ein Webbrowser bot werden soll
so weit geht auch alles jest habe ich ein kleines Problem

ich muss ein Link klicken aber den kann ich nicht so einfach bestätigen den der Link sieht so aus

<a onclick="document.getElementById('add2').style.display='';return false;" href="#">+add one more</a>

kann mir da jemand helfen

danke
Mitglied: colinardo
01.09.2014, aktualisiert 02.09.2014
Hallo soritose,
Ich vermute mal du weist nicht wie du den Link ansprechen sollst, weil er keine ID hat oder ? Deine Beschreibung ist leider etwas uneindeutig, aber ich gehe einfach mal davon aus das dies so ist.
Für diesen Fall gibt es die Methode getElementsByTagName über die du mit einer Schleife iterierst und anhand des Inhalts entscheidest ob der Link angeklickt werden soll oder nicht.
Beispiel:
01.
dim link, links,ie 
02.
Set ie = CreateObject("InternetExplorer.Application") 
03.
ie.Visible = True 
04.
ie.Navigate "C:\temp\demo.html" 
05.
Set links = ie.Document.getElementsByTagName("a") 
06.
If Not links Is Nothing Then 
07.
	For Each link In links 
08.
		If link.innerHTML = "+add one more" Then 
09.
			link.click 
10.
			Exit For 
11.
		End If  
12.
	Next 
13.
End If 
14.
Set ie = Nothing 
15.
Set links = Nothing
und das dazu passende Beispiel-HTML-Dokument:
01.
<!DOCTYPE HTML> 
02.
<html> 
03.
<head> 
04.
	<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8"> 
05.
	<title>HTML Dokument</title> 
06.
</head>                                          
07.
<body>        
08.
<a href="#">Ich bin Link 1</a>      
09.
<a href="#">Ich bin Link 2</a>      
10.
<a href="#">Ich bin Link 3</a> 
11.
<a onclick="alert('Dein Herr und Meister hat den Link geklickt');" href="#">+add one more</a> 
12.
<div id="add2">BlaBlaBlaBla</div> 
13.
</body>  
14.
</html>
Alternativ lässt sich der Link auch durch seine Absolute Position im HTML-Dokument ansprechen. Wenn es z.B wie hier im Beispiel der 4te Link ist, könnte man Ihn auch direkt ohne FOR-Schleife so ansprechen:
ie.Document.getElementsByTagName("a")(3).click
3 deshalb, da das Array 0-basierend ist

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: soritose
04.09.2014 um 17:22 Uhr
danke für die Antwort
leider bekomme ich da eine Fehler Meldung

aus das macht Visual basic 2010


WebBrowser1.Document.getElementsByTagName("a")(3).click


das


WebBrowser1.Document.getElementsByTagName("a")(3).click()


und
diese Meldung

Fehler 1 "Public Event Click(sender As Object, e As System.Windows.Forms.HtmlElementEventArgs)" ist ein Ereignis und kann nicht direkt aufgerufen werden. Verwenden Sie eine RaiseEvent-Anweisung, um ein Ereignis aufzurufen. C:\WindowsApplication1\WindowsApplication1\Form1.vb 37 9 auto-poster


ach so ich habe im Tool ein WebBrowser eingebaut und darüber soll alles laufen
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.09.2014, aktualisiert um 17:31 Uhr
junge du hast das in der Kategorie VBA gepostet !!
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
04.09.2014, aktualisiert um 17:45 Uhr
in VB.Net wird daraus folgendes:
WebBrowser1.Document.GetElementsByTagName("a")(3).InvokeMember("click")
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: soritose
04.09.2014 um 17:44 Uhr
ups sory werde es glich mal richtig machen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...