Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Diese Webseite ist nicht verfügbar

Frage Internet

Mitglied: internetplattform

internetplattform (Level 1) - Jetzt verbinden

06.04.2014, aktualisiert 07.04.2014, 2587 Aufrufe, 3 Kommentare

Seit etwa 3 Woche kann ich 1 IP-Adrese nicht mehr auflösen, sprich es kommt immer die Meldung "Diese Webseite ist nicht verfügbar".
Die IP-Adresse gehört meinem Webhoster.

Das komische am ganzen ist, dass meine Besucher die Homepage von mir ansehen können, nur ich kann sie nicht mehr anschauen.

Es geht um folgende Homepages:
shop.margueritemakeupartist.com (meiner Kundin) , www.mypage.ch.tf (Meine Seite) , www.teraweb.ch (Webhoster's Homepage)

Von meinem Privatem netz aus, funktioniert
192.168.*.* komme ich nicht mehr drauf.
Aber meine Kunden können die Homepage noch besuchen.


In meinem Router "Motorola" steht unter Verbindung konfigurieren folgendes (Standardwerte meines Provider):

PPPoE: NEIN
Bridging: Deaktiviert Aktiviert
Gleichzeitiges Bridging/Routing: Deaktiviert Aktiviert

Statische IP-Adresse: 0.0.0.0
Netzmaske: 255.255.255.0
IP-Gateway: 0.0.0.0
Primärer DNS-Server: 0.0.0.0
Alternativer DNS-Server: 0.0.0.0
UPnP: JA
DPCP: JA

Mit dieser Einstellung auf dem Router komme ich auf alle Homepage, nur die IP-Adresse 188.138.100.207 nicht. Der PC selbst bekommt er alle Infos von meinem Router (Einstellungen).
Mitglied: aqui
06.04.2014, aktualisiert um 12:10 Uhr
Sehr sehr viel verwirrendes Kauderwelsch das kein normaler Mensch versteht....
nur ich kann es auf 1 Netz von den 3 Netz anschauen.
Was soll uns diese Zeile sagen ?
Von meinem Privatem netz aus, funktioniert 192.168.*.* komme ich nicht mehr drauf.
Ebenso diese Zeile...unverständlich !!?
UPnP: JA
Tödlich bei einem Router aus Sicherheitsgründen. Sollte immer auf NEIN stehen !
DPCP: JA
Was bitte ist DPCP ?? Diphenylcyclopropenon
In meinem Router "Motorola" steht unter Verbindung konfigurieren folgendes
Deaktiviert / Aktiviert..... ja was denn nun bitte ?
Alle IP Adressen auf 0.0.0.0. Das leuchtet dir selber ein das dort keinerlei gültige IP Adressen vergeben sind ??
Der Router funktioniert scheinbar entweder gar nicht oder ist nicht als Router sondern als normale einfache Modem Bridge definiert.
Damit hast du das Internet dann direkt am PC !!
Wie gefährlich sowas ist muss man wohl niemanden mehr erklären hier !
Ob dem so ist kannst du bei Winblows in der Eingabeaufforderung sehen wenn du mal ipconfig eingibst !
Steht dort dann eine öffentliche IP Adresse am Ethernet hast du den Salat.
Dann kann dir nur schleinigst raten das vermeintiche Modem dann in den Routerbetrieb zu schalten oder dir einen kleinen 20 Euro Breitbandrouter zu besorgen den zu zw. Motoroller Modem und deinem lokalen Netzwerk schaltest !
Bitte warten ..
Mitglied: chatgod
LÖSUNG 07.04.2014, aktualisiert um 22:00 Uhr
Vor wenigen Wochen hatte ich das gleiche Problem:
Grund war das mein Internetzugang Provider die IP Adresse meiner Homepage gesperrt hatte.
(Es war schon etwas komplizierter *grins* aber damit kann internetplattform nix anfangen)

Erkundige dich mal bei deinem ISP ob er ggf die IP-Gesperrt hat.
Bitte warten ..
Mitglied: internetplattform
07.04.2014 um 22:01 Uhr
warum wird den nicht als Meldung angezeigt, das die IP-Adresse gesperrt wurde, sondern eben, dass TimeOut besteht? und das man auch am lokalen netz sucen soll nach einer Lösung?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...