Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Welchen Weg gehen die Datenpakete im Internet?

Frage Internet

Mitglied: RG2525

RG2525 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.06.2010 um 11:31 Uhr, 4176 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
Wie gehen Internet Provider Selbst ins Internet?
An welche Leitungen sind sie selbst verbunden?
Gibt es kostengünstige "Wege" und teure "Wege"?
Wie finde ich welcher ISP welche Datenhighways verwendet?
Hintergrund.
Mein Chef hat den Provider A bestellt. internet funktioniert natürlich http etc... Problem: VPN Verbindung nach Brasilien ist nicht stabil. Bei einem Ping durch das Tunnel kommen immer wieder Zeitüberschreitungen ca. 40%
Musste Provider B bestellen. Es funktioniert danach alles.
Auch die Ping Antwortzeitnen bei Provider B nach Destinationen in Brasilien sind durchschnittlich um 100ms schneller als A.
Jetzt muss ich für meinen Chef Klarheit schaffen!
HP in Brasilien hat damals als wir den Provider A hatten, gesagt, dass ein Gerät in Schweden (möchte hier die IP Adresse nicht angeben) das Problem bereitet! Dieses Gerät hat aber mit dem Provider A nichts zu tun!

Für Informationen und Tipps wäre ich sehr dankbar.
RG2525
Mitglied: Arch-Stanton
02.06.2010 um 11:48 Uhr
Wie gehen Internet Provider Selbst ins Internet?

hmmh, vielleicht per Akustikkoppler?!?

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
02.06.2010 um 11:50 Uhr
Zitat von Arch-Stanton:
> Wie gehen Internet Provider Selbst ins Internet?

hmmh, vielleicht per Akustikkoppler?!?

Gruß, Arch Stanton

Endlich heitert etwas meine Tag auf der war echt Gut und schno lang nicht mehr gehört
Bitte warten ..
Mitglied: dog
02.06.2010 um 12:28 Uhr
Wie gehen Internet Provider Selbst ins Internet?

Peering und Upstream-Provider

An welche Leitungen sind sie selbst verbunden?

Glasfaser

Gibt es kostengünstige "Wege" und teure "Wege"?

Nur bei den Verträgen.

Wie finde ich welcher ISP welche Datenhighways verwendet?

Bei RIPE nachgucken.
Die Peerings und BGP-Infos sind öffentlich.
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
02.06.2010 um 13:43 Uhr
>der war echt Gut
kann ich mich nur anschließen.

>An welche Leitungen sind sie selbst verbunden?
Wie die Leitungen geschaltet werden, ist mittlerweile auch gut dokumentiert: Leitungen schalten
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.06.2010 um 17:57 Uhr
Und hiermit.....
http://www.pingplotter.com/freeware.html
kannst du sehen über wieviele Hops und Delay Zeiten pro Hop es nach Brasilien geht !!
Entscheident ist aber, wie oben bereits bemerkt, die Backbone Infrastruktur der Provider. Bandbreite, Hops und welche Exchange Points sie benutzen. Da gibt es in der Tat schon erhebliche Unterschiede und tatsächlich solche die Akustik_Koppler ,im übertragenen Sinne, benutzen... Gerade in Länder die keine dichte Infrastruktur haben !
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
gelöst Notebook Verbindung zum Router geht, aber kein Internet (7)

Frage von Headhunter4711 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Router & Routing
Endgerät Routing über Netzwerk und VPN ins Internet (2)

Frage von amuelkx zum Thema Router & Routing ...

Backup
Hacker-Angriff auf Berlin Story! Sämtliche Daten weg B.Z. Berlin (18)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Internet über Ubiquti NanoStation (2)

Frage von GemeinerPinguin zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(4)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...