Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Weißen Hintergrund auf Schriftzug in Transparenz umwandeln! Wie geht das?

Frage Multimedia Grafik

Mitglied: TK8782

TK8782 (Level 2) - Jetzt verbinden

09.07.2007, aktualisiert 09.11.2007, 4242 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe hier eine JPG Datei mit einem Schriftzug. Dieser schriftzug ist auf einem weißen Hintergrund platziert. Wenn ich nun aber das Bild auf einem weißen Papier mit Farblaser ausdrucke, sieht man immer noch einen leichten Rand von dem weißen Hintergrund. Deshalb würde ich gerne nur den Schriftzug isolieren und auf einen transparenten Hintergrund setzen. Mit welcher Software und wie kann ich das am Besten bewerkstelligen?
Danke für Tipps!
Mitglied: Markx
09.07.2007 um 14:04 Uhr
Hi, also der ungewollte Rand beim Ausdruck resultiert sicher von der Kompression des JPG-Bildes.. Mit nur diesem Bild als Ausgangsmaterial wirst du nicht viel Glück habe, das Druckergebnis zu verbessern.. Falls vorhanden, direkt aus der Quelldatei (.psd, .cdr oder was auch immer) drucken.. Falls nicht vorhanden, dann könntest du mit Photoshop (oder einem anderen Bildberabeitungsprogramm) den Schriftzug freistellen und somit den "schmutzigen" weißen Hintergrund entfernen.. Wenn der Schriftzug in einer normalen/gängigen Schriftart geschrieben ist (ohne andere Stilelemente etc), könntest du diesen auch quasi "Nachbauen" (ebenfalls mit einem Bildprogramm deiner Wahl, ala Photoshop, Corel, what ever..)
Bitte warten ..
Mitglied: kristov
09.07.2007 um 15:39 Uhr
Wie Markx schon richtig ausgeführt hat, wird es an der JPG-Kompression liegen. Da hilft nur das Wegradieren des "Hintergrundes" mit einem Bildbearbeitungsprogramm.

Alternativ kannst Du das Bild zB bei http://www.myfonts.com/WhatTheFont/ hochladen, die Website vergleicht dann die Buchstaben mit allen möglichen Schriften. Vielleicht kann dir WhatTheFont sagen, um welche Schriftart es sich dabei handelt, wenn es eine freie Schriftart ist, kannst du danach googlen und günstigsten Fall runterladen und weiterverwenden
Bitte warten ..
Mitglied: cbu-kl
09.11.2007 um 13:14 Uhr
Also wenn ich so ein Problem habe, benutze ich Photoshop.

Dort kannst du dein jpg Bild auf einen transparenten Hintergrund setzten.
Dann kannst du mit der Zauberstabfunktinon auf deinen Hintergrund klicken.
Dieser müsse dann mit einer gestrichelten Linie umgeben sein, dann kannst du einfach die entf-Tast edrücken und du hast einen transparenten Hintergrund wo nur noch deine Schrift drauf ist!

Gruß cbu-kl
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Xcopy leeren Folder1 nach Folder2 geht nicht (9)

Frage von Yauhun zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch mit Copy auf SBS2008 funktioniert nicht, auf Client geht es (9)

Frage von CyCOtt zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Sharepoint - öffnen im Windows Explorer geht nicht (5)

Frage von DerWoWusste zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Mac OS X
Mac kann nicht im LAN pingen alle anderen schon (14)

Frage von smartino zum Thema Mac OS X ...