Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Weiterbildng im Bereich Security

Frage Weiterbildung Ausbildung

Mitglied: kevind

kevind (Level 1) - Jetzt verbinden

05.10.2012, aktualisiert 10:25 Uhr, 2207 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen!

Habe dieses Jahr den MCITP gemacht und würde mich nächstes Jahr gerne im Bereich IT-Security fortbilden. Da es in meiner Region nichts in der Richtung gibt bin ich auf folgendes gestossen:

http://www.fernschule-weber.de/lehrgang/ITSecurity/index.htm

Meine Frage an euch:

Hat jemand Erfahrung mit diesem Fernkurs?


Was erwarte ich mir?
Ich möchte ein Netzwerk absichern können und was dazu gehört. (Absicherung, abwehr, logging, auswertung, was tun im ernstfall,usw)
Wissen über Rechtliche Situationen.

Dieses als mögliche Grundlage zu einer weiteren Fortbildung im speziellen zu Penetration Testing.


Danke und Gruss!
Mitglied: brammer
05.10.2012 um 11:39 Uhr
Hallo,

zweiteilige Antwort:

1. ob du mit dem Unterricht per fernschule klar kommst musst du selber wissen.
Kannst du dich entsprechend motivieren und bleibst solange am Ball?
Soweit ich weiß kann man bei den meisten Schule zumindest Einführungsunterlagen o.ä. bestellen.

2. Der CISSP gilt im Bereich Security seit Jahren als eine der anerkanntesten Qualifikationen.
Aber eben auch als eine der anspruchvollsten..

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: kevind
05.10.2012 um 11:56 Uhr
Danke für die Antwort.

Es ist auf jeden Fall eine Herausforderung aber ich denke mit etwas Disziplin wird sich das machen lassen, ich kann daran nur wachsen ;) Da ich mich Persönlich auch stark für Security interessiere sehe ich dem Ganzen positiv entgegen.

Das Inhaltsverzeichnis und die Probelektion haben auf mich einen guten Eindruck gemacht.

Ich werde hier erst mal den SSCP machen, die Anforderungen für den CISSP erfülle ich nicht (soweit mir bekannt ist muss hier über mehrjährige Berufserfahrung vorhanden sein.)

Den Preis finde ich auch in Ordnung, mit Prüfung ca. 2000€ wenn die Infos korrekt sind die ich gefunden habe.

Grüsse, Kevin
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
05.10.2012 um 22:19 Uhr
Hallo brammer,

danke für die Antwort.


In Deutschland gibt es mal gerade knapp 1000 CISSP Zertifikate.
Aber das coole ist das man alle 3 Jahre die Prüfung wiederholen
und bestimmte Aufgaben in dem Zeitraum erfüllen muss!
z.B Security-Audits , Bücher schreiben etc...

Hammer Geil.

So.. auf zu den 10 Domains...


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
07.10.2012 um 11:20 Uhr
Hallo,

@Alchimedes
Die 3jährige Wiederholungsphase gilt für viele IT Zertifizierungen.
Cisco zum Beispiel macht das ebenso, innerhalb von 3 Jahren ist eine Rezertfizierung erfoderlich.
Das macht auch Sinn, so ist man gezwungen auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Wenn ich das beim Cissp richtig verstanden habe muss man zur Rezertifizierung innerhalb der 3 Jahre eine gewisse Anzahl an Punkten Sammeln, entweder durch Prüfungen der durch Buch Rezensionnen oder Bücher schreiben, Audits, Teilnahem an Konferenzen und ähnliches...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
07.10.2012 um 11:51 Uhr
Ich möchte ein Netzwerk absichern können und was dazu gehört. (Absicherung, abwehr, logging, auswertung, was tun im
ernstfall,usw)
Wissen über Rechtliche Situationen.
Evtl. ist es besser direkt zu Produktzertifizierungen zu gehen. Ich denke mal mit dem CISSP & Co wird das nicht so konkret behandelt.
Um eine Übersicht zu bekommen evtl Security+, der geht aber nicht so sehr in die Tiefe.

Dieses als mögliche Grundlage zu einer weiteren Fortbildung im speziellen zu Penetration Testing.
Zu Pentesting kann ich den OSCP dringend empfehlen, da dieser eine praktische Prüfung enthält. Als Grundlage brauchst Du die anderen Kurse imho nicht unbedingt, da die Denkweise doch eine ganz andere ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
08.10.2012 um 14:45 Uhr
Hallo Brammer,

Das bei cisco wusste ich nicht macht aber auch Sinn wie Du schriebst.
Das mit den Punkten in dem Zeitraum stimmt auch.... Das noch so neben der Arbeit, audits, Buecher e.t.c
Aber im Grunde bleibt man immer auf dem neusten Stand und muss staendig sein Horizont erweitern.

hat jemand dieses Buch und Erfahrung damit?

http://www.amazon.de/CISSP-Certified-Information-Security-Professional/ ...


Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Bereich via VBA durchstreichen (1)

Frage von snemelc zum Thema VB for Applications ...

Administrator.de Feedback
gelöst Bug oder gewollt? Titel-Links in leerem Bereich klickbar (6)

Frage von BibersBaum zum Thema Administrator.de Feedback ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...