Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Weiterbildung im Bereich Microsoft Windows

Frage Weiterbildung

Mitglied: Nickel1989

Nickel1989 (Level 1) - Jetzt verbinden

17.11.2009 um 17:09 Uhr, 4477 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich habe meine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration im Juli 2009 beendet. Jetzt bin ich zur Zeit im Zivildienst.

Hi Gemeinde,

Während dessen, möchte ich mich trotzdem weiter aktuell halten und überlege nun einen Microsoft Kurs mit Zertifikat zu machen. Hier habe ich mal einen ausgesucht.

MOC 6291: Windows 7 Updating Your Technology Knowledge of Microsoft Windows XP to Windows 7 Beta

Windows XP Implementing and Supporting Microsoft XP Professional (MOC2272)

oder VMware

VMware Infrastructure 3: Install & Configure v3.5 (VM-HB513S)

Während des Zivieldienstes hat man eine bestimmten Anspruch an Knete für Weiterbildung.
Ist es denn möglich, die Prüfungen abzulegen, ohne am Seminar teilgenommen zu haben? Also einfach das Buchkaufen, selber beackern und dann zur Prüfung antreten.

Gruß Nickel1989
Mitglied: dog
17.11.2009 um 17:12 Uhr
Möglich im Sinne von "Darf ich das" ist das bei Microsoft durchaus.
Ob es empfehlenswert ist kann ich dir aber nicht sagen.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
17.11.2009 um 17:13 Uhr
Also Zertifikate kannst du viele machen.

Wenn du extremer Autodidakt bist, kannst du auch NUR die Prüfungen machen, aber bedenke das JEDER Anlauf Geld kostet. ^^

Bei einigen Zertifikaten kann man das sicher so machen, aber nicht bei allen. =)
Bitte warten ..
Mitglied: Nickel1989
17.11.2009 um 17:22 Uhr
Muss ich mich dann da bei einem Trainingscenter anmelden oder wie funktioniert das dann?

Wohne in der Nähe von Karlsruhe, da gibts ein Trainingscenter TRIA. www.tria.de

Wäre das was?
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
17.11.2009 um 18:36 Uhr
Moin

GFN sitzt in Heidelberg, mit denen habe ich gute Erfahrungen gemacht

aber

WinXP - Skills und welche von VMware ESX3 sind leicht veraltet - dann schon eher W7 und vSphere 4

Gruß


24
Bitte warten ..
Mitglied: tombstone
17.11.2009 um 21:42 Uhr
hallo,

zuerst würde ich mal die MOC Unterlagen vergessen,die sind nur Kursbegleitend und nicht wirklich informativ. Zertifikate jeglicher Art in der IT - Branche sind so machen Türöffner und wie eigentlich jeder weiß, bei der schnell lebigen Zeit, sogar normalerweise in muss.

ich kann dir nur aus eigner erfahrung dir ans herz legen und dich zu weiterbilden. außerdem würde ich gleich mal die xp skills ect.. in den schrank legen.da könnte ich auch nt 4.0 lernen. nun ist windows 7 das neue produkt und server 2008, ja bald werden auch da wieder neue kommen. die alten begriffe wie mcp gibt es in den neuen prüfungen nicht mehr. dann bist halt mcts (microsoft certified technology specialist) oder wenn du denn ganzen weg zum titel mcitp gehst (microsoft certified information professional).es gibt aber auch noch den guten alten mcse (m....c.....system engineer)oder mcsa (m....c....system administrator).
dann noch die backupschiene.
also exchange,sql server. isa (security) usw...........

ich würde dir eine server prüfung ans herz legen und zwar die 70-290,das kann sich auch ein zivi leisten und du bist nicht vom clientsystem abhängig.damit hättest du einen mcp status ( microsoft certified Professional).der gute anfang wäre da und dann auch ausbaufähig.die mcts prüfungen laufen mit dem produkt support aus und müssen erneuert werden,das wäre nicht schlimm,denn am ball bleiben muss man eh immer. dennoch kennen viele personaler einen mcts oder mcitp noch gar nicht wirklich.den mcsa oder mcse schon.warum????

fakt ist das noch sehr viel server 2003 im einsatz ist und der eigentlich schon super ist und die firmen werden nicht gleich alle auf server 2008 (obwohl genial) migrieren.auch die clients bisher war xp verbreitet,aber vista wurde großteils nicht angenommen und nun wollen laut umfrage die meisten gleich den sprung auf windows 7 machen.macht ja auch sinn.du kannst auch gleich die windows 7 prüfung machen,aber wie erwähnt du bist halt dann mcts windows 7 configuration. zu jeder abgelegten mcts prüfung bekommst du ein certifikat. beim mcp eine prüfung dann zum mcsa brauchst du 4 , zum mcse 7 prüfungen. die prüfungskosten beziehen sich auf 140 €, ein original microsoft buch auf 70€ und ein zusatz buch auf ca 30-50 €.gibts aber alles auch zum ersteigern oder gebraucht bei diversen anbietern.


die prüfungen kanns du bei jeden prometric center ablegen.

auch über die meisten kursanbieter kannst dir das material besorgen und die reine prüfung ohne kurs ablegen.

einfach googlen.

ich hoffe es hat dir geholfen,

gruß tombstone
Bitte warten ..
Mitglied: Nickel1989
17.11.2009 um 22:01 Uhr
Boar das is mal ne Auskunft!
Vielen Dank tombstone!!

Die 70-290 haben wir im Betrieb schon mal gemacht , das war im 1. Lehrjahr und da is jeder durchgefallen.

Damals war die Prüfung sehr schwierig. Aber ich denke wenn ich nochmal rannglotze dürfte die zu schaffen sein!

Es gibt aber jetzt auch die 70-642 im Prinzip vom Inhalt her fast identisch zu der 70-290.

http://www.microsoft.com/learning/en/us/exam.aspx?ID=70-642&locale= ...

Das buch von Microsoft Press gibts auch. Ich glaube diese Prüfung werde ich machen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Microsoft: Windows 10 Enterprise kommt als Abo (7)

Link von Frank zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Microsoft Windows Filter Manager ID4 (2)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Microsoft Windows and Office ISO Download Tool (2)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...