Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Weiterbildung zum Certified Systms Manager

Frage Weiterbildung

Mitglied: flugfaust

flugfaust (Level 2) - Jetzt verbinden

24.04.2006, aktualisiert 22:24 Uhr, 4798 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich habe heute ein Angebot bekommen, auf 3 Jahre Abendschule für 4000? den ertified Systms Manager zu machen. Ich bin erlernter IT-Systemelektroniker und schon länger als IT-Allrounder beschäftigt.
Was haltet ihr davon ?
Mitglied: Majestro
24.04.2006 um 22:12 Uhr
Hallo, also ich werde diesen Kurs auch machen , wobei du bedenken musst das der IT - Anteil in dem Lehrgang nicht besonders groß ist.
Hier ein Auszug über die Inhalte:

Technical Engineering
Analysieren und Bewerten von Benutzeranforderungen sowie deren
Umsetzung unter Einbeziehung innovativer Lösungen in eine Produktsicht
Festlegen der Hilfsmittel, insbesondere Programmiersprache, Tools,
Netzwerk, Quellcodeverwaltung
Entwickeln von System- und Softwarearchitekturen und Beschreiben der
Schnittstellen
Festlegen des Designs, insbesondere Gesamtsystem, Komponenten,
Protokolle, Datenbankmodell und Erstellen der Detail-Spezifikationen
Festlegen und Erstellen der Vorgehensmodelle, der Migrationspläne,
der Testpläne und der Wartungskonzepte
Entwickeln und Testen der Lösungskomponenten
Erstellen von Testszenarien
Evaluieren der erreichten Leistungsfähigkeit
Erstellen der Dokumentation

Projektmanagement
Durchführen von Projekten unter Beachtung der gesetzten Projektziele und
des dafür vorgegebenen Ressourcenrahmens
Durchführen der Projektstrukturierung, Aufwandsschätzung, Ressourcenplanung,
Kostenplanung und Risikoanalyse
Organisieren effizienter Arbeits- und Systemabläufe
Planen und Umsetzen qualitätssichernder Aktivitäten im Rahmen des eingesetzten
Qualitätsmanagementsystems
Sichern der Qualitätsziele, Steigern des Qualitätsbewusstseins der Mitarbeiter

Betriebswirtschaftliches Handeln
Planen, Beurteilen und Beeinflussen von betrieblichen Abläufen nach wirtschaftlichen
Gesichtspunkten
Planen, Organisieren, Einleiten und Überwachen von Möglichkeiten der
Kostenbeeinflussung und Aktivitäten zum kostenbewussten Handeln
Anwenden von Kalkulationsverfahren

Abschluss: IHK-Prüfung
Die Prüfung gliedert sich in drei Prüfungsteile:
1. Betriebliche IT-Prozesse (Projektarbeit)
2. Profilspezifische IT-Fachaufgaben
3. Mitarbeiterführung und Personalmanagement
Die einzelnen Prüfungsteile können in beliebiger Reihenfolge an verschiedenen Prüfungsterminen geprüft werden, dabei muss der letzte Prüfungsteil spätestens zwei Jahre nach dem ersten Prüfungstag des ersten Prüfungsteils beginnen.
Quelle : http://www.ait-essen.de/1736.html?detailpID=325

Es hat eher alles was mit Organisation zu tun.

Hoffe ich konnte die ein bissel helfen .

Gruß
Björn
Bitte warten ..
Mitglied: flugfaust
24.04.2006 um 22:24 Uhr
Allerdings. Vielen Dank.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Configuration Manager v1610 Application Creation Template anlegen (4)

Frage von mayho33 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS 2008: Warten auf "Lokaler Sitzungs-Manager" (8)

Frage von diwaffm zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Konfiguration Linux VM in IIS-Manager (10)

Frage von HansWerner1 zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (15)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst DHCP Sever MS Server 2012 Problem (10)

Frage von Florian86 zum Thema Exchange Server ...