Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Es können keine weiteren Verbindungen zu dem Remotecomputer hergestellt werden

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: ichbins

ichbins (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2004, aktualisiert 03.03.2007, 44564 Aufrufe, 14 Kommentare

Es können keine weiteren Verbindungen zu dem Remotecomputer hergestellt werden, da zu diesem Computer die maximale Anzahl von Clients verbunden ist.

Das Netzwerk besteht aus 3 Workstation XP Professional, 2 Workstation W2k SP4 und einem Nootebook W2K SP4.
Die erste Workstation mit XP Professional dient auch als Fileserver (Ablage für Office Dokumente).

Der Fehler

Es kommt öfter die Meldung, es können keine weiteren Verbindungen zu dem Remotecomputer hergestellt werden, da zu diesem Computer die maximale Anzahl von Clients verbunden ist. Die Anzahl der Clients ist aber nur 6 und laut Microsoft kann XP Professional aber 10 Verbindungen [qoute]
Bei Windows XP Professional können maximal zehn (10) andere Computer
gleichzeitig eine Verbindung über das Netzwerk herstellen. Diese
Beschränkung gilt kombiniert für alle Transportvorgänge und Protokolle, die
Ressourcen gemeinsam nutzen. Bei Windows XP Home Edition können maximal fünf
(5) andere Computer gleichzeitig eine Verbindung über das Netzwerk
herstellen.
[/qoute]

1.Wie kann ich bei XP sehen wieviel Verbindungen bestehen?
2. Zählen alle Verbindungen eines Client als eine Verbindung oder jede Verbindung des Clients als eine Verbindung
(Beispiel) 3 Laufwerksverknüpfungen auf einem Client sind das nun 3 Client Verbindungen oder Zählen die nur als eine Client Verbindung.
Mitglied: mike1969
27.08.2004 um 13:32 Uhr
Die Anzahl der gleichzeitig verbundenen Computer läßt sich folgendermaßen überprüfen:

Computerverwaltung --> freigegebene Ordner --> Sitzungen

Unter Sitzungen erscheinen zwar die Benutzer, die gerade mit der XP-Station verbunden sind, aber daran läßt sich auch erkennen wieviele Computer gerade verbunden sind.

Oder aber über:

Eingabeaufforderung --> net session

Was aber nichts anderes als die Auflistung unter "Sitzungen" ist.
Bitte warten ..
Mitglied: ichbins
27.08.2004 um 22:45 Uhr
Bringt mich irgendwie nicht weiter. Die Frage ist doch wie werden die Client Verbindungen gezählt?
Ist jede Session eines Client eine Verbindung oder jeder Client eine Verbindung. Wo es egal ist viel Session oder ´Verknüpfungen zum XP Professional bestehen.
Bitte warten ..
Mitglied: awilde2238
29.08.2004 um 08:43 Uhr
Hallo,
Wenn ich dein Problem lese denke ich das bei dir der Terminalserver auf Remot steht und nicht auf Anwendermodus dadurch ist die Benutzerzahl begrenzt und durch bekommst so eine Meldung.

Gruß awilde2238
Bitte warten ..
Mitglied: 3829
03.09.2004 um 17:49 Uhr
Bei uns war das Problem der Drucker: da hat auch irgendwie zu den Connections dazugezählt. Wir haben dann auf Small Business Server umgestellt. Wenn nur FileServer benötigt wird, empfehle ich SUSE Linux - viel schneller als Windows Server, braucht extrem wenig Ressourcen und ist auch einfach einzurichten.
Bitte warten ..
Mitglied: awilde2238
03.09.2004 um 18:18 Uhr
Bei Microsoft kann im Remot startus nur mit 5 Rechnern im Netz gearbeiter werden, darum muß der Server von Remot auf Anwendugsserver umgestellt werden danach ist die gesammte nutzung möglich.

Einstellungen =>Verwaltung =>Terminalserververwaltung
Bitte warten ..
Mitglied: ichbins
16.09.2004 um 10:07 Uhr
Leider ist der Fileserver ein XP Professional PC und kein Terminalserver.
Und es geht um reine Peer to Peer Verbindungen.
Bitte warten ..
Mitglied: Samtpfote
24.10.2004 um 15:56 Uhr
Hallo ichbins!
grundsätzlich werden selbst mehrere Verbindungen von ein und demselben Client zu Deinem Server mit einer einzigen Session gezählt; nur wenn Du mit unterschiedlichen Credentials auf Services, Shares etc zugreifst, könnte die Verbindung doppelt gezählt werden.

Schau Dir mal diesen Knowledgebaseartikel an:
http://support.microsoft.com/kb/314882/de

vielleicht stellst Du über ein und denselben Client mit unterschiedlichen Useraccounts die Verbindung zu Deinem XP Professional her? (zB per Script mit net use /u:blablubb)

Viel Glück!
A.
Bitte warten ..
Mitglied: ichbins
16.11.2004 um 10:23 Uhr
Habe das Problem erstmal so gelöst, das die Verbindungen automatisch getrennt werden, wenn sie nicht benötigt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: tradelingua
21.03.2006 um 10:01 Uhr
wie hast Du das eingestellt, daß die Verbindung automatisch getrennt wird?

Gruß
Kader
Bitte warten ..
Mitglied: ichbins
21.03.2006 um 22:48 Uhr
Hallo tradelingua,

Das habe ich mit net config server eingestellt

siehe http://support.microsoft.com/kb/314882/de

Gruß Ichbins
Bitte warten ..
Mitglied: howie
03.03.2007 um 19:38 Uhr
hi, ich weiss nicht, ob das noch aktuell ist.
schau mal hier
http://http://computer-service-berlin-koepenick.de/index.php?menu0=Serv ...

beachte ipstack-einstellungen

gruss howie
Bitte warten ..
Mitglied: howie
03.03.2007 um 19:38 Uhr
sorry doppelpost - bitte löschen - gruss howie
Bitte warten ..
Mitglied: howie
03.03.2007 um 19:39 Uhr
sorry doppelpost - bitte löschen - gruss howie
Bitte warten ..
Mitglied: howie
03.03.2007 um 19:40 Uhr
sorry doppelpost - bitte löschen - gruss howie
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Get-Process Keine Verbindung mit dem RemoteComputer
Frage von Niggo55Windows 73 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mir die Prozesse eines Clients per anzeigen lassen. Allerdings bekomme ich bei einem Client (Win7) ...

Exchange Server
Verbindung mit EX.ad.domäne.local kann nicht hergestellt werden
gelöst Frage von Hector-UserExchange Server5 Kommentare

Die VM des Exvhange Servers wurde aus Veeam zurückgesichert, da Sie nicht mehr gestartet werden konnte. Nun läuft diese ...

Windows Server
ISCSI - Verbindung wird wieder hergestellt
gelöst Frage von HenereWindows Server8 Kommentare

Hallo Gemeinde, W2012 und QNAP TS-563 2 Wochen lang lief die iSCSI Verbindung doch nun steht sie im Status: ...

Vmware
Es konnte keine Verbindung zu einem oder mehreren vCenter Server-Systemen hergestellt werden
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware13 Kommentare

Hallo zusammen, seit heute bekomme ich wenn ich mich per webclient auf unsere Appliance einlade die genannte Fehlermeldung. Da ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 3 StundenLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...