Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kein weiterer vollwertiger Admin-Account bei Win Serv 2008 R2 möglich?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: kleinadam

kleinadam (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2010 um 09:21 Uhr, 4591 Aufrufe, 2 Kommentare

Beim Umstieg von Server 2003 R2 auf 2008 R2 bin ich auf zwei Probleme gestoßen, bei denen ich euch um eure Hilfe bitten möchte.

Eingeloggt per Remote Desktop als „Administrator“ lege ich einen weiteren User an, im nächsten Schritt wird er in die Gruppe der Administratoren hinzugefügt und aus der Gruppe „Users“ entfernt. Es soll ein zweiter, vollwertiger Admin-Account (nachfolgend Admin2 genannt) sein.

So weit, so gut. Nach dem Login des neuen Admin2 per RD kann man die meisten Admin-Funktionen zwar durchführen, zwei bemerkte Dinge (ggf. sind es auch mehr) fallen jedoch auch:

1. Im Internet-Explorer bleibt das Abschalten des Protected Mode verborgen, es können keinen Einstellungen (z.B. für Downloads) gemacht werden. Dies geht nur beim aller ersten „Administrator“.

2. Unter C:\inetpub\wwwroot habe ich als Administrator eine index.php platziert. Nun will ich diese Datei als Admin2 per Notepade anpassen. Dieser Vorgang wird mir jedoch verwehrt. „Access denied“ kommt beim Speichern. Die index.php hat die Einstellung, dass sie von den Administratoren „Full control“ hat, das Speichern geht aber auch dann nicht, wenn ich als Admin2 den Besitz für diese Datei übernehme.

Es fällt weiter auf, dass in diesem Ordner mit rechter Maustaste und „Neu“ beim neuen Admin2 nur die Möglichkeit angeboten wird einen Ordner anzulegen, jedoch keine neue Dateien (wie z. B. .txt, .rtf, .bmp ) wie beim Administrator.

Hat einer eine Idee?
Mitglied: RedRanger
29.07.2010 um 14:19 Uhr
Schade, dass es hier noch keine Antwort gibt. Ich habe ein ähnliches Problem. Wie oben beschrieben habe ich ebenfalls einen User "Admin2" eingerichtet und zur Administratorengruppe hinzugefügt.
Leider hat Admin2 nur begrenzte Rechte unter C:\. So kann ich unter C:\ nur Ordner anlegen, Textdateien anlegen oder ändern verweigert. Das führt dazu, dass das Programm Netadmin, womit ich User im AD anlege, die Zugriffe verweigert bekommt (Admin1 funktioniert es). Habt ihr eine Lösungsidee?
Bitte warten ..
Mitglied: RedRanger
29.07.2010 um 15:49 Uhr
Es liegt an UAC, was es seit Windows Vista / Win Serv 2008 gibt.

Lokale Sicherheitsrichtlinie -> Lokale Richtlinien -> Sicherheitsoptionen ->
Benutzerkontensteuerung: Alle Administratoren im Administratorbestätigungsmodus ausführen => Deaktivieren (Vorsicht Neustart notwendig)

Wenn das deaktiviert wird, funktioniert es. Ist aber keine Ideallösung Sicherheitsmaßnahmen zu deaktieren.


Mehr Informationen zu UAC kann hier nachgelesen werden:
Technet
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win Server 2008 R2: slow RDP download (2)

Frage von JoergZ zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Pllötzlich kein Remote Zugriff auf Win Server 2012 R2 mehr möglich (3)

Frage von AlanHartmann zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SQL Server 2008 auf Server 2012 R2 lauffähig? (9)

Frage von achim222 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Upgrade von Win Server 2008 auf 2012 gescheitert (19)

Frage von Ghost108 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (21)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (20)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (13)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...