Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Welch Virtualisierung für Privatgebrauch

Frage Virtualisierung

Mitglied: filippg

filippg (Level 3) - Jetzt verbinden

17.11.2008, aktualisiert 22:58 Uhr, 5454 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

welches Virtualisierungsprodukt würdet ihr für den Privatgebrauch empfehlen?

Ich habe ein Win Vista Home Premium 64Bit. In den VMs will ich ein paar Tests mit Exchange 2007 machen (sollte also 64bit-fähig sein), Server 2003, vielleicht etwas Entwicklung für MS SQL. Weiterhin sollten XP + Vista laufen, vereinzelt vielleicht Linux. Um Installationen ausprobieren zu könnten sollten sich einfach (und übersichtlich) Snapshots anlegen lassen. Die Integration in das Host-System sollte einfach erfolgen (Drag&Drop). Wichtig wäre es mir, einfach virtuelle Netzwerke bilden zu können. Also virtuelle Switches definieren (möglichst mehrere, um verschiedene Netze aufbauen zu können), und dann festlegen, welche VM mit welcher Netzwerkkarte an welchem Switch hängt. Außerdem möglichst einfach dann auch Routing über den Host in's Internet ermöglichen.
Im Produktivbereich würde ich klar auf VMWare ESX gehen, der scheidet aber aus, weil es ja unter Vista laufen soll. Ob GSX sich gut integriert weiß ich nicht. HyperV hat mir bei kurzen Tests nicht gefallen. Früher hatte ich VirtualPC, da war das mit den Netzwerkkarten aber ziemlich umständlich. Allerdings sollten sich die .vhds, die man bei MS runterladen kann einbinden lassen.

Also kurz:
1. 64Bit
2. OS: Win 2003 Server (64Bit), XP, Vista evtl. Linux
3. Apps: Exchange, MS SQL
4. gute Integration in Vista 64 Bit Home Premium
5. einfache Netzwerkkonfiguration, virtuelle Switches
6. MS VHDs nutzbar

Habt ihr zu diesen Punkten Erfahrungen gemacht.

Gruß

Filipp
Mitglied: wiesi200
17.11.2008 um 21:30 Uhr
Von virtuellen Switches hab ich noch nie was gehört.

Aber Virtual PC/Virtual Server ist absoluter Schrott und auch nicht 64Bit fähig.

Ich würde auf GSX oder VMWare Server wie es sich jetzt schimpft setzten.
Bitte warten ..
Mitglied: VW
17.11.2008 um 22:43 Uhr
Zitat von wiesi200:
Von virtuellen Switches hab ich noch nie was gehört.
VMWare Workstation (zumindest Version 5.5) und VMWare ESX-Server bieten sog. virtuelle Switche an.

Ein Produkt, das deine Vorgaben erfüllen sollte, müsste VMWare Workstation sein. (leider kostenpflichtig)
Gucke dir davon die Features doch einfach mal hier an.

MfG,
VW
Bitte warten ..
Mitglied: 47735
17.11.2008 um 22:58 Uhr
Schon mal die VirtualBox von Sun getestet?
http://www.virtualbox.org/

64-Bit Variante: http://download.virtualbox.org/virtualbox/2.0.4/VirtualBox-2.0.4-38406- ...

auf der läuft mittlerweile alles was man möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: turnaway1
28.12.2008 um 18:07 Uhr
>Aber Virtual PC/Virtual Server ist absoluter Schrott
Sorry, aber ich habe unter Vista Business 64 Bit VIrtual PC 2007 stabil laufen mit 2 vhds (je Server 2003 Standard R2, einer davon mit SQL Server 2005) Ebenfalls erlaubt VPC2007 das anlegen eines separierten Netzsegments und oder eine Einbindung des vorhandenen LANs mit seinen Internet-Gateways. Letzteres sollte wichtig sein: Wie anders willst Du komfortable über Windows Update die Server-OS etc. sauber patchen?) Daher habe ich meine zwei virtuellen Testserver in meine (Heim-)Domäne eingebunden. Im Gast-OS (Vista x64) frisst das 1,4 GB RAM von 3 GB und ist pfeilschnell.

Abzuraten: Virtual Server, ist zu alt und scheint nicht weiterentwickelt worden zu sein. Läuft unter Vista nicht stabil, weil es als Gastgeber ein Windows Server OS bevorzugt.

Übrigens habe ich auch VMWare probiert. War aber unter Vista weder stabil, nicht sauber herunterfahrbar und damit inakzeptabel.

Viel Spaß weiterhin.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
28.12.2008 um 19:03 Uhr
Hab mit Virtual PC auch schon gearbeitet und muss sagen an die Leistung vom VMWare Server / Workstation kommt er nicht ran.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Vmware
gelöst Virtualisierung über 2 Hosts (11)

Frage von erdmelone zum Thema Vmware ...

Virtualisierung
OpenSource Desktop-Virtualisierung für Thin-Clients (7)

Frage von Fenris14 zum Thema Virtualisierung ...

Netzwerkgrundlagen
Virtualisierung einer kleinen Firma (51)

Frage von Ramsys1991 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...