Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Werbefenster bei Web.de blockieren?

Frage Internet

Mitglied: Taumel

Taumel (Level 2) - Jetzt verbinden

18.08.2013 um 21:42 Uhr, 4938 Aufrufe, 31 Kommentare

Hallo!
Seit einiger Zeit taucht ungewollt immer ein Fenster an der Seite mit Werbung auf. Kann man zwar wegklicken, aber es nervt ungemein. Wie kann man dem beikommen, dass dies nicht mehr angezeigt wird? "AdBlock Plus" unterbindet es nicht.
Danke!
31 Antworten
Mitglied: certifiedit.net
18.08.2013 um 21:57 Uhr
Hi,

Browser? Meiner unter Chrome tut wie gewünscht.

Grüße,

Christian
certifiedit.net
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
18.08.2013 um 22:08 Uhr
Hallo Christian!
Ich verwende Firefox v.23 als Browser. Hat es aber auch mit den älteren Versionen nicht geblockt.

Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
18.08.2013, aktualisiert um 22:20 Uhr
Hi Taumel,

wann kommt die Werbung genau? Ist es ein Overlay?

Ich seh auch im FF nichts. Ich denke mal V23. Nutze den aber nicht mehr, da er in Bezug auf Flash Apps eine einzige Katastrophe ist.

Gruß,

Christian

Edit: Probier mal Addblock Edge unter FF
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
18.08.2013 um 23:44 Uhr
Hallo!
Keine Ahnung was Overlay ist. Von daher kann ich Dir keine Antwort drauf geben. Ja, es ist Version 23 von FF.
Hab mal dieses Edge installiert und werd schauen, ob dies geholfen hat.
Danke und Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Fidel83
19.08.2013 um 07:11 Uhr
Guten Morgen

Hast du schon deine Addons geprüft? Nicht das ein Addon dies versucht. Einfache Gegenprüfung wäre die Verwendung eines anderen Browsers (IE, Safari, Chrome, Waterfox, etc. pp.)

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013, aktualisiert um 08:50 Uhr
Hi,

Zitat von Taumel:
"AdBlock Plus" unterbindet es nicht.

Wer sich mal intensiv mit Proxomitron beschäftigen will und kann, wird feststellen, dass es keine bessere Filtersoftware für Windows gibt. Großer Vorteil: Man konfiguriert einmal und hat in allen Browsern Ruhe.

Allerdings muss man sich damit beschäftigen, denn die Möglichkeiten sind vielfältig und umfangreich, es gibt fast nichts, was man damit nicht hinbekommt und man AdBlock +, NoScript und konsorten vergessen kann..

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.08.2013, aktualisiert um 09:50 Uhr
Moin,

ich sehe auch nichts.

Aber ich würde einfach mal alle toolbars rauswerfen, alle addons prüfen, NoScript installieren und skripte nur für web.de zulassen.

lks

PS: Man könnte natürlich auch einfach IMAP statt das Web-Frontend Nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 10:58 Uhr
Guten Morgen!
An AddOns habe ich nur den AdblockPlus und Ebay-Sidebar am laufen. Daran kann es also nicht liegen. Einen anderen Browser hab ich noch nicht probiert, werde es aber mal machen.

Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 11:00 Uhr
Zitat von 112778:
Hi,

> Zitat von Taumel:
> "AdBlock Plus" unterbindet es nicht.

Wer sich mal intensiv mit Proxomitron beschäftigen will und kann, wird
feststellen, dass es keine bessere Filtersoftware für Windows gibt. Großer Vorteil: Man konfiguriert einmal und hat in
allen Browsern Ruhe.

Allerdings muss man sich damit beschäftigen, denn die Möglichkeiten sind vielfältig und
umfangreich, es gibt fast nichts, was man damit nicht hinbekommt und man AdBlock +, NoScript und konsorten vergessen kann..

Gruß

Danke!
Ich werde mir das Programm mal anschauen. Ob ich es als Laie so konfigurieren kann, ist eine andere Sache

Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 11:02 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Moin,

ich sehe auch nichts.

Aber ich würde einfach mal alle toolbars rauswerfen, alle addons prüfen, NoScript installieren und skripte nur für
web.de zulassen.

lks

PS: Man könnte natürlich auch einfach IMAP statt das Web-Frontend Nutzen.


Moin!
Mit dem NoSkript komm ich nicht zurecht. Hatte es schon einmal auf dem PC. Aber da sind so viele unklare Einstellungen möglich, dass man Sachen raushaut und dann nicht wieder zurück bekommt.

Frage zu IMAP: Was, wie oder wo muss/kann ich dies einstellen. Bin Laie auf dem Gebiet. Danke und Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013, aktualisiert um 11:21 Uhr
Zitat von Taumel:
Ob ich es als Laie so konfigurieren kann, ist eine andere Sache

Empfehlung: Nimm die Profi-Version, die enthält mehr voreingestellte Filter und sieh dir dir Hilfe an, die ist nach der Installation in deutsch auf der Platte vorhanden. Wenn du nicht klar kommst, Rechtskliick auf das Trayicon und "bypass" aktivieren, dann ist er deaktiv.
Ohne weitere Aktionen musst du erst mal nur in deinem Browser "localhost Port 8080" als http-Proxy eintragen, damit Proxomitron verwendet wird (wenn er nicht auf bypass steht)..

Edit Nachtrag: Die anderen AddOns musst du dann natürlich vorher deaktivieren.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.08.2013 um 11:12 Uhr
Zitat von Taumel:
> Zitat von Lochkartenstanzer:
> ----
Frage zu IMAP: Was, wie oder wo muss/kann ich dies einstellen. Bin Laie auf dem Gebiet. Danke und Gruß

Sofern Du nur EMail nutzt, kannst Du Dir einfach Thunderbird (oder Outlook oder was ganz anderes installieren) und dort Deine Mails lesen udn schreiben. Dann sieht man den ganzen WEerbemüll von web.de nicht 8außer den in den Mails selbst).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 11:39 Uhr
Nein, habe nicht EMAil von web.de sondern Foxmail und das ist nicht in der Internetseite integriert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 11:42 Uhr
Zitat von 112778:
> Zitat von Taumel:
> Ob ich es als Laie so konfigurieren kann, ist eine andere Sache

Empfehlung: Nimm die Profi-Version, die enthält mehr voreingestellte Filter und sieh dir dir Hilfe an, die ist nach der
Installation in deutsch auf der Platte vorhanden. Wenn du nicht klar kommst, Rechtskliick auf das Trayicon und "bypass"
aktivieren, dann ist er deaktiv.
Ohne weitere Aktionen musst du erst mal nur in deinem Browser "localhost Port 8080" als http-Proxy
eintragen, damit Proxomitron verwendet wird (wenn er nicht auf bypass steht)..

Edit Nachtrag: Die anderen AddOns musst du dann natürlich vorher deaktivieren.

Gruß

Ich habe das Programm installiert und es ohne "anzufassen" am laufen. Aber dieses Werbefenster erscheint trotzdem noch weiterhin. Tja, und dann ist es noch auf englisch-was ich leider nicht beherrsche.
Die Profiversion ist sicherlich nicht kostenlos, oder?

Ein Proxy einrichten? Dann muss ich doch garantiert auch am Router was umstellen, oder? Nee, das ist nicht wirklich mein Fall.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013, aktualisiert um 11:54 Uhr
Die Versionen sind kostenlos, am Router musst du nichts einrichten und im Browser nur ein Häkchen setzen und jeweils ein Feld mit Text und Zahl belegen. Ohne diesen Eintrag kann Proxomitron nicht wirken. Und die Hilfe solltest du dir schon mal durchlesen, damit du weißt, wie das funktioniert. Wenn du schon dazu nicht bereit bist, deinstalliere ihn am besten gleich wieder, dann ist eh alles sinnlos.

PS: Bitte keine Vollzitate. Das ist überflüssig und belastet nur unnötig den Server.
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013, aktualisiert um 13:37 Uhr
Ich versteh Deinen Unmut. Aber ich bin halt kein Fachmann auf dem Gebiet. Du schreibst u.a."...im Browser nur ein Häkchen setzen und jeweils ein Feld mit Text und Zahl belegen...." Das ist für Dich eine Selbstverständlichkeit-für mich nicht. Häkchen setzen kriege ich ja noch vieleicht hin. Aber was für ein Feld mit Text und was für eine Zahl?
Das Programm hat nur eine englische Hilfe. Oder ich bin zu blond es zu finden.


Mal was anderes dazu: Unter dem IE ist das Werbefenster nicht zu sehen, nur bei Web.de....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013, aktualisiert um 13:50 Uhr
Häkchen setzen kriege ich ja noch vieleicht hin. Aber was für ein Feld
mit Text und was für eine Zahl?

Das hatte ich doch oben geschrieben: Im Textfeld "localhost" und im Zahlenfeld "8080"
Beim IE in den Interneteinstellungen unter Verbindungen > Lan-Verbindungen > Erweitert

Das Programm hat nur eine englische Hilfe.
Bei mir existiert zu dem Progamm im Unterverzeichnis die Seite %programfiles%\Proxomitron\HELP\Contents.html
die auch erscheint, wenn ich im Hauptfenster auf Hilfe > Hilfe und Update klicke.

Im Web existiert die gleiche Seite unter http://www.buerschgens.de/Prox/

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Fidel83
19.08.2013 um 13:48 Uhr
Zitat von Taumel:
Mal was anderes dazu: Unter dem IE ist das Werbefenster nicht zu sehen, nur bei Web.de....

Gruß

Das heißt jetzt was? Das du auch im IE, wenn du web.de öffnest, diese Werbung eingeblendet bekommst? Wenn nein, im FF die Sidebar deaktivieren. Prüfen ob in AdBlock eine Ausnahme für web.de definiert worden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 17:59 Uhr
Die Deutsche Übersetzung bzw. Anleitung hatte ich mittlerweile gefunden, trotzdem Danke für den Link.
Ich habe daraufhin erst einmal das entpackte Programm nach "Windows/Programme" verschoben; denn es war immer noch unter Downloads zu finden. Dann hab ich lt. Anweisung eine Verknüpfung in den Autostart vollzogen. Soweit so gut. Jetzt müsste ich nur noch genau wissen, wo ich Deine "Localhorst und 8080" eintragen soll? Bei Firefox ist unter "Extras, Einstellungen,Netzwerk,Enstellungen,ein Fenster, wo ich diese Einstellungen vornehmen könnte. (Würde gern mal ein Bild davon einstellen, geht aber wohl nicht). Egal; je nachdem wie ich die Proxyeinstellung ändere,(Kein Proxy, Proxy automatisch erkennen lassen...etc) hab ich eine Internetverbindung oder auch gar nicht. Nur wenn die "Proxyeinstellungen des Systems verwenden" aktiviert ist, kann ich auf das Internet zugreifen.
Ich weiß nicht mehr weiter...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 18:14 Uhr
Nein. Nur wenn ich den IE allein öffne, kommt dieses Werbefenster nicht. Ich benutze den IE überhaupt nicht! (Hier nur zum testen mal verwendet). Die Sidebar im FF hab ich nicht aktiviert. Beim AdBlock ist keine Ausnahme für web.de definiert. Zumindest finde ich nichts dazu.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013 um 19:19 Uhr
Hi,

melde mich in ca. 1/2-1 Stunde, hab im Moment selbst Probleme nach einer Office-Installation.

Nicht "localhorst", sondern localhost oder alternativ für localhost kannst du auch 127.0.0.1 eintragen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013 um 20:07 Uhr
So, bin wieder da.

Du müsstest im Proxomitron-Fenster > Konfiguration > HTTP nachsehen, ob dort als Port 8080 eingetragen ist, das ist eigentlich der Defaultwert, keine weiteren Häkchen aktivieren. Dann im Register Access den IP-Bereich (Von .. Bis ..) angeben, in dem du normalerweise arbeitest, also bespielsweise 192.168.x.1 - 192.168.x.254, für "x" die Nummer verwenden, die deinem Routerbereich entspricht oder."nur lokale Verbindungen annehmen (loopbakc)" Weitere Einstellungen musst du erst mal nicht vornehmen.

Dann in deinem oder deinen Browser(n) als "Adresse des Proxyservers" localhost (ohne "r") oder alternativ 127.0.0.1 (das ist der localhost) eintragen und als Port 8080.
Den Fummelfox verwende ich nicht, wie das da genau aussieht, kann ich dir nicht schreiben, aber so wie du das angegeben hast, wird das wohl richtig sein. Natürlich dann nicht den Proxy automatisch erkennen lassen und auch nicht die Proxyeinstellungen des Systems verwenden.

Im Proxomitron-Fenster darfst du nicht "Externen Proxy benutzen" aktivieren, denn sowas hast du wohl nicht.
Dann stellst du Proxomitron erst einmal auf Bypass und probierst, ob du überhaupt was siehst.

Die Hilfe solltest du dir auf jeden Fall ansehen, die ist gut bebildert und erklärt alle Vorgänge.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 21:48 Uhr
Erstmal Danke!
Im FF steht schon die 127.0.0.1 eintragen. Ist allerdings grau unterlegt.
Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 21:50 Uhr
Danke für die ausführliche "Berichterstattung" Werde es mir ausdrucken, denn das scheint ein größeres Projekt zu werden

Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013, aktualisiert um 22:33 Uhr
Bei grau hinterlegt ist offenbar was faul.

11feec7f9e1c6733e463ab997909cee6 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

So muss das aussehen. Unten im Feld "Kein Proxy für " musst du noch zusätzlich die Adresse von deinem Router eintragen, sonst kommst du da nicht mehr ran. Komma davor nicht vergessen.
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013, aktualisiert um 23:11 Uhr
Danke!
Bei mir ist das Feld "Proxy-Einstellungen des Systems" aktiviert. Alle anderen, blockieren irgendwie die Verbindung. Sprich, ich komm nicht ins Internet!
Wenn ich das Bild mir ansehe, dann ist es genauso wie bei mir auch. Ebenso unten die IP und der "Horst" Nur eben grau unterlegt...weil ich die andere Einstellung verwende.
Wie komme ich an die Adresse von meinem Router? Habe den schon Jahre und keine Unterlagen mehr dazu. Ist einer von O²...

Gruß
Taumel

Halt: hab sie gefunden mit "ipconfig"
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013 um 23:14 Uhr
Wollte ich gerade schreiben.

Was mit den Proxyeinstellungen des Systems los ist, weiß ich nicht, ich nutze den FF nicht. Möglicherweise benutzt die Einstellung AdBlockPlus und/oder Noscript. Vielleicht weiß darüber ein anderer User mehr. Ich habe die 23.0 mal kurz in der VM installiert, um überhaupt mal zu sehen, wo die Einstellmöglichkeiten sind, allerdings ohne irgendwelche AddOns, das funktioniert.

Probiere doch erst mal mit dem IE, die Einstellungen sind ähnlich, hatte ich dir doch schon geschrieben.

Gruß
.
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
19.08.2013 um 23:24 Uhr
Auch wenn ich den IE nicht nutze, aber probieren kann ich es ja mal damit, Danke! AdBlockPlus hab ich nur installiert. Möglich, dass es "dazwischen funkt"...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 112778
19.08.2013, aktualisiert um 23:30 Uhr
Welches OS verwendest du eigentlich? Falls höher als XP hätte sich die Firewall mit einer Nachfrage melden müssen, ob Proxomitron zugelassen wird. Oder hast du die deaktivert? Die Einstellungen in Proxomitron > Konfiguration > Access stimmen mit deinem Router-/IP-Adressbereich überein bzw. stehen auf "nur lokale Verbindungen ...." ?
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
20.08.2013 um 09:31 Uhr
Moin!
Als OS habe ich Win7 drauf und die Firewall hat sich nicht "gemeldet". Aber deaktiviert war sieauch nicht.
Inzwischen hab ich es nach den Beschreibungen hier hinbekommen. Vielen Dank!

Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
20.08.2013 um 09:32 Uhr
Ich sage mal nun Danke an alle hier, die die Geduld aufgebracht haben, für die Hilfe!

Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Mailunzustellbarkeit an gmx.de und web.de Mailadressen (1)

Frage von DasIstDochIrgendwie zum Thema E-Mail ...

Webbrowser
gelöst Web DE Seite öffnet wird im FF nicht mehr korrekt angezeigt (3)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Webbrowser ...

Administrator.de Feedback
gelöst User "blockieren" auf Administrator.de (3)

Frage von Kuemmel zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...