Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wert aus Batch datei übernehmen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: der-blob

der-blob (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3797 Aufrufe, 7 Kommentare

Guten abend,

ich habe ein kleines - neues - problem, ich habe eine Aufgabe.cmd datei, welche fast komplett arbeitet wie sie soll, jedoch habe ich ein problem mit in par variablen bzw. werte


ich habe unter anderen diese zeile in mein programm, dies tut auch
01.
call %~dp0\rechnen.bat %falsewert%
und das was in der rechnen.bat gerechnet wird stimmt auch soweit,

Doch ich benötige den ergebnisswert aus aus der rechnen.bat da das ergebniss für den weiteren ablauf der Aufgabe.cmd datei benötigt wird.

Nun meine Frage: Ist es möglich den wert, welcher in der Rechnen.bat raus kommt, in Aufgabe.cmd zu übernehmen? Oder ist ein sinnvoller den folgenden ablauf von der Aufgabe.cmd in die Rechnen.bat einzufügen??

Grüße Blob!
Mitglied: mathe172
15.05.2011 um 20:51 Uhr
Hallo,

wenn du eine Batch aufrufst (mit call, "call rechnen %falsewert%" sollte schon reichen) kannst du alle Variablen, die in Rechnen.bat gesetzt werden, auch in Aufgabe.cmd verwenden.

Mathe172
P.S.:Warum eigentlich .cmd und .bat?
Bitte warten ..
Mitglied: der-blob
15.05.2011 um 21:00 Uhr
Danke für die Antwort, jedoch kann ich %Ergebnis% aus der Rechne.bat ausgeben lassen (wenn ich ein echo %Ergebnis% in der Rechne.bat einfüge), jedoch weis ich nicht wie ich den wert in die Aufgabe.cmd übernehme.
Denn wenn ich mir in der Aufgabe.cmd %Ergebnis% ausgeben lassen will, ist es leer, also nicht vorhanden, nicht definiert.

und warum .cmd .bat , weis ich um ehrlich zu sein spontan auch nicht, hatte ausversehn bei der Rechne.bat nen .bat gemacht eim erstellen, aber kann man ja problemlos ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.05.2011 um 21:45 Uhr
moin,

test1.cmd
01.
call test2.cmd 123 
02.
set abc 
03.
pause
test2.cmd
01.
echo test 2 
02.
set /a abc=123+1-%1
demo an der Dosbox
 
C:\script\tester>call test2.cmd 123 
 
C:\script\tester>echo test 2 
test 2 
 
C:\script\tester>set /a abc=123+1-123 
 
C:\script\tester>set abc 
abc=1 
 
C:\script\tester>pause 
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .
Noch Fragen, Kienzle? - Nein, Hauser.

Grünen Haken dran und gut isses

edit @rubberman - aber dann nur in Kombi mit echo offfffffffffffffffffffffffffffffffffffffff
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
15.05.2011 um 21:53 Uhr
Hallo der-blob.

Ohne den Code deiner Dateien zu kennen, wird das nur Rätselraten.
Meine Vermutung: Du hast ein SETLOCAL in rechnen.bat.

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Mitglied: der-blob
15.05.2011 um 22:16 Uhr
Vielen herzlichen dank an alle, das setlocal war mein fehler
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
15.05.2011, aktualisiert 18.10.2012
... wobei sich aber auch bei Verwendung von "setlocal" der Wert "drüberretten" lassen sollte (hat Biber ja schon vor langer Zeit - in einer Zeile 16 - demonstriert):
01.
setlocal 
02.
... 
03.
set "abc=irgendwas" 
04.
... 
05.
endlocal & set "abc=%abc%"
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: rubberman
15.05.2011 um 23:45 Uhr
Hallo bastla,

im Fall von numerischen Werten käme auch noch der Returncode infrage.
01.
:: caller.cmd 
02.
@echo off &setlocal 
03.
call rechnen 123 
04.
echo %errorlevel% 
05.
pause
01.
:: rechnen.cmd 
02.
@echo off &setlocal 
03.
set /a ergebnis=%1 - 23 
04.
exit /b %ergebnis%
Letztlich würde aber auch das in die Rubrik "Warum einfach, wenns auch kompliziert geht?" fallen.

Grüße
rubberman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ä in batch Datei (12)

Frage von BergEnte zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...