Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wert in einer Variable verändern

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: donmanolito

donmanolito (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2015, aktualisiert 09:44 Uhr, 374 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo

in dieser Schleife:

@echo off
for /D %%a in ("c:\Ordner\*") DO @(
echo %%a
)

bekomme ich für %%a einen Ordnernamen incl Verzeichnisstrucktur zurück. Ich möchte damit automatisiert Links zum Ordner erstellen. Dazu bräuchte ich neben %%a noch den Namen allein. :

MKLINK /D %%n %%a

Wie stelle ich das an das ich den Ordnernamen ohne Pfad aus %%a in %%n rein bekomme?
Mitglied: 114757
LÖSUNG 19.02.2015, aktualisiert um 09:44 Uhr
%%~na
ein for /? auf der kommandozeile hätte dir diese Info auch geliefert ! So was ist nun echt kein Thread wert ...

Gruß jodel32
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Formelergebnis in Variable speichern (1)

Frage von Juweee zum Thema VB for Applications ...

Sicherheits-Tools
gelöst Hash-Wert fest in Audiodatei schreiben (4)

Frage von Hamoe2 zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Server
Schlüssel - nicht Wert! - mit Gruppenrichtlinien löschen? (1)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Multimedia & Zubehör
Laptop per HDMI an TV - einer geht, einer nicht (10)

Frage von dreizehneinhalb zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (10)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...