Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wert aus Zelle abhängig von aktuellem Monat auslesen

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Yezariael

Yezariael (Level 1) - Jetzt verbinden

10.08.2010, aktualisiert 16:33 Uhr, 13353 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

erst mal ein Screenshot zur Verdeutlichung:

http://www.abload.de/img/excelgzjj.jpg

Folgendes möchte ich tun.
Den Wert in Zelle K2 gebe ich manuell ein. Den Wert in K3 möchte ich gerne, je nach aktuellem Monat aus den Spalten D-F auslesen. Sprich, im August sollte er den Wert der Zelle F2 nehmen, im September aus F3 usw.
Geht das irgendwie halbwegs einfach, dass ich Excel sage "Wenn der aktuelle Monat August ist, dann nimm den Wert aus Zelle F2 usw." ?
Kleine Info vorab, ich bin ehrlich gesagt äußerst unfit, was Excel angeht, also habt bitte Nachsicht mit mir

Danke
Yez.

Edit: Ach ja, verwendete Excel-Version: 2010
Mitglied: bastla
10.08.2010 um 16:33 Uhr
Hallo Yezariael!

Das hängt von Inhalt der Spalte D ab - wie sieht der denn in Formelansicht (Um- und wieder Rückschaltung mit Strg+#) aus?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Yezariael
10.08.2010 um 16:39 Uhr
Das mit Um- und wieder Rückschaltung mit Strg+# kapier ich jetzt nicht.
Wenn ich Strg+# drücke, steht im Feld "01. Aug 10", wenn ich über den Ribbon "Formeln -> Formeln anzeigen" gehe, steht wird im Feld selbst "40391" angezeigt, oben in der Barbeitungsleiste steht zugleich 01.08.2010 drin.
Andere Monate -> andere Zahlen in den Zellen.
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
10.08.2010 um 16:58 Uhr
Hallo Yezariel!

Ok, genügt schon - die Frage (die Dein Screenshot nicht beantworten konnte) war für mich, ob in Spalte D ein "echtes" Datum steht ...

Versuch es mit der folgenden Formel:
=SVERWEIS(DATUM(JAHR(HEUTE());MONAT(HEUTE());1);D2:F100;3;0)
Den Zellbezug "F100" kannst Du natürlich anpassen, es schadet aber nicht, wenn auch leere Zellen erfasst werden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Yezariael
10.08.2010 um 17:06 Uhr
Klappt perfekt, vielen Dank!!!
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
10.08.2010 um 17:06 Uhr
Moin Yezariael,

wie auch immer... brauchen wir uns auch nicht mit aufzuhalten.
In "dem Feld" steht ein Datumswert.... ob der nun angezeigt wird als "01.08.2010" oder "1.August 2010" oder "40391" ist belanglos.
Meint inhaltlich alles dasselbe.

Deshalb kannst du den Monat als Zahl auch überall als
=Monat(dasFeld)
ermitteln. --> dann hast du den Wert 8.

Wenn du dann die Logik weisst oder vorgibst: "Nimm das Feld Spalte F Zeile (3 + Monat(dieZelle)-8)".... dann bist du fertig.

Grüße
Biber

[Edit]}...inzwischen gegenstandslos... sorry, ich musste nebenbei telefonieren... [/Edit]
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch: Dateiname abhängig vom Änderungsdatum auslesen (6)

Frage von freaktastisch zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
gelöst VBA: Wert von einer Website (pdf-Dokument) auslesen und in Excel kopieren (16)

Frage von Stern123 zum Thema VB for Applications ...

Microsoft Office
gelöst Excel VBA Letzte Zelle Suchen dann rechnen und Wert in Zelle Übertragen (3)

Frage von Addi089 zum Thema Microsoft Office ...

VB for Applications
gelöst Einzelne Dateien in Dateiliste umbenennen durch neuen Wert (Namen) aus einer Zelle (2)

Frage von two-ak-two zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...