Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WhatsUp und SensorProbe2

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: 66869

66869 (Level 1)

24.07.2008, aktualisiert 27.07.2008, 5426 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leute

ich habe in meiner Bude den Auftrag bekommen, "SensoreProbe2" von AKCP (Temperaturüberwachungs-Gerät) auf seine Funktionalität zu testen. Ebenfalls soll ich testen ob ich dieses Gerät per SNMP in unser Main-Monitoring-System integrieren kann was bei uns Whats Up v11 ist. Das Gerät untersütz SNMP, nur beim einbinden ins WhatsUp habe ich Probleme und zwar:

Wenn ich auf dieses Device im WhatsUp einen Aktiven Monitor mache, und den mit SNMP bestücke muss ich ja logischerweise diesen Monitor konfigurieren wie z.B der SNMP Pfad und die K.O Werte. Nund gibt es aber in WhatsUp noch ein Feld das heisst Instance wo ich irgendwie die SNMP Version wählen muss und eine IP eingeben soll?!? Ich hab keine Ahnung was ich da eingeben soll weil die IP hab ich ja schon angegeben.... Man müsste dort irgendwie die authentifizierung konfigurieren was in meinem Fall Public ist, aber für was ist die IP? Kennt sich mit Whats Up zufälligerweise gerade einer aus?

Gruss
Manuel
Mitglied: aqui
24.07.2008 um 20:37 Uhr
Das was du als "Instance" beschreibst ist die SNMP OID. Der OID String wird er aus dem SNMP Management mit einem SNMP GET Kommando abgefragt von der Probe, liefert einen Wert zurück.
Bei einer intelligenten Probe ist das meist gleich der Temperatur Wert in Celsius.
Es ist aber möglich das das ein Universalwert ist den du noch mit Parametern berechnen musst.
Das bekommst du aber ganz einfach raus wenn du dir einmal den SNMP MIB File für die SensoreProbe2 beim Hersteller runterlädst. Generell sind diese MIB Dateien frei verfügabr um sie in SNMP Management Systeme einzubinden (MIB Import)
Dein Whats UP müsste diese Möglichkeit auch haben.
In der MIB Datei findest du dann unter der OID genau die Beschreibung in ASCII Text was der OID String für einen Wert zurückgibt und kannst das WhatsUp damit problemlos anpassen !

Eine Passwort Abfrage ist bei SNMP in der Regel nicht erforderllich es sei denn du nutzt SNMP Version 3 was aber sehr selten ist und kaum ein Hersteller verwendet.
Fast alle Geräte nutzen heute ausnahmslos SNMP Version 2 und da gibt es gar keine Passwörter.

Was du konfigurieren musst ist lediglich der GET (Read) Community String und der SET (Write) Community String.
Kleine Geister lassen das oft auf den vermeintlichen Defaults wie public und private. Da die ganze Welt die kennt machst du die Systeme damit aber angreifbar denn SNMPv2 hat keine Sicherheit !

Den Read Community String kannst du gerne auf public lassen, denn damit kann man nur Daten auslesen per SNMP GET.
Den Write String auf private zu lassen ist fahrlässig !!
Besserd du nimmst hier sowas wie vendetta1990 da kommt man nicht so schnell drauf und ist erheblich sicherer
Bitte warten ..
Mitglied: 66869
25.07.2008 um 15:30 Uhr
Hallo aqui

danke erstmals für deine Antwort. Ja ich hab mittlerweile mich auch ein bisschen schlau über die ganze SNMP Geschichte gemacht. Ich hab um Whats Up mal auszuschliessen die Abfrage mit der OID mal mit einem einfachen SNMP-Tester Tool gemacht und bekomme tatsächlich gleich den Celsius Wert. So, nun wenn ich jetzt aber ins Whats Up gehe und dort einen Aktiven Monitor erstelle, diese OID eingebe kann er damit irgendwie nichts anfangen....
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.07.2008 um 12:17 Uhr
Nein, das ist auch ganz klar solange du den MIB File vom Sensor Hersteller nicht in WhatsUp importierst !!! Ohne den kann WhatsUp mit der OID nichts afangen, denn das wird sicher eine Vendor OID sein und keine OID die zu einer Standard MIB gehört, wie fast immer bei Temp Werten !!!

Das ist einfach und im WhatsUp über die MIB Import Funktion machbar. Den MIB File sollte der Sensor Hersteller kostenfrei zum Download irgendwo haben wie es allgemein üblich ist, das ist ein banaler ASCII File !
Bitte warten ..
Mitglied: 66869
27.07.2008 um 15:49 Uhr
Hey Aqui

danke nochmals für eine Hilfe. Aber ich habs jetzt endlich raus, und zwar gibt es bei Whats Up ein Feld das heisst Instance. Und in diesem Feld steht immer ein 0, wenn man aber dieses Null löscht kann Whats Up ohne Probleme über die OID das Gerät abfragen. Also es hat schlussendlich nur an diesem 0 gelegen.

Ich kam einfach nicht dahinter da ich das vorher noch nie gesehen habe, und ich sonst immer nur die OID und den Community String angeben musste

Aber danke nochmals für die Hilfe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(2)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Whatsup Gold update SQL Server (2)

Frage von Neonium zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...