Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie wichtig ist die Angabe des Betriebssystems für den Hypervisor beim erstellen einer VM?

Frage Virtualisierung

Mitglied: teret4242

teret4242 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.09.2013 um 11:43 Uhr, 1282 Aufrufe, 4 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

wie wichtig ist die Angabe des Betriebssystems für den Hypervisor beim erstellen einer VM?

Werden demnach die virtuellen Komponenten wie CPU, RAM, Mainboard etc. für die VM unterschiedlich nach OS konfiguriert? Oder wozu braucht der Hypervisor diese Angabe? Dürfte ihm doch eigentlich egal sein...


Grüße
Mitglied: Pjordorf
10.09.2013 um 11:45 Uhr
Hallo,

Zitat von teret4242:
wie wichtig ist die Angabe des Betriebssystems für den Hypervisor beim erstellen einer VM?
Manche brauchen es, mache nicht. Wende dich daher an den uns unbekannten Hersteller deines Hypervisors, der weis warum er etwas braucht oder nicht.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: teret4242
10.09.2013 um 12:02 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Manche brauchen es, mache nicht. Wende dich daher an den uns unbekannten Hersteller deines Hypervisors, der weis warum er etwas
braucht oder nicht.

Es geht sowohl um VMware als auch um XenServer. Aber auch zum Beispiel bei VirtualBox wird man beim erstellen einer VM nach dem OS gefragt.

Und ich frage mich einfach, wozu der Hypervisor diese Information benötigt?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
10.09.2013 um 12:45 Uhr
Hallo,

Zitat von teret4242:
Und ich frage mich einfach, wozu der Hypervisor diese Information benötigt?
Frage den Hersteller.Der kann dir sagen warum er dies benötigt, ob er dies benötigt, oder ob es einfach seiner neugierde entspricht dies wisssen zu wollen. Manche nutzen diese Information für Voreinstellungen (welche weiß der Hersteller bzw. du kannst es austesten), anderen ist es wurscht bzw. rein Informativ für dich. Die Lektüre zu den Produkten oder deren Handbücher sollten dir da auch weiterhelfen- Manche Hersteller betreiben auch eigene FaQs und/oder Foren zu deren Produkten wo du auf solche Fragen eine Antwort erhoffen kannst.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: it-frosch
10.09.2013 um 13:25 Uhr
hallo teret4242,

diese Info wird z.B. dafür benutzt, um dir anzuzeigen, wieviel RAM du optimal deiner VM zur Verfügung stellen sollst und wie groß deine Festplatte für das OS sein sollte.

grüße vom it-frosch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Linux VM als Gateway (5)

Frage von fundave3 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

E-Mail
Live.de Email erstellen (2)

Frage von themast zum Thema E-Mail ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...