Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Widnows Xp Pro mit BNC Netzwerkkarte ins Netzwerk

Frage Netzwerke

Mitglied: donrosso

donrosso (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2006, aktualisiert 14.12.2006, 3862 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich habe ein kleines Probelem, ich habe einen Windows XP Pro PC, der via BNC Netzwerkkarte und BNC Netzwerkkabel in ein bestehendes Netzwerk eingebunden werden muss. Vorher hatte der PC Windows ME drauf, da hat es funktioniert. Wenn ich jetzt das BNC-Kabel an die Karte anschliesse. gibt s kein Signal für die Karte, Netzwerkzugriff und Ping funktionieren auch nicht. Wenn ich das Kabel abziehe und dann wieder dranstecke, gibt es keinerlei Reaktion, als nichts von wegen "Netzwerkkabel wurde entfern" oder so. Netwerkkarte ist installiert, TCP/IP und Netbeui-Protokoll auch. Kann mir jemand sagen, wo da das Problem liegt, was hab ich falsch gemacht ?
Mitglied: 32371
06.12.2006 um 11:20 Uhr
Öhhhmmmm......

wie wärs wenn du dir ne standart 10/100 Mb/s RJ45 Netzwerkkarte einbauen würdest....

aber wahrscheinlich hast du nen guten Grund das ne BNC Netzwerkkarte drin sein muss....


1. überprüf' das Netzwerkkabel! Ich hab zwar nie mit BNC-Netzwerken garbeitet,
aber ich weiß wohl, das diese Kabel sehr leicht zum "brechen" neigen.

2. neuer Treiber....

3. bei BNC-Netzwerken braucht man doch an jedem Ende des Kabels nen Terminator.
(weiß nicht wie dein Netzwerk aufgebaut ist!)

4. Viel Glück!
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle97
06.12.2006 um 11:54 Uhr
Hallo,

hat die Karte nur einen BNC-Anschluß oder auch noch zusätzlich einen AUI, wenn ja in den Einstellungen der Karte (möglichst vorher den neuesten Treiber besorgen) schauen auf welchen Anschluß die Karte konfiguriert ist (AUI oder BNC).
Ansonsten kann ich meinem Vorredner bezüglich einer RJ45-Karte nur zustimmen.

Gruß - Bolle97
Bitte warten ..
Mitglied: Zitruslimmonade
06.12.2006 um 12:05 Uhr
also ehrlich gesagt kann ich mir gerade keinen grund vorstellen ein BNC-Rechner einbinden zu wollen, wie hast du den übergang zu den "normal" verkabelten rechner realisiert ? was ist deine gegenstelle ? und hast du die angesprochenen terminatoren benutzt ?

gruss
chris
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.12.2006 um 11:10 Uhr
Wenn "donrosso" eben nun mal ein Koax Netz hat, nützen ihm die oben genannten wohlgemeinten Vorschläge rein gar nichts, denn die werden ihm ja die Koax Struktur nicht ersetzen nur wenn er eine andere Karte verwendet !
Und was ist denn "normal" verkabelt ??? Koax/BNC ist auch eine normale, normgerechte Verkabelung. Klar alt, aber ganz sicher "normal" !!!

Wichtig ist aber zu wissen ob das eine Koax only Karte oder eine sog. Combo Karte ist, die sowohl RJ-45 als auch Koax hat. Hier darf keinesfalls der RJ-45 Port belegt sein, denn sonst ist der Koaxport deaktiviert !!!
Als erstes solltest du mal mit einem anderen Koax attachten Rechner testen ob der Koax Port physisch aktiv ist !

Ist das der Fall solltest du mal deine eigene IP Adresse pingen auf dem Koax Port. Funktioniert das sieht es so aus als wenn die Karte wirklich vom System erkannt ist was man aus der Beschreibung auch anzweifeln kann, deshalb der Vorschlag diesen Anschluss mit einem funktionierenden Koax Rechner vorab zu testen.

Davon das der Koax Strang RICHTIG installiert ist mit 50 Ohm Abschlusswiderständen an beiden Enden und das der Koax Rechner im Gegensatz zu TP attachten Rechnern mit einem T-Stück ins Koax Segment eingeschleift wurde, dürfen wir hier hoffentlich mal von ausgehen.. ??!!

In jedem Fall sollten aber die Aktivitäts LEDs am Abschlussblech bei vorhandenem Traffic auf dem Koax Segment blinken sofern die Karte richtig ins Systeme eingebunden und der Treiber erkannt wurde (Gerätemanager)!
Bei einer Kombo Karte solltest du auf alle Fälle nochmal nachsehen ob das Medium (Koax - TP) nicht mit einem Jumper oder über ein Setting mit einem Karten Setupprogramm umgestellt werden muss. Default ist meist der TP(RJ-45) Anschluss
Vermutlich ist das dein Problem !
Bitte warten ..
Mitglied: donrosso
12.12.2006 um 14:26 Uhr
Also, die Karte ist eine Kombokarte, ich hatte den PC vorher in einem Büro stehen, wo ich Ihn über den RJ45 Port in ein Netzwerk eingebunden hatte, um diverese Programme zu installieren, eventuell ist der Koax Port wirklich deaktiviert. Um den zu aktiviren müsste ich dann ja eigentlich nur Euren Anweisungen hier folgen richtig ? Den das BNC Netzwerk hat davor funktioniert, da war als Betriebssystem Windows Millenium drauf, das lief aber so instabil, dass auf XP gewechselt wurde...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
14.12.2006 um 21:17 Uhr
Ja, du musst checken ob beide Ports aktiviert sind oder ob man von TP evtl. mit einem Setup Prg. oder Jumper auf BNC umschalten muss....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Netzwerkkarte pro Software bestimmen (19)

Frage von SirTobi27 zum Thema Windows Tools ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst PfSense und openVPN Bridge mit einer Netzwerkkarte (28)

Frage von aif-get zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst DHCP Gerät mit 2 Netzwerkkarten (10)

Frage von VerwirrterUser zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

(4)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(7)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...