Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wiedergabe von Multimedia-Inhalten via Bildschirm oder digitalem Bilderrahmen (22 Zoll) in Schaufensterauslage

Frage Multimedia

Mitglied: friedensbringer

friedensbringer (Level 1) - Jetzt verbinden

08.09.2009, aktualisiert 09:41 Uhr, 4434 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen und schönen guten Morgen.

Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für die Wiedergabe verschiedenen Multimedia-Inhalte (Videos, Slideshows, Powerpoint Präsentationen usw.) in einer Schaufensterauslage.
Das ganze sollte:

a) möglichst einfach zu bedienen sein
b) möglichst groß (wenn möglich um die 22 Zoll)
c) natürlich möglichst günstig sein (max. 500 €)

Am einfachsten wäre vermutlich ein digitaler Bilderrahmen, aber die gibt's in dieser Größe nicht wirklich und wenn dann kosten Sie rund 1.000 € und sind sehr eingeschränkt bezüglich der Wiedergabeformate.

All-In-One PC's wie von Dell oder Asus würden mir persönlich von Preis-Leistung und Funktionalität recht gut gefallen, allerdings habe ich da nicht wirklich was über 19 Zoll gefunden...

Eine weitere Alternative wäre eventuell eine Multimedia Festplatte in Kombination mit einem normalen TV oder noch lieber (da billiger) einem TFT, allerdings habe ich da nicht wirklich viele Geräte mit VGA Anschluss gefunden und auch hier ist die Anzahle der abspielbaren Formate leider sehr oft begrenzt...

Recht gut gefallen würde mir auch ein Minitower in Kombination mit einem Monitor...

Hat jemand von euch eine passende Idee oder vielleicht sogar Geräte zur Hand womit man so etwas realisieren könnte?

lg und vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

Oliver
Mitglied: 20580
08.09.2009 um 10:48 Uhr
Hallo,

würde mich auch interessieren.Gibt es einen Digitalen Bilderahmen, der z.B. mit Powerpiont oder anderer Software angesteuert werden kann.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: itdienstleister
08.09.2009 um 16:31 Uhr
Also die günstigste Lösung die mir einfällt:
Einen 24 Zoll Bildschirm kaufen (ca. 200-300 EUR)
Einen Minimal-PC dranhängen (ca. 200-300 EUR)


Ev. auch gleich einen PC, den man hinten an den Monitor montieren kann wie den Acer Aspire Revo R3600
http://www.acer.de/acer/product.do?link=oln85e.redirect&changedAlts ...
http://geizhals.at/a422550.html

Zusammen 400-600 EUR.

Grüße, FFK
Bitte warten ..
Mitglied: Mheatus
08.09.2009 um 23:42 Uhr
Würde auch einen PC + TFT empfehlen. Für die Rand- und Balkenlose Darstellung gibt es mehrere, kostenlose Programme. Für Grafiken/Slideshows benutze ich Vallen JPegger , für Videos einfach Windows Media Player - dieser kann auch im Vollbild darstellen .. bei Powerpoint bin ich leider überfragt.
Ich denke das ist eine ziemlich günstige und einfache Lösung. Wenn man 2 Monitore an den PC schliesst, kann man auch die Bilder wechseln oder zwischen den Dateien surfen, ohne das Kunden / Zuschauer etwas von der "Spielerei" mitbekommen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Suche 5,25 Zoll Wechselrahmen für 2,5 Zoll SSDs oder Festplatten (6)

Frage von Interception zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Grafikkarten & Monitore
Bei Dualmonitor Betrieb bleibt ein Bildschirm schwarz im Bootvorgang (2)

Frage von winIT3264 zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Notebook & Zubehör
Asus X53U Bildschirm schwarz (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Notebook & Zubehör ...

Server-Hardware
Kaufberatung Short Rack Server 22 cm (12)

Frage von FFSephiroth zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(29)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Mitarbeiter surft auf unerwünschter Seite - Wie damit umgehen? (55)

Frage von sabines zum Thema Internet ...

Netzwerke
LAN2LAN Verbindung sehr langsam flaschenhals gesucht (27)

Frage von PixL86 zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Rogue Access Point (20)

Frage von Axel90 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
Fake E-Mail in Outlook für Demonstartionszwecke (12)

Frage von sascha382 zum Thema E-Mail ...