Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wiederherstellung gelöschter Daten durch chkdsk

Frage Hardware

Mitglied: erich23

erich23 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2008, aktualisiert 10.04.2008, 6381 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Das Notebook (Dell Latitude D620) eines Kollegen hat nichtmehr vernünftig gebootet und nach einer Systemdiagnose habe ich gesehn, dass einige Sektoren der Festplatte defekt sind.
Also habe ich die FP an einen anderen Rechner angeschlossen um die Daten zu sichern, das lief auch fast Problemlos, bis auf eine .pst Datei, die nicht vollständig kopiert werden konnte, da
scheinbar Teile dieser Datei auf einem defekten Sektor gespeichert waren. Da sich die Datei auch nichtmehr mit Outlook geöffnet werden konnte, wollte ich versuchen mit chkdsk den Fehler zu beheben und die Daten wiederherzustellen. Leider ohne Erfolg... sogar das Gegenteil ist eingetreten, die .pst Datei wurde "geleert". Soll heißen nicht komplett gelöscht, sondern einfach nur auf 0 Byte gesetzt, das "Gerüst" ist noch da. Scheinbar war also genau diese Datei der Ursprung des Übels. Nun bin ich davon ausgegangen, dass chkdsk im Falle einer Löschung von Dateien bzw. Dateiinhalten file*.chk Dateien erstellt und den Inhalt der gelöschten Dateien darin speichert. Allerdings ist auch dies nicht der Fall, es existiert nicht eine einzige solche Datei. Nun habe ich schon etliche Recover Tools ausprobiert um die Daten oder chk-files (falls sie versehentlich gelöscht wurden) zu finden und wiederherzustellen. Leider auch das ohne Erfolg, es wurde nichts gefunden. Entweder chkdsk war sehr sehr gründlich, oder ich habe etwas übersehen.

Ist diese .pst Datei nun endgültig verloren oder gibt es noch andere Recover-Möglichkeiten? Ist es Möglich, dass in einer der Emails ein Virus war, der die pst-datei zerstört hat?

Diese pst Datei ist (bzw war ) 2GB groß und beinhaltete einige wichtige geschäftliche Emails, daher wäre eine Wiederherstellung sehr wichtig.

Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. Danke schonmal im voraus.

Gruß
erich
Mitglied: erich23
10.04.2008 um 08:37 Uhr
danke für den tip, leider erkennt auch dieses tool die datei nichtmehr als pst datei :/
ich habe auch vergessen zu erwähnen, dass es sich um outlook2003 handelt
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Bestimmte Daten aus CSV per Windows BATCH Datei in .txt Format schreiben lassen. (9)

Frage von freshman2017 zum Thema Batch & Shell ...

Google Android
Google: Nexus-6-Nutzer bekommen Downgrade und verlieren alle Daten

Link von BassFishFox zum Thema Google Android ...

Windows Server
SQL Server löscht Daten von sich selbst aus ?! (20)

Frage von KevBarz zum Thema Windows Server ...

VB for Applications
gelöst Feld mit CSV-Daten aus MySQL-Datenbank einlesen (3)

Frage von Andreas.HH1 zum Thema VB for Applications ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...