Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wiederherstellungskonsole findet keine Windows-Installation

Frage Microsoft

Mitglied: 64766

64766 (Level 1)

30.04.2008, aktualisiert 13.05.2008, 12977 Aufrufe, 5 Kommentare

Kein Zugriff auf Festplatte möglich

Hallo Administratoren/ User,

ich habe folgendes Problem: Die Windows-Wiederherstellungs-Konsole fragt beim Start nicht ab, welche Windows-Installation verwendet werden soll. Es erscheint lediglich die Eingabeaufforderung. Auch der Befehl "logon" bringt keinerlei Reaktion. Bei der Auflistung der Dateien und Verzeichnisse (dir) wird gemeldet, dass keine Diskette oder CD in das Laufwerk eingelegt ist. Auf das Diskettenlaufwerk oder den USB-Stick kann man zugreifen. Beim Starten der Windows CD wurden die Treiber für die Festplatten (WD2500JS) per F6 von Diskette installiert. Es wurde auch vermeldet, dass der WinXP Western Digital Serial ATA RAID Controller erfolgreich installiert ist und der Massenspeicher zur Verfügung steht. Die Treiber-Dateien stammen von der Homepage von Western Digital:
http://support.wdc.com/de/download/index.asp?cxml=n&pid=15&swid ...

Woran kann es noch liegen, dass auf C: nicht zugegriffen werden kann?

Vielen Dank für jegliche Hinweise!

Schöne Grüße

Igor


Simple Lösung: Statt einer normalen WinXP-CD (SP2) eine Dell-WinXP-CD benutzen - die habe ich mir zuschicken lassen, benutzt und schon gab es auch ohne zusätzliche Treiber wieder eine Festplatte...
Mitglied: moesch123
30.04.2008 um 20:13 Uhr
Ich bin mir auch nicht sicher ob es dir weiterhilft, aber probiert doch mal ein chkdsk durchzuführen.

Wird die Festplatte im BIOS denn erkannt? Wo hast du den Treiber für die Festplatte denn hin installiert, wenn du auf deine Festplatte nicht zugreifen kannst?

Wurden irgendwelche Änderungen an der Hardware vorgenommen? Vielleicht sitzen die Stecker einfach nur nicht mehr richtig.

Also ich würde jetzt die Steckverbindungen überprüfen. Gucken ob die Festplatte im BIOS erkannt wird. Anschließend nochmal von CD booten und ein "chkdsk /f /r" ausführen. Dann nochmal probieren von der Festplatte zu booten. Wenn das nicht hilft würde ich eine Neuinstallation in betracht ziehen.

Gruß

Moesch
Bitte warten ..
Mitglied: 64766
01.05.2008 um 00:44 Uhr
Hallo Moesch,

danke für die prompte Antwort! Das Problem ist ein Folgebroblem einer verunglückten Service Pack 3 Installation, also liegt es sehr wahrscheinlich nicht an einem Wackelkontakt. Nach dem 'Update' kam ein Bluescreen mit einem nicht gefundenen Prozedureinsprungspunkt in einer DLL-Datei. Das Problem soll man durch Überschreiben der DLL-Datei in der Windows-Wiederherstellungskonsole lösen können, prinzipiell... Im Bios werden die Festplatten erkannt, auch ein Diagnose-Tool von Dell beanstandet nichts (physikalisches). Beim Start der Windows-CD habe ich F6 gedrückt und die Diskette mit den Treibern in das Laufwerk geschoben, wo das (temporär?) hininstalliert wird, weiß ich nicht. Führt man chkdsk von der Eingabeaufforderung der Konsole aus, kommt sofort die Meldung, dass mindestens ein nicht behebbares Problem vorliegt. Das ist insofern auch nicht verwunderlich, da das DAS Laufwerk C: an sich ja nicht existent ist, bzw. 'kein Datenträger eingelegt ' ist (Befehl dir). Neuinstallation geht auch nicht, da es kein (logisches) Laufwerk gibt, auf das installiert werden könnte.
Schöne Grüße

Igor
Bitte warten ..
Mitglied: 65093
11.05.2008 um 21:44 Uhr
Hallo,
habe genau dasselbe Problem und würde gerne eine brauchbare Lösung erfahren...!?
Also, solltest du irgendwelche nützlichen Tipps bekommen haben, so lasse es mich bitte wissen!
Danke im voraus
gruß
Stadtderengel

Ps.: für was soll man SP3 installieren, wenn man danach den PC nicht mehr erfolgreich starten kann....???
Bitte warten ..
Mitglied: 64766
12.05.2008 um 12:31 Uhr
Hallo,
das Problem mit den Festplatten lag, wie beschrieben, an der 'falschen' Windows-CD, was an der Dell-CD anders ist, weiß ich auch nicht. Das Lösung für das SP3-Problem wird in diversen per Google gefundenen Forenbeiträgen beschrieben, man muss eine gdi32.dll-Datei mit einer anderen überschreiben. Die endgültige SP3-Version soll den Fehler nicht mehr haben, ich habe leider nicht darauf geachtet, dass es noch nicht die Finalversion war.

Schöne Grüße

Igor
Bitte warten ..
Mitglied: 65093
13.05.2008 um 06:44 Uhr
Hallo Igor,
Danke für den Tipp! Werde mir ebenfalls eine Dell-CD zukommen lassen....!
Gruß
Stadtderengel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows installation bleibt hängen (13)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows Installation
gelöst Rufus Partionierung - UEFI Installation von Windows 8 (6)

Frage von Nintox zum Thema Windows Installation ...

Windows Installation
gelöst Integrieren von .exe-Dateien in eine Windows 7-Installation möglich? (2)

Frage von Todybear zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...