Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wiederherstellungsproblem von defektem Windows System-Ordner

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: VT670

VT670 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2007, aktualisiert 11.07.2007, 4488 Aufrufe, 3 Kommentare

heute morgen startete Windows nach dem einschalten ChkDsk. Dabei wurde ein Fehler gefunden und beseitigt. Heute Nachmittag das gleiche Procedere noch einmal.

Nachdem einem Programm einige dll's fehlten, stellte ich fest das der Ordner "WindowsSystem" leer war.

Die meisten Dateien fand ich in dem von ChkDsk angelegten "Found.000" und ".001" Ordner.

Dummerweise habe ich beim ersten Versuch die Dateien zu kopieren nur die fehlenden Dateien kopiert.

Danach wurde jeder Kopierversuche mit "XXXXXX kann nicht kopiert werden: Der Zugriff wurde verweigert. Stellen Sie sicher, dass das der Datenträger weder voll noch schreibgeschützt ist und die Dateien gerade nicht verwendet werden".

Die Zugriffsverweigerung bezieht sich dabei nicht, wie ich anfänglich dachte, auf den Systemordner, sondern auf die Dateien in "Found.000" (die am morgen teilweise noch kopiert wurden).
Seltsamerweise lassen sich alle anderen Datei einwandfrei kopieren. ("Found.000" enthält mehrer Ordner)

Da ich nicht weiter weiss wäre ich für jeden Ratschlag oder Tipp sehr dankbar.

Vielen dank fürs lesen.
Mitglied: 50496
10.07.2007 um 23:21 Uhr
Das läuft auf eine Neuinstallation hinaus. Die defekten Dateien kannst du nicht mehr zuordnen.

Möglicherweise hat die Festplatte einen Schaden. Besorge dir ein Diagnose-Tool des Festplattenherstellers und überprüfe damit die Platte.
Falls sie fehlerfrei ist, Windows neuinstallieren, evtl. Reparaturinstallation durchführen, ansonsten Platte erneuern und danach Neuinstallation durchführen.
Bitte warten ..
Mitglied: VT670
11.07.2007 um 10:05 Uhr
Hallo ernstaugust,

recht herzlichen Dank für Deine Hilfe.

Werde mich sofort auf der suche nach einem diagnosetool machen.

Wird bei einer Reparaturinstallation über das bestehende XP installiert und
bleiben dabei die bestehenden Daten erhalten?

Eine Neuinstallation wäre wohl der Super GAU und würde wohl 14 Tage dauern.

Nochmals danke

Gruß
vt670
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
11.07.2007 um 14:22 Uhr
Hi,

bei der Reparaturinstallation bleiben in der Regel die Daten erhalten. Zur Sicherheit solltest du aber vorher ein Image der defekten Installation erstellen bzw. die wichtigsten Daten sichern.

Nach der Reparaturinstallation müssen die Sicherheitspatches evtl. neu installiert werden, also unmittelbar Windowsupdate besuchen.

Image-Software: Acronis True Image, Ghost, DriveImage etc.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst RAID System - defekte Festplatte (4)

Frage von Markowitsch zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 10
Defektes Windows 10 - Fehlercode c000021a (5)

Frage von dummfrag zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
System Monitoring für Windows, Linux (6)

Frage von manuelw zum Thema Monitoring ...

Windows 7
gelöst Ordner Windows wird auf Netzlaufwerk angelegt (2)

Frage von blackhawk17 zum Thema Windows 7 ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (31)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail (24)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Netzwerk
Netzwerk Neustrukturierung (15)

Frage von IT-Dreamer zum Thema Windows Netzwerk ...