Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wieviel Grad habt ihr es im Serverraum ...?

Frage Hardware

Mitglied: 6741

6741 (Level 2)

12.06.2006, aktualisiert 20.02.2007, 9200 Aufrufe, 13 Kommentare

Ist es nachgeweisen, dass kühlere Themperaturen besser für Severräume sind?

Wieviel Grad sollte man einstellen ???

Ich habe es nach installation von einer neuen Klimaanlage jetzt von 27 auf 20 Grad reduziert ....
Mitglied: leknilk0815
12.06.2006 um 09:05 Uhr
Hi,
wenn man von 27 Grad ausgeht, ist jede Temperatur, die darunterliegt, besser, da Du Dich mit dieser Hitze bereits kurz vor dem programmierten Kollaps befindest.
20 Grad ist ein guter Wert, ob darunter Sinn macht, darüber ließe sich streiten, da jedes Grad weniger einen Haufen Geld buchstäblich zum Fenster hinauswirft.
Die meisten Specs beziehen sich (natürlich noch unter Berücksichtigung der Luftfeuchtigkeit)
auf 20 Grad.

Gruß - Toni

P.S. bei den Serverherstellern wirst Du über vorgeschriebene Umgebungstemperaturen sicher fündig
Bitte warten ..
Mitglied: ckd
12.06.2006 um 09:40 Uhr
21°...
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
12.06.2006 um 09:52 Uhr
Wir haben notgedrungen zwischen 20 (unter der Klimaanlage) und ca. 25 Grad (im hintersten Eck) in unserem Hauptserverraum.
Bei niedrigerer Temperatur fängt unsere Klimaanlage zu tropfen an, daher ist sie nach Empfehlung der Klimaspezialisten nicht auf den untersten Level (der da 18 Grad wäre) sondern eben auf 20 Grad gestellt.

Kleiner Tipp am Rande: Es wird immer wichtiger Leistung von vorneherien einzusparen als diese wieder wegzukühlen. Dinge wie leistungsarme Prozessoren (AMD hat da momentan die Nase aus meiner Sicht die Nase vorne, auch wenn das nict immer so war) oder Servervirtualisierung bekommen aus dieser Sicht einen ganz anderen Stellenwert.

Kleines Rechenexempel:
Ein Server mit 300W Leistung verheizt an Stromkosten ungefähr 350?. Den gleichen Wert kannst Du nochmals für das Abführen der Wäre rechnen.
Bitte warten ..
Mitglied: 6741
12.06.2006 um 10:40 Uhr
Wir haben notgedrungen zwischen 20 (unter der
Klimaanlage) und ca. 25 Grad (im hintersten
Eck) in unserem Hauptserverraum.
Bei niedrigerer Temperatur fängt unsere
Klimaanlage zu tropfen an, daher ist sie nach
Empfehlung der Klimaspezialisten nicht auf
den untersten Level (der da 18 Grad
wäre) sondern eben auf 20 Grad
gestellt.

Kleiner Tipp am Rande: Es wird immer
wichtiger Leistung von vorneherien
einzusparen als diese wieder
wegzukühlen. Dinge wie leistungsarme
Prozessoren (AMD hat da momentan die Nase
aus meiner Sicht die Nase vorne, auch wenn
das nict immer so war) oder
Servervirtualisierung bekommen aus dieser
Sicht einen ganz anderen Stellenwert.

Kleines Rechenexempel:
Ein Server mit 300W Leistung verheizt an
Stromkosten ungefähr 350?. Den gleichen
Wert kannst Du nochmals für das
Abführen der Wäre rechnen.



wenn ich das rechne wird mir ganz schelcht .... ich muss 6000W bis 7000W Leistung kühlen
würde etwas um 7000-8000 ? kosten bzw plus Kühlung also ca. 15.000 -16.000 ? ...

VMWare ist in planung ....

Schönen Gruß an die Stadtwerke .....
Bitte warten ..
Mitglied: Lumpi
12.06.2006 um 11:08 Uhr
auch 20°. Denke das ist nicht zu kalt (Energieverbrauch) , aber auch so kühl genug, das die Maschinen nicht zu viel leiden...
Bitte warten ..
Mitglied: h4wk
12.06.2006 um 11:16 Uhr
23°
Bitte warten ..
Mitglied: SeRo
12.06.2006 um 13:42 Uhr
Unser Serverraum hält eine Temperatur von 21°C
Bitte warten ..
Mitglied: n.o.b.o.d.y
12.06.2006 um 15:10 Uhr
Hey,

bei uns sind es so um die 21 Grad (an der Klimaanlage), somit hat der Raum in der letzten Ecke ca. 25 Grad.
Ich habe damals mal bei HP nachgeschaut. Dort steht, dass die Server so bis 35 Grad laufen. Würde ich aber im Leben nicht ausprobieren wollen.
Alles unter 20 Grad ist für die Energieversorger, nicht für die Server.

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: ratzla
12.06.2006 um 15:18 Uhr
Mit den Kosten düftest Du halbwegs richtig liegen. Die Stadtwerke freuen sich bei uns auch ganz fleißig.

Und dich hatte schon mal den Horror: "Wassereinbruch im Serverraum" da die Klimaanlage eine Riesenpfütze getropft hatte. Seitdem reinigen und spülen wir die Abtropfleitung regelmäßig.
Bitte warten ..
Mitglied: brainxx
13.06.2006 um 07:37 Uhr
23 Grad und das reicht auch
Bitte warten ..
Mitglied: datasearch
29.10.2006 um 00:31 Uhr
23 grad -gg-
Bitte warten ..
Mitglied: kai-hro
20.02.2007 um 11:18 Uhr
Also wir haben ähnliche Probleme,sind im Oktober gestartet als Ausgliederung einer bestehenden Firma.
Mal kurz zum Ist Stand
3 Server mit insgesamt 13 Festplatten
Festplattenstorage 14 mal 300 GB SCSI
Tapelibrary
switch. Telefonanlageanlage usw.
Durch Abluftmaßnahmen bin ich schon von gut 30° auf 25° gekommen. Das reicht sicher nicht aus und nun bin ich grad dabei eine Klimaanlage zu planen. Also wenn ich mal alles zusammenrechne sollte eine Kühlleistung von gut 5 kw reichen. Ich bin mir nun aber nicht ganz sicher, ob das reicht. Die Raumgrösse ist ca 12 qm, Doppelfenster zur Nordseite.
Wer hat denn Erfahrungen mit der Dimensionierung von solchen Anlagen und kann da mal was dazu sagen?????
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Wieviel Unterordner habt ihr maximal im ÖO oder eigenem Postfach
Frage von FlinxitExchange Server3 Kommentare

Hallo! Hintergrund: ein Kunde von mir hat bestimmt 200-300 Unterordner im ÖO und in einem Postfach. es gibt leider ...

Sicherheit
Netzwerkkamera für Serverraum
Frage von thomasreischerSicherheit6 Kommentare

Hallo zusammen, wir werden uns demnächst eine Überwachungskamera für unseren Serverraum zulegen. Der Serverraum ist durchgehend beleuchtet und ist ...

Server-Hardware
Serverraum Klima
gelöst Frage von homermgServer-Hardware7 Kommentare

Hey Leute, gibt es eigentlich irgendwelche Richtwerte für Serverraum Temperatur? VG an alle Helfer.

Sicherheits-Tools
Temperaturwarner für Serverräume
Frage von windowstimoSicherheits-Tools8 Kommentare

Hallo Admins!! Ich brauche dringend ein System, dass mich bei einem Temperaturanstieg im Serverraum warnt. Alles, was ich bin ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 10 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 13 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 14 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 17 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...