Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Win 2003 Drucker einschränken?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Kapaun

Kapaun (Level 1) - Jetzt verbinden

20.04.2007, aktualisiert 03.05.2007, 6385 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich bin auf folgendes Problem gestossen:
Wir haben hier einen drucker mit 2 profilen... einmal ineo251+_SW und ineo251+_farbe
Diese Einstellungen sollen jetzt schreibgeschützt sein...

Also:
Wie kann ich in einer Windows 2003 Domäne mit AD den Clienten verbieten die Druckeeinstellungen zu ändern?

Ich hab schon diverse Sachen ausprobiert, alle erfolglos:

- unter Drucker/Sicherheit "verwalten" verbieten: geht nicht...
- registry...: NoPrintersTabs = 1 geht nicht...
- administrative Vorlagen/Lokale Sicherheit? Da kann ich nichts derartiges finden...

Kann jemand weiterhelfen?
Mitglied: IceAge
20.04.2007 um 16:10 Uhr
was magst du damit bezwecken?? Soll die Farbe nur von bestimmten Users anwählbar sein??
Bitte warten ..
Mitglied: Kapaun
20.04.2007 um 16:58 Uhr
jap,
ich will bezwecken das mir keiner meine Druckereinstellungen verändert...

Ich habe zwei Druckerprofile erstellt, die hier im Betrieb benötigt werden:
Einmal mit Farbdruck, einmal ohne (Farbe ist teuer).

Jetzt soll aber nicht jeder die Möglichkeit haben, die Einstellungen nach eigenem gutdünken zu ändern.

Zumal es Arbeitsplätze gibt, auf denen ein Farbdruck einfach nicht notwendig ist.

Wie kann ich in einem Active Directory (win2003) die Druckerprofile auf Anwenderebe sperren?
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
22.04.2007 um 15:55 Uhr
für den s/w Treiber kannst du den von der KonicaMinolta bizhub 250 nehmen... dann hat keiner die Möglichkeit die Farbe anzuwählen. Ineo +251 ist eigentlich die bizhub C252... daher sollte das auf alle Fälle funktionieren. der EmperonController ist bei 250 + c252 gleich...

Notfalls über Authentifizierung realisieren, da kannst du Benutzern das Recht auf Farbe verwehren... Ist aber mehr Aufwand es einzurichten...

Das sollte dir helfen....

Grüße Ice
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
27.04.2007 um 12:58 Uhr
wie wäre es mit einem Feedback??
Bitte warten ..
Mitglied: HelixX23
27.04.2007 um 19:02 Uhr
Hi...

Habe das Problem gelöst.

- unter Drucker/Sicherheit "verwalten" verbieten: GEHT DOCH!!!!

Ich habe einfach unter Sicherheit alle Benutzer/Gruppen rausgeschmissen und nur die Benutzergruppe eingesetzt die den Drucker benutzen incl den Administrator.

Jetzt funtioniert es bei allen anderen im Netz nur bei mir nicht... :D
Bin dem schon fast auf die Schliche gekommen

und zwar sagt rsop.msc: ungültiger Namespace...
dh dann wohl es werden keine GPO´s an meinen rechner übertragen...
gpresult sagt: non existing Domain
abba nslookup findet auf anhieb den dns... man kann auch alle einträge listen... also Zugriff auf den dns habe ich auch...


seltsam...

Mit freundlichen Grüßen HelixX23
Bitte warten ..
Mitglied: IceAge
30.04.2007 um 09:00 Uhr
warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.... na dann viel spass beim basteln!!

Tja, wäre ja auch langweilig wenn man ein Problem in einer Minute beheben könnte... man man man... du musst echt Langeweile haben?? was spricht dann gegen einen alternativen s/w Treiber von KM od. Develop, wenn der Controller & die Anbindung eh die gleiche ist und die Funktionalität aller Funktionen gewährleistet wird???

Viel Spass beim klickern.....

P.S. Außerdem habe ich nicht gesagt, dass es über die Sicherheitseinstellungen nicht geht!! Man versucht dir zu helfen & statt die Hilfe anzunehmen, machst halt doch was du für richtig hältst... Also warum frägst dann erst im Forum?? Hätte mir die Zeit auch sparen können...
Bitte warten ..
Mitglied: HelixX23
03.05.2007 um 15:17 Uhr
Das war nicht böse gemeint...

Aber die Version mit dem s/w treiber hätte ja auch nichts gebracht... denn das problem war das die Benutzer in den einstellungen "rumspielen" konnten
wenn das einer im netz gemacht hat waren auf allen anderen rechnern die einstellungen wieder auf standart gestellt... standart ist "bunt kein duplex papierfach 2"

Jetzt habe ich für jede druckart...(auf gelben papier duplex; gelbes papier kein duplex;weisses papier duplex;DinA3 bunt;DinA3 S/W; benutzerdefinierte Einstellungen[zum selba frickeln]) einen Drucker erstellt und den dann per loginscript auf die einzelnen Arbeitsplätze verteilt...

Genau so sollte es sein...

Jetzt kann ich nicht mehr in den einstellungen rumfingern und die einstellungen bleiben für immer so wie die sollen... :D


Abba danke nochmal für die Hilfe!!

thnx HelixX²³
Bitte warten ..
Mitglied: HelixX23
03.05.2007 um 15:20 Uhr
P.S. Außerdem habe ich nicht gesagt,
dass es über die
Sicherheitseinstellungen nicht geht!!

Nene... ich hatte es am Anfang selber versucht... hat nicht geklappt... hatte ich auch geschrieben abba aus Vortäuschung eigener Blödheit gings dann nachher doch...

Trotzdem Danke... )
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Win 2003 Server von außen nicht erreichbar (9)

Frage von Fighter89 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Drucker braucht ewig. Win 10 und Netzwerkdrucker (7)

Frage von killtec zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Windows 2003 Terminalserver - ausführbare Dateien einschränken (6)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...