Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Win 2003 R2 Entpr. 64 Bit VMWare Server Problem

Mitglied: Hindin

Hindin (Level 1) - Jetzt verbinden

26.05.2007, aktualisiert 05.02.2008, 4907 Aufrufe, 1 Kommentar

Möchte auf einem Win 2003 R2 Entpr. 64 Bit SP2 mit VMWare Server 1.0.3 eine neue virtuelle Festplatte für eine VM einrichten. PC ist dann für mehrere Stunden nicht administrierbar.

Habe auf meinem neuen Server folgendes Problem:

Jedes mal wenn ich eine neue VM erstelle und dazu eine virtuelle Festplatt anlege mit einer größe von 40 GB geht an dem Server nichts mehr. Ich kann noch nicht einmal das Startmenü aufrufen. Selbst wenn ich die Festplatte nur 8 GB groß mache habe ich das gleiche Problem.

Hardware seitig ist das eine 320 GB Platte S-ATA 2 (300) mit zwei Partitionen auf der ersten ist das OS und auf der zweiten sind die VMs.
Hat jemand das gleiche Problem? Weis jemand einen Rat?
Oder soll ich einfach den Server nocheinmal neu aufsetzen??

Gruß Daniel
Mitglied: nesQuick
05.02.2008 um 10:21 Uhr
Hi Daniel,

Schau mal ob du den Hacken bei "Alllocate all Diskspace now" gesetzt hast. Das könnte schon das problem sein. Da dann deine System resourcen dazu verwenden werden eine art buffer datei zu schreiben. Das beschleunigt zwar die VM aber hast halt bei der erstellung das "problem".

Ich würde aufjedenfall für ein Test system eine "riesen" HDD anlegen die sogar über die realen resourcen hinaus gehen, macht es halt zukunftssicher, nur in produktiv umgebungen solltest du wegen der geschwindigkeit den Diskspace vorher reservieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Windows Installer 64 Bit WIN 7
Frage von reinsalaWindows Installation3 Kommentare

Hallo, habe vom selben USB Stick wie einige Tage zuvor eine WIN 7 Installation auf ein mit WIN 8 ...

Windows 7
Win 7 64 bit: Kein Zugriff auf C:
gelöst Frage von metWindows 79 Kommentare

Hallo, bin am Verzweifeln, seit einiger Zeit habe ich keinen Zugriff mehr auf Dateien direkt auf C: und kann ...

Drucker und Scanner
Lexmark x1155 Treiber für Win 7 64 bit
gelöst Frage von andyw5Drucker und Scanner5 Kommentare

Hallo, ich benötige einen 64 bit Treiber für einen Lexmarkdrucker x1155. Ich habe schon einiges heruntergeladen (z.B. x1100) jedoch ...

Windows Server
Problem nach Migration Win Server 2003 32-Bit auf 2008R2
Frage von armin09Windows Server

Hallo, das Thema wurde hier schon öfters diskutiert, habe leider noch keinen Lösungsansatz gefunden. Der neue DC wurde heraufgestuft. ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 3 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit13 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...